07.-10.06.2019 -Crowd the Funding 5- 2019 Utopion Bexbach

Benutzeravatar
Nakhum
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 188
Registriert: Fr 20. Mär 2009, 20:38
Gruppe: Gimba @ Skûtog'mor
Verbund: GuM

Re: 07.-10.06.2019 -Crowd the Funding 5- 2019 Utopion Bexbach

Beitrag von Nakhum » Di 11. Jun 2019, 22:21

Schließe mich dem Zoshbert und Rakisha an.
War mega geil. Bestes CTF bis dato.
Samstags war das meiste LARP, was man so auf 'nem Tag machen kann, und ich fands richtig großartig.
Ich hatte Gut selbst Plot mitgebracht (hauptsächlich für unsere Neuen, aber über diese dann auch für alle Beteiligten) und musste etwas strugglen, das alles noch mit dem Rest der Con einzubringen - hat aber sehr gut geklappt und es war fast so als hätte man bewusst entschieden etwas Platz zu lassen.
Beste Orga? Ich denke schon!

Leider fielen halt Waffenübungen aus, die ich geplant hatte, aber statt Lanzenübungen jede Stunde gabs halt echt genügend Gelegenheiten um was abzustechen und dabei was zu lernen.

Jo, Ne?
Machen wir wieder so, würde ich sagen. Fands geil.

Den Platz könnte man vielleicht das nächste mal 'n bisschen anders einteilen, aber jo, die kackwiese ist halt leider einfach nirgendwo gerade.

Benutzeravatar
Shak'ta
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 14
Registriert: Mi 8. Aug 2012, 12:11
Gruppe: Throqush
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Karlsuhe

Re: 07.-10.06.2019 -Crowd the Funding 5- 2019 Utopion Bexbach

Beitrag von Shak'ta » Mi 12. Jun 2019, 08:15

Nach dem Mt war das jetzt meine zweite "kleinere" Orkcon, bisher hatte ich immer nur das EE. Und ich finds geil. Klar, EE ist toll, aber so intensives Charakterspiel hat man da eben nicht.

Jetzt beim CTF war es vor allem die Mischung aus Intrigen, Kampf, Schleich aktionen, Charakterspiel, dummes Geschwätz und Massenprügelei die mir so gut gefallen hat.

Am Samstag war derart viel los, dass ich anfangs etwas den Überblick verloren habe, was nun Plot ist und was nicht. Auf einmal standen lauter Leute im Lager und alles war gleichzeitig. Hat sich dann aber wieder entspannt. Den Pilzplot habe ich nicht so richtig geblickt, aber Plot verstehen ist eh nicht meine grosse Stärke.

Die Menge der Kampfaktionen war okay, aber mehr hätte ich nicht gewollt.

Meine Höhepunkte waren das Übersetzen der Steintafel, weil so lustig war und die Massenprügelei bei Jugporandor.

Schön fand ich auch das Spiel für die Neuen, hatte viel spass beim mitmachen.

Das Einzige, was mir hart auf die Nerven ging, waren Mwnschenspieler, vor allem aus dem lichtlager, die nach 15 Treffern immer noch wieder aufstehen. Sowas kotzt mich an.

OT war alles lieb und nett, wie immer eben.

Edit: Daniel als Eremit war grossartig, dieser Plot hat viel Spaß gemacht.
Zuletzt geändert von Shak'ta am Mi 12. Jun 2019, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.

Sharkoth
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 12:44
Gruppe: Throqush
Verbund: Ushtarak Burzum

Re: 07.-10.06.2019 -Crowd the Funding 5- 2019 Utopion Bexbach

Beitrag von Sharkoth » Mi 12. Jun 2019, 08:35

Superlative hin oder her: Das CTF war für mich die beste Con meiner bisherigen Larperfahrung.
Die Gründe sind vielfältig: Zum einen habe ich das erste Mal den Plot kapiert und auch aktiv daran teilgenommen. Dickes Lob ans Plotteam dafür, es war einfach genial! Zum anderen hatte ich richtig schönes internes Spiel und auch Kontakt mit anderen Lagern + Handel und Geschichten erzählen. Wehrübungen waren supergeil, Lanzentraining ebenso.
Highlight war für mich die Eskalation 3000 als der Meister der Schriftrollen sich als Dämon entpuppt hat.
Es war einfach übelst intensiv wie alle hysterisch wurden und die totale Panik ausgebrochen ist.
Samstag morgen war ich etwas überfordert da kamen plötzlich so viele Spielangebote.
Was lahm war: Lichtlager beschleichen, verletzt werden, statt Gefangennahme und Verhör: Wortlos Kopf ab, meh.

Ot wars wie immer geil mit euch :blüm:

Sharkoth
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 8. Mai 2017, 12:44
Gruppe: Throqush
Verbund: Ushtarak Burzum

Re: 07.-10.06.2019 -Crowd the Funding 5- 2019 Utopion Bexbach

Beitrag von Sharkoth » Mi 12. Jun 2019, 08:36

Doppelpost

Benutzeravatar
Rakischa
treuloser Goblin
Beiträge: 90
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 19:30

Re: 07.-10.06.2019 -Crowd the Funding 5- 2019 Utopion Bexbach

Beitrag von Rakischa » Do 13. Jun 2019, 19:01

Werden hier die Links für eventuelle Fotos gepostet oder tauchen die eventuell irgendwo anders noch mit auf?

Antworten