Moringaard 19.2 - 3.-6.Oktober 2019, 72525 Schachen

Benutzeravatar
Grish mokum
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 50
Registriert: Di 25. Dez 2012, 13:30
Gruppe: Busnurz Nurum
Wohnort: Stuttgart

Re: Moringaard 19.2 - 3.-6.Oktober 2019, 72525 Schachen

Beitrag von Grish mokum » Di 3. Sep 2019, 18:22

Ich denke, dass ein getrennter OT bereich ziemlich geil währe. Dann könnten alle beteiligten nochmal richtig mit Deko und Ambiente auffahren.
So sollten wir das ganze zu unserem kleinen aber feinen Spielplatz machen können. Mit Leichenteilen und Blut... ein typischer Spielplatz halt.

Wenn ich es bis dahin schaffe werde ich auch meinen eigen kleinen Altar mitbringen. und der Gedanke an ein reines IT Lager macht da doch direkt richtig lust aufs weiterarbeiten! :woohoo:

Benutzeravatar
Saika
treuloser Goblin
Beiträge: 78
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 18:14
Gruppe: Skullrott Moskutar
Verbund: Altes Blut

Re: Moringaard 19.2 - 3.-6.Oktober 2019, 72525 Schachen

Beitrag von Saika » Di 3. Sep 2019, 19:53

It /OT Bereich getrennt ist aus unserer Sicht keine gute Idee. Das reißt alles sehr auseinander, vorallem bei der Strecke dazwischen. Auch stellt sich mir die Frage, wie das it zu erklären is, dass wir nicht in unserem Lager schlafen. Wir müssen ja gerichtet vom ot zu it Platz kommen und selbst ausgeXt werden uns Menschen auf die Distanz sehen und sich über die Orkwanderung wundern.

Wie sieht denn dieser Waldlagerplatz aus? Wo liegt der und wieviel Platz haben wir? Dort einen IT Bereich uns dahinter die Schlafzelte fände ich eine schöne Lösung
Knorwarg asbesh ratuk. Knorwarg beshtar gajutar.

Benutzeravatar
Djarra
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 39
Registriert: Di 30. Jul 2013, 01:56

Re: Moringaard 19.2 - 3.-6.Oktober 2019, 72525 Schachen

Beitrag von Djarra » Mo 9. Sep 2019, 18:34

Koombah!

soweit ich das nun verstanden habe ist dieser "Wald-Platz" kleiner als der am Waldrand, wo wir letztes Jahr waren. Damit fällt ein gesammeltes Lager dort flach.
Ein reines IT-Lager im Wald mit OT lagern auf dem NSC Zeltplatz würde ich bleiben lassen, da damit der Weg für alle noch länger würde.

Alternativ sind Slasch und ich nach gewisser Überlegung daher zu dem Schluss gekommen, dass es am sinnvollsten wäre, den bisherigen Platz zu nehmen und so gut wie möglich zu nutzen. Das heißt die großen IT zelte haben Priorität, sollten aber wenn möglich dicht aneinander gebaut werden bzw. verbunden, um einen nicen bespielbaren Innenraum zu kreieren.
Es wäre also stark, wenn jene Leute/Gruppen, die die großen IT Zelte dabei haben versuchen würden möglichst früh am Start zu sein. Den Rest des Platzes machen wir mit OT Zelten voll - wenn der Platz dort dann komplett ausgeht, müssen Nachzügler leider auf den NSC-Zeltplatz ausweichen zum Schlafen. Nicht ideal, aber den Umständen entsprechend die beste Lösung denke ich.


ZUSATZ:

Auf der Homepage zur Con steht zZ, dass die GSC Plätze bereits vergriffen sind. Falls ihr euch noch nicht angemeldet habt -> IGNORIERT DAS. Nach Rücksprache mit der Orga haben wir noch genug Luft nach oben mit aktuell 25 Angemeldeten. Daher -> einfach ganz normal anmelden.

Antworten