Varkur

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und/oder Deine Gruppe vorzustellen.
Forumsregeln
Threadtitel:
Der Name reicht aus.
Kein Bla im Titel, kein halli hallo oder sonstiger Scheiß.
Wenn hier weiterhin so beschissen Thread-Titel benutzt werden, laß ich mir irgendwas sehr garstiges als Belohnung einfallen.
FASST EUCH im Titel KURZ!
Danke.
Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1501
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Varkur

Beitrag von Blozbarz » Di 9. Feb 2016, 13:36

Was Skrizi sagt.
Die kleine Harte weiß, wovon sie spricht! :)
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2045
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Varkur

Beitrag von Skrizgal » Di 9. Feb 2016, 13:49

Ich bewerf dich gleich mit irgendwas, Blozi. ;D

Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4396
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Re: Varkur

Beitrag von Shaataz » Di 9. Feb 2016, 14:09

Ich bin eine Lob Lob :woohoo:

Ist bestimmt auch bei anderen Gruppen so, aber grade bei der MTK kann ich sagen (da wo zhuul ist) dass es da einige "Lobs" gibt die einfach Soldat sind, und genau so blöde Sprüche machen wie die Männchen :-)

Da du ein dura sein wollen würdest, würdest du quasi unter Grat u murdur laufen, da es eine Grat Rasse ist. In dem Fall laufe bitte zu Niels, sag du bist ein murdurli, und rufe dabei noch laut: Ex oder Shira hai.

Ansonsten gibt es hier aber durchaus noch andere Clans/ militärgruppen die nach ganz anderen Hintergründen spielen, und bei denen auch ganz andere Dinge gehen.

Und es tut mir privat leid, Niels kenne ich einfach länger als dich, daher wirst du immer die Lena vom Niels sein. Aber über zurechnungsfähigkeiten und Vormundschaften in Beziehungen glaube ich deine Reihenfolge ungesehens :moin:
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4199
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Varkur

Beitrag von Grûur » Di 9. Feb 2016, 14:47

stimme hart verstellen hat immer eins mit sich : es klingt albern. ich hasse alberne orks.
orks die wie batman klingen, sind so geil wie quietsche goblins.

zweites ding : man hört mit maske schlecht. wenn dann jemand leise und dunkel spricht, hab ich shcon nach zwei sätzen kein bock mehr der person zu lauschen - denn man muss wirklich lauschen um etwas zu verstehen.

die meisten handhaben es so - die stimme wird wenn nur minimal verstellt. viel mehr verändert sich die betonung. dabei bleibt die stimme aber laut und deutlich, sodass man ordentlich kommunizieren kann.
nach ein paar stunden spiel findet jeder "seine art" zu sprechen - ohne wie ein schlecht synchronisierter porno zu wirken.

zum spiel im grat - das konfliktspiel ist nur so hart und derbe wie du es willst. zum einen soll ja niemand genötigt werden diesdas - zum anderen muss man was investieren um etwas raus zu bekommen. soll heißen : du musst schon was dafür tun, um in konflikte verwickelt zu werden ;)
lob(frau) sein oder nicht sein - vollkommen egal; alle sind kriegsgerät saurons und werden dort eingesetzt wo es passt. wenn du an die front passt, kommst du an die front.
wir leben ja nicht mehr in den 50igern wo die frau nur zwischen küche und schlafzimmer pendeln durfte. gäbe es in murdur das wahlrecht - so hätten auch lobs das recht zu wählen - zum glück gibt es aber kein wahlrecht, sodass niemand wählen darf.

