SL-Planung für das kommende DF2020

Antworten
Benutzeravatar
Chewie
treuloser Goblin
Beiträge: 75
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:37

SL-Planung für das kommende DF2020

Beitrag von Chewie » So 22. Sep 2019, 19:19

Hallo zusammen,

aktuell befinde ich mich in der Planung, wie ich auch im kommenden Jahr wieder bei Euch als SL aufschlagen kann - so wie in diesem Jahr wird es im kommenden Jahr nicht mehr klappen, da dies zu sehr zu Lasten meiner Familie, vor allem meiner Frau ging.

Deshalb habe ich ein paar Ideen, bei deren Realisation ich allerdings nicht sicher bin, ob dies so für Euch passt - deshalb hier zwei zentrale Fragen:

1. Wäre es okay, wenn ich von Sonntag bis Dienstag mit Paul (dann fast 5 Jahre) vor Ort wäre?
Natürlich darf er nicht in das OCL, sobald dort dekoriert wird bzw. wurde. Und ich muss bei der Bauphase besonders auf ihn aufpassen. Am Dienstagabend (also mit frühstem Beginn des TimeIns bzw. der Entstehung von IT-Blasen) würde meine Holde dann aufschlagen und für den Rest des DFs wie in diesem Jahr in der Hauptsache die Betreuung übernehmene (wobei wir noch nicht genau wissen, wo sie lagern wird - derzeit tendieren wir zur Stadt).

2. Kriegen wir ein "orkisches SL-Zelt" am Kampfplatz hinter dem Tor eingerichtet?
Da die SLs auch im kommenden Jahr zu Nachtschichten und 24-Stunden-Präsenz verpflichtet sind, bräuchten wir ein SL-Zelt im OCL. Dies sollte aber nicht die "strahlend weiße Standardvariante" von Wyvern sein (die uns zur Verfügung gestellt würde, aber auch ein riesiger Trümmer ist, neben der störenden Farbe). Wenn ich kommen würde, könnte ich z.B. unser "altes" IT-Zelt (2x3m Grundriss, gerade mal 6 Jahre alt, aber nicht groß genug für eine Familie) mitbringen und würde mir von meiner Holden einen Stoffüberwurf nähen lassen, den ich dann noch "verorken" würde - wäre das ein ganzbarer Weg oder habt Ihr Alternativvorschläge?

Es ist nachwievor nicht sicher, ob ich als SL im kommenden Jahr auf das DF kann, aber wenn die o.g. Sachen passen, steigen die Chancen für mich enorm :)

Viele Grüße

Chewie

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 410
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Wohnort: Kassel

Re: SL-Planung für das kommende DF2020

Beitrag von Mor'tha » So 22. Sep 2019, 22:23

Hi Chewie,

Nur ganz schnell - von meiner Seite aus als LPK/Planersteller ist das von Dir vorgeschlagene SL-Zelt vollkommen in Ordnung :up: und Platz stellt kein Problem dar.
Târbâlûrz
Grîsh'nargadumûrz
Afûrz hîlum'ûr
Shakh'bûrz'ûr

Antworten