Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Antworten
Benutzeravatar
Mato
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 171
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 19:46
Gruppe: Agon Hai
Wohnort: Balduinstein

Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Mato » Fr 4. Dez 2020, 01:17

Urotogosh,
Nächstes Jahr wollen ein paar Leute bei mir ausm Clan mit mir an den Siegelkriegen teilnehmen, sofern es Corona zulässt.
Ein paar werden wahrscheinlich schon gehört haben das ich nach frage und oder haben schon mal von der Con gehört. Ich habe auch schon gehört das paar von uns schon mal dort waren, evtl können die was dazu sagen da ich bisher nur das Gelände kenne aber nicht die Con selbst. Aber das was ich gehört habe klingt definitiv interessant. Wir wissen noch nicht genau wo wir hin wollen da es mehrere Möglichkeiten gibt.

Es würde mich freuen wenn noch andere da sind und wir uns dann vor Ort zusammen setzen können als größere Gruppe.
Ich habe auch noch paar Infos bekommen die ich gerne mit euch teile.

- Die Con findet auf dem DPSG Pfadfindergelände Westernohe, dem Platz Kirschbaum, statt
- Termin 02.06 - 06.06.2021
- Auf der Website könnt ihr euch gerne mal einlesen (https://siegelkriege.dark-world.info/) unter dem Reiter: Teilnahme kann man etwas zu den Lagern erfahrenen.
- Chaos, Nacht und Klingen Banner nehmen wohl auch Orks (es wären wohl auch welche von uns mit nem anderen Char vor Ort und letztes Jahr wahren wohl auch 2 Orks im Völkerlager)
- momentan gibt es kein Orklager da dort zu wenig Orks sind (ändert sich hoffentlich ;) -])
- es gibt die Möglichkeit auf ein eigenes Orklager die voraussetzung dazu wäre das sich 40 Ork SC für mindestens 2 Jahre verpflichten dran teilzunehmen (Wir können das gestalten wie wir es wollen. Also ob es ein freies offenes Lager wird oder ob wir ein Avatar und Banner bekommen, genau so die Sache mit den Plots, die wünsche dazu werden noch bis zum 31.12.2020 angenommen. SL würde gestellt werden, Lager Koordinator von den SC )
- Die ersten 2 Verpflichtungsjahre gibt es die 40 Tickets zum Vorverkaufsfestpreis für das Lager, danach läuft das Lager ganz eigenständig nach der normalen Staffel.
- Es muss festgelegt werden ab welcher Altersklasse das Lager zugänglich sein soll.
- Jedes Lager kann bis zu 150 Teilnehmer insgesamt haben. Das ist die Lagerobergrenze. So ist gewährleistet, dass die Lager nicht übermächtig werden und vor allem immer Luft zwischen den lagern ist und diese nicht aufeinander hängen.
- Es gibt auch die Möglichkeit erstmal klein als Orkviertel eines Banners anfangen und dann das eigene Lager erspielen, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind. (Die Zwerge kommendes Jahr machen das auch so mit einem Viertel in der neutralen Stadt Ehrengard)

Das sind so die zusätzlichen Informationen die ich bekommen habe. Natürlich könnt ihr auch mit nem anderen Char die Con anschauen und dann entscheiden natürlich wären mehr Orks immer besser.

Das wäre erstmal alles von mir zum Anfang. Schreibt gern hier drunter was ihr davon haltet auch gern ne PN an mich. Sobald ich mehr Informationen bekomme oder was höre werde ich das hier ergänzen.

Grüße Mato
Der Sieg gebührt den Besten!!!

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 934
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Ranâck » Sa 5. Dez 2020, 17:04

Grundsätzlich habe ich mir vorgenommen mir die Con anzusehen, allerdings nicht als Ork und auch eher 2022.
Lûpizg
Dur-Ghâsh az ish-izub
Kulat Hiisht-zi
Krampum Dur-Ghâsh-ûr

Benutzeravatar
Rash'tuul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 25
Registriert: Di 13. Jan 2015, 20:59
Gruppe: Bajrak Wakirr Rashat

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Rash'tuul » Fr 11. Dez 2020, 15:13

Ich melde mich hier auch mal

Interesse is da, gerade auch dort was aus dem Boden zu stampfen. Aber erstmal in ner anderen Klamotte, die Leute die Lage und die Orga begutachten.

Benutzeravatar
Mato
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 171
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 19:46
Gruppe: Agon Hai
Wohnort: Balduinstein

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Mato » Mo 21. Dez 2020, 17:54

Soo kleine zwischen information für die interessierten:
- Derzeit habe ich Info das wir derzeit 13 Leute von 2 Clans sind.
- wir werden im Chaos Lager ein Ork viertel bekommen
- Lagerkoordinatior heißt Stefano (er meldet sich ggf hier noch mal)

Das wars vorerst

Grüße
Mato
Der Sieg gebührt den Besten!!!

SteveLoGiu
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Feb 2021, 21:07

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von SteveLoGiu » Mi 17. Feb 2021, 14:21

Hallo alle zusammen.
Ich bin der Steve (die Lagerkoordination der Chaos Steppen vom Dark World).
Auf wunsch stelle ich mich hier einmal vor.

Ich bin Steve , 30 Jahre alt und Larpe seit über 10 Jahren.
Orkspiel habe ich bisher leider keins gemacht, dafür eher das Chaos Spiel.
Ich freue mich euch alle (sofern Corona vorbei ist) auf dem Darkworld begrüßen zu dürfen
und mit euch viel Schabernack zu veranstalten (Ich schreibe bewusst nicht Chaos).

Insofern fragen sind bin ich über Facebook jederzeit verfügbar und offen für Vorschläge sämtlicher art.