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1303
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: Varkur

Beitrag von Tarbûrzakh » Di 9. Feb 2016, 14:47

Hihi ... Lob-Lob und Kampf-Lob ... ich bitte das in das Wiki offiziell aufzunehmen :D :D :D

Ich denke du wirst Sesa dann schon das eine oder andere zu unserer Spielweise gefragt haben, schließlich hat sie das schon live erlebt ;)

Ansonsten einfach mal durchschauen was dir örtlich zusagt oder vom Hintergrund. Da sind die Truppen/Spieler immer gute Ansprechpartner, die wissen schließlich worum es bei ihnen geht und wie das Gefüge OT ist.
Im Vergleich zu den den SH oder MTK sind wir ZU relativ eng beeinander (Man male ein Dreieck Duisburg Unna Siegen) und pflegen idR monatlich oder auch öfter, unsere Kontakte/Freundschaften bei Basteltreffen usw. Bei Interesse also einfach mal anpingen ^^

Was deine Beschreibung zum Charakter und der Optik angeht würde ich die Rasse betreffend eher zu eine Nadak'hai raten ... aber das ist nur mein subjektives Empfinden :)
Kann mir da bei dir aber auch gut einen Kampf-Lob a'la Fauth vorstellen, besonders bei der Fratze ^^
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2600
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Varkur

Beitrag von Urok/Worgahr » Di 9. Feb 2016, 15:40

Gruur verallgemeinert da sehr @stimme und albern. In Filmen sprechen Orks ja auch anders. Die syncronsprecher verstellen auch ihre Stimmen und es passt. Natürlich kann das nicht jeder aber es klingt auch bei weitem nicht immer albern. Genauso gut kann ich sagen das sich Orks nicht wie näselnde Beduinen anhören ;)


Jeder soll sprechen wie er will und kann. Nach ner Con will ja auch keiner auf ne Warteliste für neue Stimmbänder 8D!

Ich bin 1,90 bei 140kg mit ner verhältnismäßigen Kastraten Stimme. Wenn ich meine Stimme nicht verstellen würde, könnte ich mir das große, wilde Monster selbst nicht abkaufen, dass ich zu spielen gedenke.

Probier aus, mit dem was dir passt, machbar ist und selbst gefällt.

Benutzeravatar
Baak
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 476
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 23:18
Gruppe: Thrororbaakal
Verbund: UB
Wohnort: Saarbrücken/Köln
Kontaktdaten:

Re: Varkur

Beitrag von Baak » Di 9. Feb 2016, 16:23

Hey Biatch :D

ich wusste, dass du irgendwann hier reinschneien würdest...:P

Lies dich ein und lass dich betüddeln, gute Ratschläge hamse ja schon en masse bekommen. Zum Schnacken und Labern bist du immer gern bei uns eingeladen, wenns dich denn mal in meine Kante verschlägt (was ziehen wir beide auch nur ausm Saarland fort -.-).

Du scheinst zwar eher so nicht in unsere Richtung zu schlagen, was Klamottage o.ä. angeht (u know, that Mantelding I spoke of), aber wenn du einfach mal schnuppern willst und wir grad iwo unterwegs sind, denk ich an dich, wenn du magst - da lässt sich sicher was machen =)

Have fun,

La Becksifee

Benutzeravatar
Varkash
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Do 4. Feb 2016, 09:18
Gruppe: Zabîs Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Braunschweig

Re: Varkur

Beitrag von Varkash » Di 9. Feb 2016, 16:40

@Skrizgal
Ja, das kann evtl. sein. Zum Thema Mann oder Frau werde ich das einfach mal austesten. Wie gesagt, Varkur sieht halt echt nach Mann aus.^^

@Grûur
Also zum Thema Stimme verstellen: Gehört für mich genau so sehr zum Charakterdesign, wie Haarfarbe, Augenfarbe, Gang & allgemeine Bewegungen, und Ausdruck & Wortschatz. Gerade wenn ich mehrere Charaktere habe oder mit Leuten spiele, die ich auch OT kennt (was ja meistens der Fall ist), sind diese ganzen Punkte für mich ein absolutes Muss um die Illusion eines Chrakters zu erschaffen, der sich nicht nur komplett von all meinen anderen Charakteren unterscheidet, sondern vor allem auch von mir als Lena. Mir fällt es irgendwie immer negativ auf, wenn meine Mitspieler IT mit dem gleichen Wortschatz & Stimme sprechen, wie sie es OT tun und es hinterlässt bei mir auch oft den Eindruck, dass die Leute nicht wirklich in Rolle sind . Gerade bei Fremdrassen kann sehr desillusionierend sein, und je nach Stimme reicht da eine Veränderung in der Betonung mMn nicht. Bzgl. der Lautstärke stimme ich Dir natürlich zu, auch wenn ich da noch keine Erfahrungswerte mit Maske habe.
Ist aber vielleicht eine Geschmacksfrage und auch abhängig vom Umfeld bzw. den Charakteren die man spielt und natürlich auch der eigenen Stimme. Wie Urok sagt, mir würde auch keiner den Ork abnehmen, wenn ich mit meiner normalen Stimme sprechen würde. :D

