OHL Grûur

Auf häufigen Wunsch wieder da : Das OHL-Charaktercheckforum.
Antworten
Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4040
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

OHL Grûur

Beitrag von Grûur » Di 2. Jan 2018, 13:41


Benutzeravatar
Gnob
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1561
Registriert: Di 8. Mär 2011, 16:29
Gruppe: Throrobaakal
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: OHL Grûur

Beitrag von Gnob » Di 2. Jan 2018, 19:51

Moin,

Frage vorweg: Ist das das Bild deiner aktuellen aktuellen Klamotte oder bin ich nur deppert?

Wie dem auch sei. Faszinierend was du mit Leder und Metall machst. Genau wie bei Pat ein sehr schönes Beispiel was mit Konzept alles zu erreichen ist. Nochmal geradliniger als Pat und unterstreicht nochmal Status.

Die Titanic auf dem Eisberg bei dir wäre klein wenig mehr an den Oberarmlamellen und eventuell eine passendere Schuhabtarnung, also rein optisch. Ansonsten wunderschön.

Check.

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4040
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: OHL Grûur

Beitrag von Grûur » Mi 3. Jan 2018, 11:56

das ist die aktuelle klamotte bis auf: -die linke Beinschiene, die ich an die rechte angepasst habe.
-helm hat eine art helmzier (leder, pferdeschweif und gekröse)

geb´ dir recht was die oberarmlamellen betrifft. die sind noch ein wenig lieblos.

schuhabtarnung: hast du da genauere gedanken bei gehabt ? let me know.

Benutzeravatar
Gnob
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1561
Registriert: Di 8. Mär 2011, 16:29
Gruppe: Throrobaakal
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: OHL Grûur

Beitrag von Gnob » Mi 3. Jan 2018, 12:11

Also prinzipiell bin ich ja immer pro IT taugliche Schuhe.
Ansonsten versuch's mal ähnlich wie Seb mit Metallüberzug.
Oder die leichte Variante. Diese klassischen Lederbeinschienen mit Kniekuhle. So Wikingermässig mit angesetztem Fußteil und dann Metallbeschlägen.

Du hattest mir mal das Bild deiner Polsterarmschiene geschickt. So die Richtung wäre bestimmt fesch.

Benutzeravatar
Slade
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1396
Registriert: So 17. Feb 2008, 21:54
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Berlin

Re: OHL Grûur

Beitrag von Slade » Do 4. Jan 2018, 23:05

Check.

kleine Idee zu den Oberarmlamellen: groben Leinenstoff (oder Ähnliches) unter die einzelnen Lamellen, welcher jeweils unter der Metal/Lederschicht hervorguckt und umrandet, bei deinem Stil etwas, aber nicht zu sehr ausgefranst.

Antworten