Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Kettenhemden, Brigantinen, Kopfbedeckung, Plattenpanzer... etc.
Forumsregeln
Wir suchen für den Werkstatt- und Tutorialbereich noch einen oder mehrere Leute, die sich des Forums annehmen und es mal in Schuß bringen und moderieren :)
Wenn Du dazu Lust hast, melde Dich bei mir.
Wir freuen uns über Unterstützung!
Das OL-Team
Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 988
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Ugurz » Mo 14. Mai 2018, 15:15

Ich würde es so machen.

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Mo 14. Mai 2018, 15:58

Ok

Danke für den Tip
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4475
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Thub Durubârz » Do 17. Mai 2018, 10:11

nimm dir zur con auf jedenfall n paar schlichte Trekkingstiefel mit, falls die schuhe durchsuppen.
Dann haste wenigstens ne option bei schlechtem wetter :)

Und regelmäßig einfetten bis zur con

bei stoff kannst du auf baumwolle zurückgreifen, die ist halbwegs wasserabweisend.


Abdunklung kannst du mal mit Schuhcreme versuchen :)

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Do 17. Mai 2018, 12:35

Ok, danke Thub.

Hab noch ein paar alte braune Dockers (mit Geländeerfahrung ;)). Die brauchen innen nur noch ne neue Sole.

Bin mir nur nicht so sicher ob das mit der Wildleder(optik) von den Stiefeln mit dem einfetten klappt. Hab die auch erst dieses Jahr gekauft.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4475
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Thub Durubârz » Do 17. Mai 2018, 12:55

zum einfetten gibt es spezielle Öle

da würde ich mal n Schuster für interviewen


Also Innensole kann ich diese Gelsohlen empfehlen ich glaub von Scholl gibts da gute
Die benutze ich auch

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Do 17. Mai 2018, 12:58

Solen habe ich noch, keine Angst.

Ok, werde mich da mal schlau machen wegen dem Öl.

Danke für den Tip.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Mi 6. Jun 2018, 20:34

So, also Mantel ist zu 90% fertig genäht. Nur noch die Ärmel fertig machen und dann noch Borte richten.
Alles färben und dann noch Nähte setzen.

Ich hab heute auch ne Quelle für günstige Perlen für die Kette gefunden (Real). Hab erst mal 60 Stück mit genommen und bin überrascht wie weit ich mit 12mm Perlen komme. Noch ein paar größere holen, meinen Messing-Zähne-Anhänger dran und vielleicht noch ein paar Zähne (gelatexte Plastikzähne von ner alten Faschingskette) dran und ich hab meine Kette fertig.

Aber es ist noch sooooooooooooooooooo verdammt viel zu machen:
Halsröhre nähen und färben
Maske fertig machen
Klamotten färben und verorken
Gürtel machen
Armschienen fertig machen
Stiefel verorken
Schärpe nähen und färben
Notfalls noch ne Axt machen
Ich glaub.....ich hab noch ne Menge zu tun bis zum 27.7.
:fününü:
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 988
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Ugurz » Mi 6. Jun 2018, 22:52

Bilder wären mal Toll :)

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Mi 6. Jun 2018, 22:54

Haue morgen welche rein.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Do 7. Jun 2018, 20:25

So, hier mal die Bilder von meiner Klamotte, Mantel kommt noch:

Meine Tunika (Haithabu Schnitt)

Russhose

Im angezogen Zustand

Ich muss die Sachen noch färben, dann die Nahtstellen nach nähen und dann noch verorken (Dreck und Usedlook).

Und dann kommt noch der Mantel dazu.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Morkoth
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 588
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 23:13
Gruppe: Shira'hai
Verbund: GuM/ Imperium
Wohnort: MM

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Morkoth » Do 7. Jun 2018, 20:51

Ähm ok
Gewandungsfetischist

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Do 7. Jun 2018, 20:58

Jetzt wird es auch klar, warum ich gerade so drauf bin wegen EE
:fününü:
:fününü:
So viel zu tun, und so wenig Zeit.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Nalûk
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 11:11
Gruppe: Okup Shakamb
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Kopenhagen

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Nalûk » Do 7. Jun 2018, 21:13

Das sieht noch ganz schön nach Nachthemd aus.
Ich find deine Pläne ambitioniert, aber Respekt, wenn du das in der Zeit noch schaffst.

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 192
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Do 7. Jun 2018, 21:25

Ich mache mich nun mal dran, die Tunika vor dem färben noch mit ein paar Nähten zu versehen.
Wird hoffentlich alles klappen. Hoffe das ich am WE noch die letzten 3 Teile bekomme (Mantel, Halsröhre und Nackenschutz) bekomme und dann mit dem Färben anfangen kann.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 988
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Ugurz » Do 7. Jun 2018, 22:17

Alter wenn du das noch in ne Ork Klamotte vorm Epic verwandelst dann Hut ab. :woohoo:

Antworten