@Tarbûrzakh
Ja genau, zumindest vom verprügelt werden hat sie sehr viel zu berichten. :D
Monatliche Treffen werden bei mir eher nicht funktionieren, da ich, zumindest derzeit, noch bei anderen Larp-Gruppen stark eingebunden bin. Aber danke trotzdem ;)
Zum Dura Hai hat mit ein Freund geraten, der den Charakter schon gesehen hat. Es passt halt alles: 1,85 groß (mit Maske kommt das hin), dunkelgraue Haut, Geheimratsecken, flache Stirn & breite Nase, lange Beine & lange Arme. Gerade im letzten Punkt unterscheiden sich die Nadak hai ja nochmal sehr, und zumindest wenn wir nach dem wiki gehen.

@Shaataz
Wenn ich das mache, bekommt er sicher einen Herzinfarkt und fällt tot um. Muss ich wohl etwas anderes werden ;_;

@Becks
Wäre auch zu schön, wenn wir nochmal eines Tages zusammen in einer Gruppe spielen würden ^_^
NRW ist halt echt nicht meine Ecke, ansonsten aber sehr gerne.
Mantelding keine Ahnung was Du gerade meinst xD Ich schreib Dir die Tage mal.

:3

Benutzeravatar
Baak
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 476
Registriert: Mo 20. Apr 2009, 23:18
Gruppe: Thrororbaakal
Verbund: UB
Wohnort: Saarbrücken/Köln
Kontaktdaten:

Re: Varkur

Beitrag von Baak » Di 9. Feb 2016, 16:44

Tu du mir schreiben, ich hab atm viel Zeit ;)

Ich gebe ja die Hoffnung auf ein Witchrevival noch nicht auf...bis dahin vergnügen wir uns eben hier.

Benutzeravatar
Zhûul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1067
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:42
Gruppe: Gimba Squad @ MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Zeh Capital!

Re: Varkur

Beitrag von Zhûul » Di 9. Feb 2016, 17:49

Na wenn du Driftwood bist, dann kennst du doch schon alles und hast Grûur auf dem Land und Lehen in den Sack getreten und bist als geplantes Elfen-Opfer abgedampft. (Das wird übrigens immer noch erzählt ;) )

Söldner werden von ausserhalb eher selten angeheuert. Im Großen und Ganzen kann das mit fast jedem Uruk unter der Hand oder offiziell über den Truppchef laufen. Sind halt alles goldgierige Bastarde.
Ich glaube ausserdem, dass du dir ein wenig zu viel Kopf um die ganze Sach machst. Aktiv/semiaktiv Gelegenheitsuruk... fuck it. Macht eh jeder Trupp wie es gewollt wird.
Etliche Leute hier machen das Hobby als Hobby, können nicht immer, etc etc etc. Da kann man individuell schauen wie man Bock hat und was geht. Wenn man dann Blut geleckt hast (und das wirst du), schaufelt man sich mehr Zeit frei, weil es einfach gut ist. Also entspannen, nicht so viel Kopf zerbrechen und ausprobieren. Nochfalls wechselst du dann einfach, wenn du merkst, dass es nicht klappt. Kotakte gibts sonst auch einfach in Hamburg, Berlin und weiss der Fuchs nicht wo alles noch.
Gimba-brothers! Witness me!

Kill a man and be a killer, kill ten men and become a monster,
kill a hundred and be a hero, kill tens of thousands and you will be a conquerer!

Benutzeravatar
Fauth/Glum
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3657
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: Varkur

Beitrag von Fauth/Glum » Di 9. Feb 2016, 18:18

Weidenklang Sippe sagt mir was, ich hab ich bestijmmt schon gesehen und die Shaataz hat auch vom Takara mal gesprochen wo du bei uns mal gesessen hast irgendwie als Gefangene oder so.