Achja, mein Charakter heißt Einar, ist Nurgle-Marauder und stinkt nach....blumen...nicht.
Grüße

Benutzeravatar
Mato
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 171
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 19:46
Gruppe: Agon Hai
Wohnort: Balduinstein

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Mato » Di 28. Jun 2022, 09:27

So lieber Spät als nie.
Dieses Jahr hat die Dark World vom 15. Bis zum 19.06. stattgefunden. Wir waren mit insgesamt 10 Leuten dort gewesen. 6 von den Agon-Hai und 4 von den Gnaar Mokk.
Für die erste Con seid langem war es wirklich super. Es hat Spaß gemacht und es wurde einiges geboten. Ich denke es waren ~500 Leute da aufgeteilt in mehrere Lager; darunter auch ein Zwergenviertel und ein NSC Lager mit Untoten. Also genug Potential um Hass in die Welt zu tragen wenn man keine Lust auf Lichties mehr hat.
Vom Plot selbst habe ich persönlich weniger mitbekommen aber in den Lagern selbst kamen genug Infos an und auch die SL war sehr engagiert.
Was schade war das es nur eine zentrale Stelle gab mit jeweils 3 Duschen M/W und dort auch die Toiletten. Aber da würde wohl was geplant werden und die Wege sind okay. Aber es gab in jedem Lager Wasch plätze und Wasser was sehr gut war.
Die Spieler waren in Ordnung, natürlich gab es wie überall auch die Unkaputtbaren aber insgesamt war ich positiv überrascht nur leider waren die Lichties wenn es dunkel bzw spät wurde in den Tavernen oder im Bett weshalb wir wenig Nacht Aktionen hatten. Zumal wir bei den Chaos Leuten untergebracht waren und die ein Bündnis mit nem anderen Lager hatten. Da gab es im großen und ganzen nur noch die NSC die nachts draußen waren und davon gab es auch wieder wie überall zu wenige.
Wenn es nächstes Jahr von den Terminen her passt wären wir dort definitiv auch am Start und es wäre wirklich schön wenn noch ein paar andere dazu kommen würden.
Von Seiten der Orga ist da auch großes Interesse dran das wir dort Spaß haben und da wird man bestimmt auch noch einiges verhandeln können.

Also im großen und ganzen war es eine tolle con und nächstes Jahr sehr gerne wieder.
Die Termine sind wohl immer um Fronleichnam herum.

Grüße Mato
Der Sieg gebührt den Besten!!!

Benutzeravatar
Mato
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 171
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 19:46
Gruppe: Agon Hai
Wohnort: Balduinstein

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Mato » Di 28. Jun 2022, 17:32

Noch ein kleiner Nachtrag von mir.
Ich habe vergessen die endschlacht zu erwähnen.
Ich war echt begeistert von der Umsetzung und der Idee dahinter.
Am Anfang hatte mir die Kommunikation dazu gefehlt aber ich wurde schnell aufgeklärt.
Normalerweise würde es wohl 3 Runden geben aber dieses Jahr waren es nur 2 Runden. Eine Runde dauert 20 Minuten. Ich finde das ist ne gute Sache da es lang genug ist um etwas zu machen aber auch dieses elendige schlachtenreihen geschupse bisschen unterbindet da man ja etwas bewirken will und wenn man stundenlang im Schildwall steht passiert nix.
Die erste Runde war "capture the flag" man hat sich geprügelt und versucht die eigene Fahne zu beschützen und die anderen zu erobern.
Bei der 2. Runde war es last man standing, man konnte einfach mal wieder ordentlich durch die Reihen Pflügen.
Zwischen den beiden Runden war auch ne Pause das man genug trinken konnte usw.
War halt mal ein anderer Ansatz und das hatte mir persönlich gut gefallen.

Grüße Mato
Der Sieg gebührt den Besten!!!

Benutzeravatar
Mato
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 171
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 19:46
Gruppe: Agon Hai
Wohnort: Balduinstein

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Mato » Do 24. Nov 2022, 11:21

Hey ho zusammen,
Dieses Jahr waren wir ja schon auf der Dark World und haben an den Siegelkriegen teilgenommen.
Das nächste Jahr haben wir wieder vor dort hin zu gehen.
Da ich meinen Urlaub bestätigt bekommen habe können wir auch mehr in die Planung gehen.
Aktuell sind wir zu dritt.
Die Siegelkriege sind vom 07.06 – 11.06.23
Hier noch mal ein link zur Homepage.
https://ticketshop.gruene-welten.org/
Ich würde mich freuen wenn ein paar sich uns noch anschließen würden. Meldet euch gern hier drunter oder per PN dann kann man alles weitere besprechen.

Grüße Mato
Der Sieg gebührt den Besten!!!

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4586
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Siegelkriege 02.06. - 06.06.2021

Beitrag von Thub Durubârz » Di 29. Nov 2022, 11:05

Ich würde dir empfehlen für die Neue Con einen neuen Threat aufzumachen, wo alle wichtigen Infos (am besten auch deine letzte Rezension) enthalten sind.

Gab es evtl. Fotos von der Con? Würde gerne wissen wie die Lager so aussahen

Hab ich das richtig verstanden, das da Kids ab 9 Jahren auf der Veranstaltung unterwegs sind?

EDIT: hab n Trailer von 2018 gefunden https://www.youtube.com/watch?v=sh9hlAd7gdY


Also ich finde es sieht nicht so verkehrt aus. Keine überdimensionierte Spielerzahl, aber dem Trailer entnehme ich schon Großconcharakter

Antworten

Zurück zu „Cons - Termine/Berichte“