EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4058
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Grûur » So 3. Jan 2016, 01:34

also bleibt alles wie es war ( denn genau so, wurde es ja gehandhabt)
einzige neuerung : mehr leute aus verschiedenen trupps in der jury.

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1140
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Tarbûrzakh » So 3. Jan 2016, 11:12

So wie es scheint wird dem so sein.
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
Fauth/Glum
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3330
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Fauth/Glum » So 3. Jan 2016, 11:57

Dann fürs weitere Handling:
- werdet ihr euch wie weiter vorn mal geschrieben an Mindestkriterien orientieren bei euren Bewertungen?
- ab wieviel Bewertungsstimmen ist jemand zugelassen? z.B. fehlt nur eine Stimme (wie bisher) oder auch mit 2 fehlenden Stimmen?
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Sakaaf
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4058
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Grûur » So 3. Jan 2016, 12:41

die mindestkriterien sollten für die bewerter selbstverständlich sein - bzw man arbeitet die ja unterbewusst ab, wenn man sich ein charakterfoto anguckt. ich denke das bekommen die bewerter hin.

wieviele fehlstimmen ...hm . würd ich davon abhängig machen, wieviele leute bewerten . bei 8 oder 9 bewertern ....2/3 mehrheit ? oder wollen wir das schärfer stellen und nur 1-2 fehlstimmen erlauben?

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1140
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Tarbûrzakh » So 3. Jan 2016, 12:57

Was Grûur sagt ...

2/3 Mehrheit sollten wir mindestens ansetzen. Bei 8-9 Leuten sind das 2-3 Fehlstimmen, da wäre es auch kein großer Schritt zu sagen: 1-2 Fehlstimmen maximal.
Mal davon ausgehend, dass wir untereinander bei Bedarf eh diskutieren/beraten habe ich auch absolut kein Problem damit direkt die schärfere Variante anzusetzen.
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
Lika
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 12:47
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Krefeld

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Lika » So 3. Jan 2016, 17:19

Thema Mindestkriterien:
Da sollte es halt eine Verständigung geben was diese sind und eben wo diese zu finden sind (also verschriftlicht). Da wären wir wieder beim Leitpfaden. Ich war jetzt lang nicht drin, aber mein letzter Stand ist, dass es in dem Leitpfaden Dok keine Ausdifinierten Mindestkreterien gibt. Wäre also notwendig dies zu machen.

Wenns bereits gemacht wurde habe ich nichts gesagt ;)

Benutzeravatar
Kar'Grak
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 465
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Kar'Grak » So 3. Jan 2016, 19:09

Bin auch mindestens für die oben beschriebene 2/3 Mehrheit. Da dann ggf auf - oder abrunden, je nachdem wie viele Bewerter es gibt.
Und pro Einarbeiten der Mindestkriterien in den Leitfaden :up:

Dann wäre die Frage wie die Bewertung aussieht, ob wir 'nur' einen ja/nein Button kriegen oder zusätzlich noch ein eigenes Thema zum diskutieren bzw austauschen?

Benutzeravatar
kerstin
Administrator
Administrator
Beiträge: 2988
Registriert: Do 28. Feb 2008, 20:49
Gruppe: Ang-Gijak
Verbund: UB / OHL
Wohnort: TodesTurm
Kontaktdaten:

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von kerstin » So 3. Jan 2016, 19:10

zum thema fehlstimmen:
ich würde eher 2/3 ansetzen und zwar aus dem grund, dass ihr nixht jedem bewerter hinterherrennen müßt, sondern da auch puffer in den eigenen reihen habt.
da muß sonst nur der eine wegen umzug und der andere wegwn bodennebel ausfallen und nicht erreichbar sein und schon seid ihr nicht mehr arbeitsfähig.
Bild Krieg! ...keinen Frieden!
sponsored by OHL

Benutzeravatar
Kar'Grak
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 465
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Kar'Grak » So 3. Jan 2016, 20:01

Stimmt, klingt gut.

Benutzeravatar
Lika
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1074
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 12:47
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Krefeld

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Lika » So 3. Jan 2016, 20:12

:up:

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7339
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Shartok » So 3. Jan 2016, 20:43

Dann wäre die Frage wie die Bewertung aussieht, ob wir 'nur' einen ja/nein Button kriegen oder zusätzlich noch ein eigenes Thema zum diskutieren bzw austauschen?


Bisheriges Prozedere : Im Orgabereich gibt´s Listings wie auf der orkheerlager/info-Seite. Mit den richtigen Berechtigungen (die ihr als Charchecker dann bekommt), bekommt ihr entsprechende Ja/Nein-Buttons. Kann man sich relativ flux durch den Bestand klicken. Zusätzlich bekommt ihr Anmeldungen angezeigt die ihr mit "verbessern" gevoted habt und alle Anmeldungen, die ihr noch gar nicht bewertet habt.

Diskussionen haben wir in einem einzelnen DiskussionsThread geführt. So á la: "Hier...XY braucht noch X Bewertungen, ich finde [irgendeine Meinung]...].
Eigentlich isses ganz fluffig und fix zu handhaben.

Glaubt nix - Fragt nach.


Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1140
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Tarbûrzakh » So 3. Jan 2016, 21:33

Klingt für mich gut so. Dann ändert sich im Endeffekt nur das Team.
Einen Schwellwert von 2/3 bzgl arbeitsfähig sehe ich da auch besser, danke für den Wink Kerstin.
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
Slade
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1421
Registriert: So 17. Feb 2008, 21:54
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Berlin

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Slade » Mo 4. Jan 2016, 23:51

yo, 2/3 mehrheit passt meiner meinung nach auch
die button/diskussionsthreat funktionalität klingt auch gut

Benutzeravatar
Garouk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1571
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:13
Gruppe: Azshag'Ardai
Verbund: Bal'Hai

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Garouk » Di 5. Jan 2016, 17:38

Jo bin da auch bei Hannes. Für ein entspanntes System. Schwierige Fälle lösen ja idR immer Diskussionen aus und werden dann von mehr Leuten beackert. Wichtig in dem Kontext ist mir im übrigen auch nochmal kurz drauf zu verweisen, dass die Bewertung von der Qualität des Fotos (und ich meine da nicht total kontrastloses Ohne Fuß Foto, also grundlegende Betrachtbarkeit muss natürlich sein) unabhängig sein sollte. MMn sollte wir uns da nicht so lange dran aufhängen.
Ein breit aufgestelltes Gremium an erfahrenen Leuten ist da voll gut (womit ich im übrigen natürlich implizieren will, dass das bisherige ein faschistisches OHL Oligarchensystem war und überhaupt!11)
2/3 der stimmen, damits auch arbeitsfähig ist wenn nicht alle am Start sind finde ich auch gut.

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1140
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: EE2016 - Charaktercheck, wie soll´s sein?

Beitrag von Tarbûrzakh » Di 5. Jan 2016, 17:41

@Garouk
Nur Bilder vor perfektem Hintergrund mit professioneller Ausleuchtung und einer Mindestauflösung von 4k*3k Pixel werden überhaupt erst angeschaut ;) |P
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Antworten