Der Zhuul hat schon recht - mach dir nicht zu viel Kopf um den Zeitaspekt. Meist findet sich das ein.

@Ansonsten zum "verprügelt" werden, krasses Spiel etc.
Vergleiche deine zukünftige Rolle bitte nicht mit Sesas ausgesuchter Rolle, denn dazwischen liegen Welten. Sogar schon in den Rassen die ihr euch ausgesucht habt "Dura Hai" >-> "Ronk Hai". Denn was du eher kritisch anmerkst für dich mit Konfliktspiel, evtl. auch Infights bzw. "Belehrungsspiel", das musst du mit dem Charakter gar nicht haben. Es kommt wie immer im Larp drauf an: was will ich spielen/worauf habe ich Lust, worauf habe ich keine Lust und sowas auch kommunizieren und dann spielt man sich in die Rolle und schaut ob es passt. Ist ja letztendlich bei allen Konzepten mehr oder weniger so.
@ Intrigenspiel:
Als Mensch oder Elb hats du viele mögliche Spielpartner bzw. als gute Charakter hast du deutlich mehr positive Interaktionsmöglichkeiten und Spiel nach außen, denn als Böser. Intrigen (nicht unbedingt Konflikte) können dem Charakterspiel noch ein wenig Würze verleihgen und geben auch Möglichkeiten für Gespräche oder Interaktionen mit anderen bösen Charakteren.
@Stimme:
Man verstellt als Ork meist eh ein Stück weit seine Stimme, einfach aus dem Trieb heraus "tierischer" zu klingen. Man zischt, knurrt, spuckt bestimmte Laute gerne aus. Ich kenne wenige Leute die ihre Stimme nicht ein wneig verstelllen.
Schwierig wirds bei extremen Lautveränderungen- sehr tief bzw. hohge STimmlagen. Die belasten die Stimmbänder von jedem extrem. Und ein Con über 3, wenn nicht sogar 5 Tage damit durchzuhalten kann sich als Herausforderung darstellen.
@Thema Mann <-> Frau:
Ich spiel wie der Rest hier schon angedeutet hat ne kämpferische Uruk. Ich bin schon von Menschenspielern sehr häufig für nen Kerl gehalten worden und teilweise auch schon von Orks. Ich bin generell der Meinung das man auch durchaus mit seinem eigenen Geschlecht halt hart genug rüberkommen kann wenn man es drauf anlegt. Und es wirkt irgendwie authentischer. Ist allerdings mein persönliches Gefühl. Der Rest ergibt sich durchs Spiel.
@Söldner oder andere Möglichkeiten ins Spiel zu kommen: Machbar ist vieles und es muss einfach nur mal besrochen werden bzw. du musst sagen was du willst. Der Rest ergibt sich.

LG Fauth
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Nar'Shât
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh
https://www.facebook.com/ShiraHaiWorld/

Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4396
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Re: Varkur

Beitrag von Shaataz » Di 9. Feb 2016, 22:43

@Grat u Murdur

Niels sollte sich nicht komplett abschrecken lassen nur weil du ein Murdurli werden willst. Bevor der rummeckert soll der seinen ollen Troll wieder auspacken, solange hat der einfach nichts zu melden :rtfm:

Es gibt ja nicht nur uns Shira Hai, wo man einen Dura Hai spielen könnte (auch wenn wir alle super nette Leute sind und in ganz Deutschland verteilt sind, und ich quasi genau neben dir wohnen würde, genauso wie ein zwei andere in der Nähe) inzwischen IT angeführt von Sakaaf...also kann man da bei Niels schon viele Witze abwürgen O) Wir bespielen eine Miliz vom Volk der Shira Hai. Wir haben daher viele "Volksleute" wie zB die Lobs, aber auch genau so viele Kämpfer. Wir wären im Grat der älteste anwesende Trupp, da wird Niels bestimmt auch noch tausend Possen zu erzählen, glaub höchstens nur die Hälfte.

