Nobgul

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und/oder Deine Gruppe vorzustellen.
Forumsregeln
Threadtitel:
Der Name reicht aus.
Kein Bla im Titel, kein halli hallo oder sonstiger Scheiß.
Wenn hier weiterhin so beschissen Thread-Titel benutzt werden, laß ich mir irgendwas sehr garstiges als Belohnung einfallen.
FASST EUCH im Titel KURZ!
Danke.
Antworten
Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Nobgul

Beitrag von Nobgul » Sa 31. Mär 2018, 09:52

Servus ich bin der Nobgul (Ot Paddy)

Ich komme aus Illertissen, liegt in der nähe von Ulm.
Bin 21 Jahre alt und ca. 6 Jahre im Larp dabei.
Hab mir vor zwei Jahren aus jux einen Ork-NSC gebaut,
den ich mitlerweile aber so gerne spiele, dass ich beschlossen hab ihn als SC mal zu spielen.
Die Gruppe hat mir ein Kumpel empfohlen. Jetzt bin ich hier :-D Hab schon viel Inspiration gefunden.
Zur Klamotte: es fehlt noch eine Art passendes "Unterhemd" den Ledertorso hab ich ein bisschen zerfetzt und er ist mit Absicht etwas zu groß. Mit ein zwei Gürteln will ich das noch aufpimpen. Halsabdeckung fehlt noch und von euch aus gesehen die linke Seite muss ich noch etwas bearbeiten :) Wäre über jede Hilfe und Verbesserungsvorschläge dankbar, damit ich den Check schaff bis zum DF :P
Liebe grüße Nobgul
Dateianhänge
20180222_181715-580x1031.jpg
Zuletzt geändert von Nobgul am Sa 31. Mär 2018, 12:52, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Morkoth
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 543
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 23:13
Gruppe: Shira'hai
Verbund: GuM/ Imperium
Wohnort: MM

Re: Nobgul

Beitrag von Morkoth » Sa 31. Mär 2018, 10:49

Servus Paddy,

Willkommen im Orkforum.
Ich weis das es in Memmingen zwei DF Orks gibt,
evtl sieht ja Unkhrarr den Post und meldet sich bei dir.
Bring evtl etwas mehr Struktur in dein Outfit.
Aber für Klamottenberatung und Diskussionen gibt es ein extra Unterforum.

Viel Spaß
Servus i bims 1 Shira, vong Bush Urbar.

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Nobgul

Beitrag von Urok » Sa 31. Mär 2018, 13:10

Etwas weiter unten unter Sonstiges gibt es einmal das Maskenbau Forum und daneben direkt das Gewandungsdoku Forum . Erstell da direkt noch mal nen Thread für deine Gewandung. Du hast da aber tatsächlich noch einen längeren Weg vor dir.

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2106
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Nobgul

Beitrag von Urok » Sa 31. Mär 2018, 14:20

Zeig da vllt mal die einzelnen Schichten aus denen die Gewandung besteht. Bei den Orks kommt es nicht drauf an sich mit unzähligen Schichten aus Stoff und Lederschnittabfällen zu behängen.

Eher trägt man eine Solide Untergewandung, bestehend aus einer langarm Tunika und einer Hose. Die Können selbst genäht sein. Gerne auch mit Groben Nähten. Sollten aber dicht sein. Damit man keine Haut darunter her scheinen sieht.
Hosenbeispiele habe ich unzählige gesehen.
Verbreitet ist die Haremshose/Pumphose. Aber auch normale Larpleinenhose oder Vikingerhosen.

Das solltest du haben. Und darauf solltest du aufbauen.

Wenn du dann mit Schichten arbeitest nicht die erst besten Stoffreste zusammen Knoten und überhängen.

Näh dir noch eine kurärmelige Tunika und veranz diese sorgfältig. Man soll noch erkennen das das mal ne Tunika war und trag sie darüber. So hast.

Die Hose kannst du entweder mit Flicken oder Nähten versehen oder eine abgeranzte Total zerschlissene Hose drüber tragen.

Aber das ist dann erstmal deine Struturierte Grundgewandung.

Bitte sieh das ganze nicht als abschmettern, sondern eher als gutgemeinten Ratschlag um dich bald in den Reihen der Orks begrüßen zu können -]

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 910
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Nobgul

Beitrag von Ugurz » Sa 31. Mär 2018, 15:48

Welches Thema des orklarp willst du denn bespielen uberhaupt? Clan Orks wo es auch viele verschiedene Richtungen gibt oder eher nach Hdr oder noch was ganz anderes?
Wäre gut wenn die das auch klar ist denn da gibt es auch einige Unterschiede in Gewandungen etc.

Antworten