DF TICKET 2020

Benutzeravatar
Mo'Huk
treuloser Goblin
Beiträge: 62
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 23:14
Wohnort: Nahe Stuttgart

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Mo'Huk » Mo 10. Feb 2020, 21:32

Hey Azram :)

Habe jetzt mal gequatscht, meine beiden Frühanreisen würden an Djarra und eine weitere der Asht Rak gehen, mit letzterer muss ich nochmal quatschen wegen dem namen hier und der Anmeldung^^

Benutzeravatar
Azram
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 108
Registriert: So 13. Jan 2013, 21:59

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Azram » Do 13. Feb 2020, 04:28

Alles klar. Gib mir einfach die Namen auf die ich se umbuchen soll und ich notier mir das dementsprechend :-)

Benutzeravatar
Azram
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 108
Registriert: So 13. Jan 2013, 21:59

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Azram » Di 7. Apr 2020, 21:29

So Leute,

ihr hattet ja bislang alle genügend Zeit zum Zahlen. Ich gebe den restlichen noch eine Woche!!! Danach werden die Tickets wieder frei gegeben. Ich habe noch ein paar auf der Warteliste und da das DF ausverkauft ist, werde ich die Karten auf alle Fälle los werden.

Ich werde die Tickets dann so schnell es geht spätestens in 2 Wochen an alle übrigen Versenden - nur zur Info.

Also zahlen !!!

Betrifft laut meiner Liste:


Fragath
Gurrag
Caroonj
2 x Globfil
Godwin


sowie Frühanreise für Pushtuk.
Zuletzt geändert von Azram am Mi 20. Mai 2020, 09:12, insgesamt 6-mal geändert.

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3405
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Lagal/ Korsaren
Wohnort: Hürth/Köln

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von ANSGAR » Di 7. Apr 2020, 22:24

Wird schnellstmöglich erledigt....
Dennoch habe ich eine Frage die ich bitte vorher klären möchte :
Falls das df aufgrund der speziellen Situation nicht statt findet, gibt es dann das Geld zurück?


Auf der wyvern Seite finde ich nichts dergleichen und ich persönlich gehe vom schlimmsten Fall bezüglich grosscons aus.

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 895
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bad Oldesloe

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Ranâck » Mi 8. Apr 2020, 09:12

Ich hab doch noch welche bekommen ? Das ist ja großartig, Geld geht raus :up: :blüm:
Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße ihn.

Benutzeravatar
Groshack
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 263
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 23:47
Gruppe: Grishmakkai
Wohnort: Siegen

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Groshack » Mi 8. Apr 2020, 10:48

Oh, ich dachte ich hätte es schon hier rein gepackt, mein Ticket kann gerne weiter gereicht werden! Brauche keins!
Blut ist dicker als Wasser, einmal GMK immer GMK !

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2715
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Urok/Worgahr » Mi 8. Apr 2020, 16:01

Gute Frage von Ansgar. Das ist nämlich auch der Grund warum Bashkuk noch nicht bezahlt hat. Durch Corona hat er massive Einbußen und kann sich einfach nicht leisten auf den Karten sitzen zu bleiben.

Generell wäre ein Statement seitens Wyvern wirklich mal interssant. Kriegt mein Fitnessstudio ja auch hin.

Ich würd mich auch drauf einlassen wenn die Karte fürs nächste Jahr gelten würd

Benutzeravatar
Chewie
treuloser Goblin
Beiträge: 80
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:37

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Chewie » Fr 10. Apr 2020, 16:12

Hiho zusammen,

auch ich habe nichts Offizielles von Seiten Wyverns, sorry. Aber: Ich weiß auch noch nicht, ob, wann, wo und wie lange ich in 10 Tagen wieder zur Schule muss! Und da arbeiten Leute im Ministerium dran, die deutlich besser bezahlt sind als Sandra bzw. die personell und im politischen System ganz anders aufgestellt sind als Wyvern. Jetzt schon vorauszusehen, wie es im Sommer aussehen wird - das grenzt an einen Blick in die Glaskugel!

Vielleicht gibt es nach der Sitzung des Kabinetts in der kommenden Woche in Berlin mehr Informationen, mehr Planungssicherheit (etwa "Veranstaltungen ab einer Personenzahl X werden voraussichtlich bis Y nicht stattfinden können!") und dann auch ein entsprechendes Statement von Wyvern-Seite.

Tut mir leid, dass ich da jetzt auch nicht besser informiert bin, aber aktuell fährt ja sogar die Führungsspitze unseres Landes "auf Sicht". Einen klaren "Exitplan" gibt es noch nicht und entsprechend kann Wyvern da noch nichts raushauen - auf welcher Basis sollte da ein Statement erfolgen?

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich möchte Euch um Geduld bitten! Danke!

Viele Grüße & bleibt gesund!

Chewie

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1977
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: ZU / SMU
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Skrizgal » Fr 10. Apr 2020, 18:33

Is echt alles blöd derzeit.. Meine Uni hat auch sponan Vorlesungstermine nach hinten verschoben (was Klausuren mit einschließt *Kopf->Tisch*). Noch gehts klar, aber mal sehen wie sich das entwickelt.