Dann sind da noch dieMTK, die sind alle ehr so im Norden angesoedelt, sitzen zB hauptsächlich in Hamburg und Kiel mit wenigen Ausläufern. Die haben im Hintergrund eine Festung und ein Land was sie versuchen zu halten und aus zu bauen, und sind ein reiner Militärtrupp (Im Hintergrund eine Hundertschaft mit Tross) und halten sich da auch sehr strickt an ihre Militärischen Ränge und Befehle (auf orkische Art und Weise, wenn einer stärker zuschlägt und damit durchkommt, hat der natürlich mehr Recht als der andere) Hier auch alles super nette Leute, die auch gerne mal so Aktionen starten mit Ihren Orks, wie Kinderbespaßung in Klamotten auf entsprechenden Events. Auch hier wie bei den Shiras, alles kein Muss, sondern nur ein: wenn du Bock hast kommste mit, wenn nicht, dann nächstes oder übernächstes Mal. Gehört ebenfalls zu den Gründer Trupps des Grates.

zu guterletzt haben wir da noch die Zabius Udu, da hast du hier im Forum aktiv den Blozi, die Ara Ki und den Tarbûrzakh. Die spielen auch Militär und sind OT ehr so im Pott angesiedelt. Der Trupp ist auch super lieb, und die drei genannten sind auch sehr engagiert in allem was sie tun. Viel mehr kann ich hier leider grade nicht zu sagen, dass müssten dann die aktiven selbst tun :-) Die ZU gibt es selber noch nicht ganz so lange wie die anderen beiden Trupps, aber auch schon was länger.

Alle anderen Grat Trupps sind leider ehr inaktiv, oder haben sich schon offiziell aufgelöst.
(Wir hätten hier im OHL auch ein Unterforum für den ganzen Grat Mist für das wir dich bei Interesse freischalten könnten)

Der Grat ist aber wie gesagt nicht der einzige Dachverband.
geschweige denn umfasst die einzigen Gruppen.

An Dachverbänden gäbe es noch das Ushtarak Burzum mit den Truppen der Ang Gijak, Troqush (ich schreibe euch immer falsch sorry) und den Shrak Kor. Auch hier, glaub Niels nichts :D aber er meint es sicher besser zu wissen. Aber dafür ist er einfach schon zu lange inaktiv.
Hier findest du hauptsächlich Militär Trupps. Von den Mongolisch angehauchten TQ bis hin zu den Burgbesetztern bei elendigen Regenverhältnissen wie den Shrakken (Ja in meiner Welt regnet es bei euch immer, und Nagruur sitzt im Keller auf einem Haufen Gold) Aber auch hier können die Gruppen sicher mehr zu sagen. SK findet man gefühlt inzwischen auch...überall? zumindest so Trier bis runter nach Österreich oder so. und die TQ sind so im Stuttgarter Raum.

Daaaaaaaaaaaaann die Bal Hai, hier sitzen Clans mit zB Ahnen Glauben und allen möglichen Hintergründen. Das sind dann so Leute wie die Grishmakkai oder die Azag Ardai...ich schreibe bestimmt alle Trupps grade total falsch...die sind so weit ich weiß alle auch ehr so Mittel - Süddeutschland angesiedelt. Wenn ich hier was falsches sage, schlagen sie eh bestimmt gleich auf mich ein...Aber soweit ich das überblicken kann auch alles super Leute ;)

zu Guter Letzt das Alte Blut, zu dem kann ich leider am wenigsten sagen. Da müssen sie schon selbst hier Werbung machen. Aber hier würde Niels mit hoher Wahrscheinlichkeit noch die meisten bekannten Gesichter wiederfinden, um da wenigstens Infos weiter zu geben. Gruppen die mir hier so spontan einfallen sind die Black Hand Orks (Stripe? ihr habt euch doch auch irgendwie nun anders genannt oder? ich mache grade gezieltes Fettnäpfchentauchen glaube ich) Die Kulkodar Bajrak unter dem lieben Falk, Die Baj Kirr Rash (ich glaube Uli pausiert grade, oder?), Skullrots und ähnliche.


