OCL-SL-Planung 2018

Benutzeravatar
Chewie
treuloser Goblin
Beiträge: 70
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:37

OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Chewie » Mo 2. Jul 2018, 14:14

Moin zusammen,

wie bereits an anderer Stelle angemerkt: Ich bin dieses Jahr wieder SL im OCL und werde (so nix dazwischen kommt - was ein wenig von der Mitfahrgelegenheit meiner Familie abhängt) am Samstag gegen Nachmittag bzw. Abend wohl das erste Mal im OCL aufschlagen. Am Montag trifft meine Familie dann ein, weshalb ich für einige Stunden beim Aufbau dort sein werde (ich baue aber das meiste schon Samstag im blauen Lager auf). Ich hoffe, dass meine Mit-SL (s.u.) zu dem Zeitpunkt schon vor Ort ist, so dass keine "Betreuungslücken" entstehen sollten. Wenn in der Anreiseplanung was schiefgeht, sollte ich aber trotzdem spätestens Sonntagabend das erste Mal bei Euch sein (dann reise ich mit meiner kleinen Familie gemeinsam am Sonntag an). Während der laufenden Veranstaltung werde ich mich (wie letztes Jahr auch vereinbart, aufgrund des Schlammageddons aber nicht realisiert) für zwei Stunden am Tag ins blaue Lager zu meiner Familie verziehen und meinen 2,5-jährigen Sohn betreuen, damit meine Holde etwas entlastet wird. Hier werde ich mich mit meiner Mit-SL abstimmen, so dass Ihr auch da immer jemanden am Start habt.

Caro wird uns dieses Jahr leider nicht als SL begleiten (keine Sorge, liegt nicht am DF oder OCL!). Deshalb werden wir voraussichtlich eine neue SL in unserem Lager begrüßen dürfen, die bisher noch nie auf dem DF als SL tätig war, aber durchaus "veranstaltungserfahren" ist. Ich bin selber gespannt, wer da so konkret bei uns aufschlägt - aber ich weiß, dass Ihr das schon schaukeln werdet ;)

Eine Bitte, die mir gerade akut scheint (ist nix offizielles und eher eine unspezifische Sorge von mir als Privatperson): Aktuell ist es "etwas trocken" (für mich kälteliebendes Pflänzchen: Scheißeheiß!), der ganze Frühling sowie auch der beginnende Sommer waren ebenfalls sehr trocken und derzeit sagt die Langzeitprognose (ich weiß selber, dass das für mehr als eine Woche besseres Raten ist) auch wenig bis gar kein Regen voraus. Denkt also (wie ich) bei Euren Packlisten an feuerfreie Beleuchtungsmöglichkeiten (etwa LEDs) und möglichst auch an Brandbekämpfungmittel (wir werden in unserem privaten Zelt auch einen kleinen Feuerlöscher haben)!

Ich freue mich schon sehr darauf, Euch alle zu sehen :)

Viele Grüße

Chewie
*dann dieses Jahr vielleicht wieder "Ork1" :P *

--- in English ---
Hi folks,

if nothing unexpected is going to happen I´ll be Your referee in the OCL, starting on Saturday (in the evening). I´ll try to be there most of the time, except two hours per day (I´ll be watching after my two-year-old son, trying to make sure, that my wife gets a little rest from "babysitting") and while I´m sleeping (my tent is in the blue camp).

As second referee there will be a new one - I don´t know her yet, but I was being assured, that she´s experienced in the management of events, though this is her first try as a referee at the Drachenfest.

One personal sidenote: Please make sure (due to the heat and dryness in the area) that - as far as possible! - You are prepared to keep the use of fire to a minimum ... bring LEDs and a fire-extinguisher with You. This is just one thing I personally worry about, nothing official ...

I´m looking forward to see You on the Drachenfest! :)

Greets

Chewie

Benutzeravatar
Barghul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1524
Registriert: Di 5. Okt 2010, 00:38
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Barghul » Di 3. Jul 2018, 22:35

Hey Chewie, schön das Du wieder dabei bist. Und Du kannst auf dem DF jederzeit deine Familie pflegen (mit soviel Zeit, wie Du dafür brauchst) ... Du weißt ja, wir sind schon fast groß :blüm:
Barghûl - Asht Gajutar

Bild

Benutzeravatar
Chewie
treuloser Goblin
Beiträge: 70
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:37

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Chewie » Mi 4. Jul 2018, 19:43

Aber nur "fast" ;)

Geht ja vor allem um Notfälle u.ä., wo es schön ist, einen Ansprechpartner vor Ort zu haben. Ich habe jetzt unsere frischgebackene Ork-SL auch kontaktiert und ich denke, sie wird sich (wenn sie sich vom ersten Schock erholt hat ;) ) dann auch hier anmelden. Sie ist wohl auch beim Katastrophenschutz aktiv - passt von daher großartig zu uns :P

Viele Grüße

Chewie

Benutzeravatar
Broggah
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 258
Registriert: Di 12. Aug 2014, 14:27
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Herne

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Broggah » Mi 4. Jul 2018, 20:29

Supi dass du wieder da bist chewie!!

