Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Kettenhemden, Brigantinen, Kopfbedeckung, Plattenpanzer... etc.
Forumsregeln
Wir suchen für den Werkstatt- und Tutorialbereich noch einen oder mehrere Leute, die sich des Forums annehmen und es mal in Schuß bringen und moderieren :)
Wenn Du dazu Lust hast, melde Dich bei mir.
Wir freuen uns über Unterstützung!
Das OL-Team
Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Fr 13. Apr 2018, 14:10

@Urok: vielen Dank für die :blüm: :blüm: ;D
Das kann ich vielleicht noch probieren.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Urok » Fr 13. Apr 2018, 14:34

Wenn das mit den Runen zu eurem Hintergrund passt.

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Fr 13. Apr 2018, 17:23

Dat geht supi.
Wird nix in Richtung wiki Runen, aber.... Da kommen vielleicht zwei drei andere drauf.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4375
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Thub Durubârz » Fr 13. Apr 2018, 18:57

machs eckiger

aber noch wichtiger:
sprich mit carlos bzw Jugporandor, was die corporate Identity betrifft

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Fr 13. Apr 2018, 22:18

@Thub: Hehehehehehehehehe ;D
Tja....die Form ist schon mit Carlos UND Jonas abgesprochen.
:woohoo:
Thub Durubârz wurde überlistet
:woohoo:

Ich mach doch nicht sowas, und dann auch gleich fest und fertig gemacht und zeig es dann vor. Die Sachen sind in soweit immer abgesprochen.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4375
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Thub Durubârz » Sa 14. Apr 2018, 01:14

ich rede morgen mal mit denen ]]D

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Sa 28. Apr 2018, 15:16

So, ich mach mal ein Update meiner Arbeit:

Eine Gesamtübersicht meiner WIP´s und was in den letzten Zügen ist:

Kopf:
Maske: muss ich noch bestellen!

Körper:
Halsabtarnung: fehlt noch! Wird morgen in Arbeit genommen!
Mantel: fehlt noch! Wird morgen in Arbeit genommen!
Tunika: Nur noch färben und verranzen.
Hose: Nur noch färben und verranzen.

Arme und Finger:
Arme: Handschuhe haben neue Nähte bekommen. Nur noch etwas verranzt müssen sie werden.
Finger: keinen plan wegen der Finger bis jetzt.

Beine:
Beinwickel: fehlt noch!
Schuhe: sind in Arbeit. Ein Stiefel bekomme noch etwas Kettenpanzer ab und dann noch Leder und Stoff, um sie wilder aussehen zu lassen

Kummerbund: fehlt noch!

Ketten: fehlen noch! Brauche noch Perlen. Hab in nem Laden ne Messingplatte gefunden, sieht schön handgegossen aus.

Rüstung:
Helm: Bekommt noch einen Nackenschutz.
Lamelar: kommt erst später.
Gambi: wohl erst nächstes Jahr.
Armschienen: fast ferig, muss noch Schnallen besorgen und anbringen.

Waffen:
Messer: fertig!
Axt: fehlt noch!
Knüppel: gestopft und vernäht. Nur noch verzieren und verorken.
Lanze: Würde an Ostern gebaut und gelatext. Steht im Moment noch in Düsseldorf.
Schild: fehlt noch! *

*Hab da echt keine Ahnung wie ich das machen soll. Hab sowas noch nie gemacht.

Zuberhör:
Taschen: kleine Ledertasche ist fertig! Ne zweite ist gerade in Arbeit.
Gürtel: fehlt noch!
Messerscheide: Noch verorken.
Axthalter: fehlt noch!

Es steht noch viel an.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Fr 11. Mai 2018, 16:58

So, hier mal ein paar Bilder von dem, was ich in letzter Zeit so an meinem Zeug gemacht habe:
Helm:
Bild
Ich hab ein paar unserer Stirnrunen, die einem Bezug zum Krieg, auf die Lederbille gemalt, meine eigene Stirnrune kam in groß auf den Helm. Es kommt noch ein Stoffpolster für den Nacken daran.

Stiefel:
Bild
Die Schnürsenkel sind Lederriemen, die Nylonteile die drin waren haben echt nix gutes für die Stiefel getan.
Bild
Da will ich an dem Überstand Kettenstücke anbringen, darüber kommt noch ein Stück Stoff und dann noch etwas Leder darüber.

Wenn jemand gute Ideen hat, bitte melden.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1979
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Skrizgal » So 13. Mai 2018, 23:03

Da muss noch krass viel Dreck und Hass her.

Und ich find die Runen viel zu hell. Aktuell sieht das Zeug für mich eher nach nem Wiki mit Gebrauchsspuren aus, denn nach nem Ork. Da muss noch viel gemacht werden.

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » So 13. Mai 2018, 23:25

Die Runen kommen nur auf dem Bild so krass hell rüber. Die hab ich schon gut abgedunkelt, werde aber vielleicht noch mal eine schicht drüber hauen.

Und nun noch ne Frage: Wie soll ich da noch mehr HASS reinbringen? :scrat: :o
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Urok » Mo 14. Mai 2018, 00:17

Nimm ein Messer und kratz die Runen partiell ab.

Und die Schuhe brauchen Dreck

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Mo 14. Mai 2018, 00:21

Ok, das geht klar.

Die Schuhe sind noch nicht soweit, das die schon verdeckt werden können. Ich muss da erst noch etwas dran machen (Leder über Spitze und an die Ferse und ober rum noch etwas Stoff und Leder).
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 910
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Ugurz » Mo 14. Mai 2018, 08:40

Stoff An Schuhen keine gute Idee. Wenn man cons wie letztes Jahr nimmt, Wo man knietief im Matsch steht oder auch nur wenn es dauer regnet hast du dann die ganze Zeit nassen klataradatsch An dem Schuhen was womöglich irgendwann schimmelt oder sonst was. Ich hätte sowieso lieber irgendwelche festen Stiefel genommen. Ich war 2 mal auf Con mit so Wiki latschen und nie wieder. Im Kampf knickt man so leicht um etc die Dinger sind echt nicht so toll was Sicherheit angeht irgendwie. Aber just My 2 Cents

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Urok » Mo 14. Mai 2018, 09:08

Gegen Umknickprobleme helfen Knöchelbandagen von zb Decathlon. Ohne die wäre mein Drachenfest immer schnell vorbei.

Die meisten der HM haben sowieso agetarnte Arbeitsschuhe oder Treckingschuhe.

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gortak's erste Rüstung/Klamotte

Beitrag von Gortak » Mo 14. Mai 2018, 12:07

Bandagen waren sowieso vorgesehen (Beinwickel), also wird das kein großes Problem sein.

Ok, also kein Stoff mehr oben an die kette, sondern gleich Leder?
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Antworten