So gaaaanz viele Infos...und so :)
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Varkash
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 26
Registriert: Do 4. Feb 2016, 09:18
Gruppe: Zabîs Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Braunschweig

Re: Varkur

Beitrag von Varkash » Di 9. Feb 2016, 23:10

Na wenn du Driftwood bist, dann kennst du doch schon alles und hast Grûur auf dem Land und Lehen in den Sack getreten und bist als geplantes Elfen-Opfer abgedampft. (Das wird übrigens immer noch erzählt ;) )


Aaah, ich erinnere mich. Ja, unglückliche Geschichte, wollte ihn eigentlich nur ein bisschen provozieren und nicht so sehr erschrecken. :3 Nächstes Mal bin ich vorsichtiger, wenn ich sterben will/soll. xD
Bzgl. der Aktivität: Kenne das von uns eher anders, deswegen will ich da von Anfang an sagen, was bei mir Sache ist. Aber klingt ja ganz gut, danke.

@Fauth
Ja, Takara vor 6 Jahren oder so, meine erste Con.
Zum "gute Charaktere" spielen kann ich nicht viel sagen, da ich das, bis auf wenige NSC-Einsätze, noch nicht gemacht habe. Nachdem was ich von meinen aktiven Ork-Bekanten so höre, gibt es halt teilweise echt viele IT-Konflikte innerhalb mancher Gruppen und obwohl ich Intrigenspiel super finde und das auch mit einem anderen Charakter richtig ausschöpfe, mag ich es dann doch ganz gerne, wenn sich das eher so nach außen richtet und man noch eine paar IT bros in der Gruppe hat.
Aber gut, bringt ja auch nichts das jetzt in der Theorie totzudiskutieren, ich schau mir einfach mal ein paar Optionen an. Danke trotzdem ;)

@Shaataz
Bei den Shiras kenne und mag ich ein paar, aber ich glaube, das ist nicht so meins. Ansonsten schaue ich mich mal um, danke für die Auflistung. :)
Es geht hier übrigens auch nicht um meinen Liebsten, denn der hat sich ja mittlerweile einem anderen Konzept verschrieben und plant auch kein Comeback. In den Geschichten, die er mir über Orks erzählt hat, trugen die übrigens noch grüne Schminke und haben sich mit Schwertern aus Rohrisolierung verkloppt, also keine Sorge^^.

Benutzeravatar
Bub-Hosh
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 7326
Registriert: Do 28. Feb 2008, 12:16
Gruppe: Shira-Hai - Mautor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Saarbrooklyn
Kontaktdaten:

Re: Varkur

Beitrag von Bub-Hosh » Mi 24. Feb 2016, 16:52

hi lena,
mit ner "edlen rasse" und nem halbwegs guten background (bei ner edlen und uralten rasse wie den duras geht da ja viel, adel verpflichtet und so) hat man immer einige buddys, kann man so anlegen vom konzept her-
aber wenn du viele it bros und so willst, und aggro hauptsächlich nach aussen bei die menschenz und so- solltest du dich vielleicht eher ausserhalb von GuM und OHL umschauen.
das is bei den meisten ohlern einfach nicht der stil.

greetz bubi/till

ps. nils soll nicht so tun, insgeheim bewundert er uns doch, auch wenn er das öffentlich nicht sagen darf.
(hm ich könnte chatverläufe raussuchen :P ;) )

Benutzeravatar
Glasha
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 116
Registriert: Fr 7. Feb 2014, 16:30
Gruppe: Skût'mor bajrak
Wohnort: BW

Re: Varkur

Beitrag von Glasha » Fr 26. Feb 2016, 07:28

Wenn dich die OCL clans interessieren, kannst du auch mal in die Charaktercheckliste zum Df rein schauen.
Da sind die angemeldeten Charaktere nach Clan sortiert.
Im alten Blut sind auch noch die zul o logri, die ollen giftmischer und die mattugur, die für dich interessant sein könnten. Daneben gibts dann auch noch einige freie clans.
Kampflob ist übrigens auch bei den Clanern kein Problem. Wenn Glasha die volle Rüstung trägt wird sie teilweise auch von anderen uruks für einen Kerl gehalten - von Menschen sowieso.
Manchmal wird einer frech, aber den kann man dann genüsslich niederknüppeln ;)

Antworten