Oh im KatS? Dann soll Sie mal erzählen in welcher Organisation genau :rtfm: :blüm:
Umbrash Gurmok kul'izubu'ghashum,
Uragga Nosha Kul'izubu'slaium,
Ru'koth kul'izubu'matum,
ufum'izishu, dhurz âps'izubu kul'gothûrz.
Zatal dûmpuga'latu najori shrakh!

Benutzeravatar
Chewie
treuloser Goblin
Beiträge: 70
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 17:37

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Chewie » Do 5. Jul 2018, 21:00

Vanessa wird sich hier noch vorstellen, hat nur aktuell bis in die Nacht Schicht und ist da nicht mehr so fit zum Texten ;)

Ich habe zwei, für die Organisation des OCL vielleicht nicht uninteressante Daten:
Torabnahme ist beim OCL mit Dienstag um 11 Uhr relativ früh angesetzt, aber Ihr seid da in der Regel ja recht fix.

Und mein derzeitiger Info-Stand (falls sich was ändert, gebe ich Bescheid!) ist, dass das Eröffnungsritual dieses Jahr um (aktuelles Update:) 21 Uhr startet!

Viele Grüße

Chewie
Zuletzt geändert von Chewie am Do 19. Jul 2018, 16:00, insgesamt 1-mal geändert.

Malena
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:37
Wohnort: Fürth

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Malena » Fr 6. Jul 2018, 10:02

Huhu

So jetzt... ich glaube ich schaff das, richtiges Forum, richtiger Beitrag, halbwegs wach ;).
Ich bin Vanessa 26 Jahre alt und werde diese Jahr dass erste mal mit aufs Drachenfest als Lager-SL fahren, da ich nun im OrkLager gelandet bin wollte ich mich mal kurz vorstellen.

Zur Zeit wohne ich in Fürth, wo ich im Katastrophenschutz und als Krankenschwester in der Notaufnahme tätig bin.
Nebenher Besitz ich dann auch noch ein eigenes Pferd

Da schon gefragt wurde ich bin im BRK (hauptsächlich in der Betreuung, aber auch Sanitäter, Ausbilderin und im
RD) tätig und hab bei den Johannitern ausgeholfen bisher.

Meine LARP Erfahrungen halten sich noch etwas in Grenzen, auf ein paar keinen Cons (aber eher Tunier und Hofhaltungen) war ich schon, aber auch dort ehr mit Zusatzfunktion sprich Kinderbetreuerin od Küchenfee ;).

Wenn ihr Fragen habt, fragt nur ich bin eigl ein ganz aufgeschlossener Mensch und beise nur selten ;)

Achja, Anreisen kann ich leider erst am Montag da ich bis Montag 6:30 Uhr noch arbeite.


Ich freu mich auf die Woche und bin gespannt was mich erwartet

Bis bald Vanessa

Benutzeravatar
Barghul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1524
Registriert: Di 5. Okt 2010, 00:38
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Barghul » Fr 6. Jul 2018, 13:57

Hallo Vanessa,

schön das Du uns dieses Jahr mit zur Seite stehst. Du wirst sehen, bei uns lässt es sich echt aushalten. Der Großteil der Orga (mit einer Ausnahme) ist mittlerweile .... in einem ... ähhhh ... durch Erfahrung geprägtem Alter angekommen. Und überhaupt - das ganze Lager ist im Grunde wie eine große Familie.

Ich glaube das ich für praktisch alle hier spreche, wenn ich sage, wir freuen uns auf Dich.

Grüße Daniel alias Barghul

Malena hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 10:02

... wo ich im Katastrophenschutz und als Krankenschwester in der Notaufnahme tätig bin.
Sehr gut ... nächstes mal dann kürzere Wege für mich :scrat: ;D ;D
Barghûl - Asht Gajutar

Bild

Benutzeravatar
Broggah
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 258
Registriert: Di 12. Aug 2014, 14:27
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Herne

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Broggah » Fr 6. Jul 2018, 17:08

oh cool im DRK, da.... hee moment mal....

ach ja... die Bayern brauchten ja wieder ihre extra(weiß)wurst...

im Bayrischen Roten Kreuz. Im RD, dass heißt also Rettungssani.. nicht der kleinere Sani.

aaachtung die darf piiieksen!! ;D ;D ;D

ja herzlich willkommen!
Umbrash Gurmok kul'izubu'ghashum,
Uragga Nosha Kul'izubu'slaium,
Ru'koth kul'izubu'matum,
ufum'izishu, dhurz âps'izubu kul'gothûrz.
Zatal dûmpuga'latu najori shrakh!