Also ich sehe es so.. Ticket erstmal bezahlen und noch nicht personalisieren. Denn so lange kann man es ja noch weiter verkaufen, richtig? Also für den Fall, dass das DF wie geplant stattfindet, man aber Covid sei Dank in Terminbedrängnis kommt.

Und sollte es wirklich ausfallen, wäre natürlich noch die Option offen, die Tickets auf kommende Jahr überschreiben zu lassen, sofern man dann den Termin frei hat. Ansonsten.. keine Ahnung, einen Gutschein ausstellen? Oder Geld zurück? Das entscheidet dann Wyvern in den kommenden Wochen, sofern es denn in diese Richtung geht.. zum Glück is Wyvern cool, da mache ich mir nicht solche Sorgen, dass man uns auf den Tickets sitzen lässt in case of worst case. 8)
(Schrieb der arme Student in der Hoffnung, dass alles gut ging..)


Edit: Schreib vllt nochmal in den ersten Post was die Tickets kosten. :blüm:

Benutzeravatar
Azram
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 108
Registriert: So 13. Jan 2013, 21:59

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Azram » Sa 11. Apr 2020, 02:00

Ich kann euch ja auch nicht mehr sagen, als das was Wyvern veröffentlicht.

Sollte DF nicht stattfinden, muss Wyvern sagen wie es weitergeht - ob sie verschieben auf einen anderen Termin, ob die Karten dann für nächstes Jahr gültig sein sollen oder was auch immer. Letztendlich ist es eine Veranstaltung und wie bei jeder anderen Veranstaltung kann man bei nicht erbrachter Leistung das Geld zurück verlangen. Wie das dann im Einzelnen aussieht habe ich keine Ahnung.

Macht mal die Pferde nicht scheu, ist ja noch etwas hin - außerdem wie Chewie sagt.

Mehr kann ich auch nicht sagen. Fakt ist dass die Karten keine Neuanschaffungen sind. Die Tickets sind bereits vorhanden und bei Wyvern bezahlt. Das Bedeutet auch, dass eine Vorkasse bereits geleistet ist und genau deswegen dränge ich auf Bezahlung, es fehlen ja doch noch einige. Außerdem möchten diejenigen die bezahlt haben ja auch mal ihre Karte haben.

Benutzeravatar
Azram
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 108
Registriert: So 13. Jan 2013, 21:59

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Azram » Mi 15. Apr 2020, 00:18

So Leute eine Woche ist nun rum.
Es ist wirklich traurig, dass so viele nicht gezahlt haben, sich bei mir aber auch nicht melden.

Fakt ist dass insgesamt noch 19 Tickets und 13 Frühanreisen nicht bezahlt worden sind. Bitte zahlen!
Wie gesagt, die Tickets sind bereits vorhanden und bei Wyvern in Vorkasse bezahlt. Ihr bestellt doch auch nirgends anders etwas und zahlt dann nicht. Zum Freigeben der Tickets war eigentlich auch genug Zeit. Sich auf Corona zu berufen ist da keine Ausrede.

Frei verfügbar, wer noch braucht sind 2 Tickets und 1 Frühanreise.

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3405
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Lagal/ Korsaren
Wohnort: Hürth/Köln

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von ANSGAR » Fr 17. Apr 2020, 22:24

Überweisung ist raus.
Sry dass es so lange gedauert hat. :-[

Benutzeravatar
Azram
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 108
Registriert: So 13. Jan 2013, 21:59

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Azram » Di 21. Apr 2020, 17:50

Hallo liebe Leute.

Die Tickets die ihr bei mir gekauft habt, versende ich ab heute nach und nach, daher immer wieder mal Postfach checken. Wer bis Ende der Woche nichts erhalten hat, bitte einfach kurz PN schreiben, dann prüf ich nach, ob ich nicht evtl. irgendwo einen Schreibfehler drin habe.

Für diejenigen, die noch nicht gezahlt haben, bitte dringend nachholen! Liste wurde soweit aktualisiert.

Ja ich weiß ihr habt Fragen zwecks der Corona-Krise.
Fakt ist, dass Wyvern noch keine offizielle Absage bekommen hat und im mom ein paar Möglichkeiten in Aussicht stellt, sodass der Wert der Tickets nicht verfällt, sondern als eine Art Gutschein vermutlich eingetauscht werden wird.

Fakt ist auch, dass mit Wyvern Rücksprache gehalten wird, da es sich auch bei dieser Bestellung um einen Teil eines Großabnehmers handelt. Ich werde dann aber nochmal extra etwas schreiben, sobald das Offizielle durch ist. Also kann ich euch für den Moment erstmal nur um Geduld bitten.

Bis dahin Grüße Mary

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1358
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von Tarbûrzakh » Di 21. Apr 2020, 18:56

Danke Dir für die Organisation und Kommunikation!
Wir warten dann geduldig auf eine offizielle Aussage seitens Wyvern und Dir :) :blüm:
Der Duracell-Hase - böser Onkel Frûmgrat
Kraiizg aurum 'labu tum'ob kulat kraibagturkûrz!

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3405
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Lagal/ Korsaren
Wohnort: Hürth/Köln

Re: DF TICKET 2020

Beitrag von ANSGAR » Di 21. Apr 2020, 22:46

Danke Mary :blüm: :blüm: :blüm: :blüm: :blüm: :blüm:

Antworten

Zurück zu „DF - OrkClanLager (OCL)“