Horlugs Bekleidung

Kleidung, Ambiente, Ausrüstung und alles was nicht in Rüstungen oder Waffen passt.
Forumsregeln
Wir suchen für den Werkstatt- und Tutorialbereich noch einen oder mehrere Leute, die sich des Forums annehmen und es mal in Schuß bringen und moderieren :)
Wenn Du dazu Lust hast, melde Dich bei mir.
Wir freuen uns über Unterstützung!
Das OL-Team
Horlug
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 19:22

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Horlug » Mi 7. Mär 2018, 16:21

Hier noch ein Bild von meinem zukünftigem Beutel..
20180307_151950.jpg
Hat jemand ne Idee fürn verschluss? Das ding ist recht Breit (ca. 20/25cm) und wenn ich da knöpfe mit schlaufen o.ä. nutze, wärs glaub ich recht ineffektiv.. des müssten dann schon mehrere sein.

Ne andere Option wäre natürlich gar kein Verschluss aber das erscheint mir unsicher.

Benutzeravatar
Shaûk
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 34
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 14:53
Gruppe: Anwärter MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Shaûk » Mi 7. Mär 2018, 16:48

Ich hab an meine einfach an der Seite eine Kordel angenäht (damit die nicht runterfallen kann o.ä.), damit dann man sie zubinden:

Bild
Bild
Avatarfoto: Ur'mok

Horlug
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 19:22

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Horlug » Mi 7. Mär 2018, 17:36

gute Idee. Aber bei so ner großen Tasche?
Hab mal nachgemessen. Die Tasche is 30cm breit...klappt das da mit der Kordel?

Benutzeravatar
Shaûk
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 34
Registriert: Mi 7. Jun 2017, 14:53
Gruppe: Anwärter MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bad Oldesloe
Kontaktdaten:

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Shaûk » Mi 7. Mär 2018, 17:56

Keine Ahnung, wüsste allerdings nicht, was dagegen spricht. Im Zweifelsfall einfach mal ausprobieren :D
Avatarfoto: Ur'mok

Horlug
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 19:22

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Horlug » Do 8. Mär 2018, 03:19

Habs ausprobiert. Macht sich echt nich so gut, da der Stoff auch ziemlich steif ist.
Die Tasche is so groß, das sie sich komisch verformt und das sieht einfach allgemein komisch aus... außerdem geht das schwierig wenn ich se am Hüftgurt trage.

Benutzeravatar
Nalûk
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 11:11
Gruppe: Okup Shakamb
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Kopenhagen

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Nalûk » Do 8. Mär 2018, 20:18

Was du noch probieren könntest:
- Lederriemen
- Schleifen
- Knöpfe
- Knebel
- Druckknöpfe (versteckt innen)
- eingenähte Magneten (es sei denn du willst mit einem Plattenträger kuscheln)
- doppelseitiges Klebeband (falls Nichts vom oben genannten hilft und die Scheiße einfach zu bleiben soll)

Benutzeravatar
Khrosh
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 180
Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:12
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Khrosh » Do 8. Mär 2018, 22:23

ich mag verschlüsse mit breiten knöpfen.
einfach ne kordel mit nem breiten knopf ans ende,
und 2 weitere kordeln oben dran. und in die beiden kordeln
auf der einen seite ohne knopf machste nen knoten,
so dass sich ne schlaufe bildet.
und je nachdem wo du den knoten machst, desto enger
wird die schlaufe.
nardurz dalug'hai'izubu,
gazogûrz grishum'izubu.
nar'ufurizgu ish, nar'ufurizgu matum!
îstizgu tug, ghung murdur bugdat,
maukizgu, fitgizgu, matizgu shakhburzur!

Horlug
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 19:22

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Horlug » Fr 9. Mär 2018, 17:33

@Khrosh sowas in die Richtung?
Dateianhänge
1520609483622-2123691336.jpg

Horlug
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Mi 14. Feb 2018, 19:22

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Horlug » Fr 9. Mär 2018, 18:22

Habs jetzt erstmal so gemacht. Mach mir nur sorgen, das an den Ecken bei viel Bewegung was raus fällt... nächste woche wirds mal getestet.
Dateianhänge
15206124812521782941309.jpg

Benutzeravatar
Nalûk
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 11:11
Gruppe: Okup Shakamb
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Kopenhagen

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Nalûk » Fr 9. Mär 2018, 21:54

Ja wird doch. Sieht aus wie zu.
Und wenn was raus fällt machst du halt 2 solche Verschlüsse dran. Du weisst ja jetzt wie's geht.

Benutzeravatar
Khrosh
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 180
Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:12
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Khrosh » Mo 12. Mär 2018, 22:21

was naluk sagt
nardurz dalug'hai'izubu,
gazogûrz grishum'izubu.
nar'ufurizgu ish, nar'ufurizgu matum!
îstizgu tug, ghung murdur bugdat,
maukizgu, fitgizgu, matizgu shakhburzur!

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2010
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Horlugs Bekleidung

Beitrag von Skrizgal » Di 27. Mär 2018, 19:22

Bisher auf jeden Fall ein solider Grundstock. Urok und Khrosh haben schon viele gute Tips gegeben.

Mir fällt spontan noch folgendes ein:
Unterste Klamottenschicht aus Stoff zu machen ist unglaublich sinnvoll, weil: du sie immer wieder Waschen kannst. Eine Lederklamotte lässt sich nicht so gern waschen und würde als unterste Tunika schnell echt eklig stinken. Wenn ich mir was aufbaue, ist das unterste Zeug immer so gehalten, dass es die Waschmaschine gut überlebt. Farben sind da zweitrangig, primär is wichtig, dass das Zeug nicht auseinander fällt. :)

Ach und den Gürtel finde ich gar nicht schlecht. Wo ist das Problem bei diesen Schnallen mit Rolldingsi? Ich hab davon auch diverse und es stört genau gar nicht. Orks sind wie Menschen, nur anders. Orks sind keine Werkzeugbehinderten Vollmongos die sich nur in Müll kleiden. :)
Ich würde den Gürtel nur noch etwas abdunkeln und verranzen. Auch die Schnalle. Du kannst sie auch anfeilen und anrosten lassen - oder mit Acrylfarbe Flugrost immitieren. Das is dann allerdings nicht sehr langlebig auf dem Metall.

so long~

Antworten