Benutzeravatar
Torghal
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 381
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 09:41
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Torghal » Fr 6. Jul 2018, 17:09

Hallo Vanessa,

Ja der Barghul hat schon alles wesentliche geschrieben.
Also herzlich willkommen im OCL.

Torghal

@Barghul - das lässt du schön bleiben mit dem ausser Gefecht setzten. Also denk an festes Schuhwerk :P

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 309
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Wohnort: Kassel

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Mor'tha » Fr 6. Jul 2018, 17:51

Hallo Vanessa!

Ich schließe mich meinen Vorrednern an.
Willkommen im OCL :woohoo:

Die einzige Frage ist, wer ist der „noch nicht durch Erfahrung Geprägte...“
Ach da man ja nie über sich selber redet, hat sich das schon erübrigt mit der Frage. Nicht wahr Barghul? O)

P.S. Auch an Dich Chewie, schön dass Du wiedermals bei uns bist! :up:

LG, Tobias / Mor'tha

Benutzeravatar
Dr. Tulag
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 258
Registriert: Do 20. Nov 2008, 12:08
Gruppe: Doram-zau
Verbund: Altes Blut
Kontaktdaten:

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Dr. Tulag » Fr 6. Jul 2018, 22:26

Hallo und willkommen ihr beiden,

Ich freue mich das ihr dieses Jahr (wieder) dabei sein werdet.

Chewie weiß es ja schon und hat es wahrscheinlich auch erwähnt. Ihr seid immer herzlich auf etwas zu essen oder auch zu trinken bei uns eingeladen.

Danke das ihr euch die Mühe macht uns zu betreuen. Eine Krankenschwester können wir immer gebrauchen und Sanis kann man gar nicht genug haben (nicht wahr Opa Barghul?). 😂

Wir haben auch bei uns und den Skullrot je einen großen Sanirucksack liegen falls Du was brauchen solltest (hoffen wir mal nicht, aber wie gesagt Opa Barghul...).

Bis bald und viele Grüße
Tulag

Malena
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 5
Registriert: Mi 4. Jul 2018, 22:37
Wohnort: Fürth

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Malena » Fr 6. Jul 2018, 22:35

Danke für euer herzliches Willkommen

Ich hatte ja etwas bedenken als ich erfahren hab das ich zu euch komm, aber ich glaub die minimieren sich grade :)

Benutzeravatar
Barghul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1524
Registriert: Di 5. Okt 2010, 00:38
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Barghul » Fr 6. Jul 2018, 22:41

Malena hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 22:35
Ich hatte ja etwas bedenken als ich erfahren hab das ich zu euch komm, aber ich glaub die minimieren sich grade :)
Wir mögen Geschichten - na dann erzähl mal :up: ;D


Ich denke aber, dass wie so oft, jede Menge Geschichten kursieren, von denen nicht die Hälfte stimmt ... oder vielleicht doch? :o :scrat:

Sprich mit Chewie und dann machst du dir auf dem DF ein eigenes Bild von uns. Ich denke das du feststellen wirst, dass wir ein ganz anständiger Haufen von Leuten sind. :blüm:
Barghûl - Asht Gajutar

Bild

Benutzeravatar
Broggah
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 258
Registriert: Di 12. Aug 2014, 14:27
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Herne

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Broggah » Fr 6. Jul 2018, 23:52

Barghul hat geschrieben:
Fr 6. Jul 2018, 22:41
Ich denke aber, dass wie so oft, jede Menge Geschichten kursieren, von denen nicht die Hälfte stimmt ... oder vielleicht doch? :o :scrat:

Sprich mit Chewie und dann machst du dir auf dem DF ein eigenes Bild von uns. Ich denke das du feststellen wirst, dass wir ein ganz anständiger Haufen von Leuten sind. :blüm:
nur solange unsere masken ab sind oder wir sonst iwie OT sind :NI!: ;D ;D ;D

O) O) O)
Umbrash Gurmok kul'izubu'ghashum,
Uragga Nosha Kul'izubu'slaium,
Ru'koth kul'izubu'matum,
ufum'izishu, dhurz âps'izubu kul'gothûrz.
Zatal dûmpuga'latu najori shrakh!

Benutzeravatar
Skhâtz
treuloser Goblin
Beiträge: 87
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 13:55
Gruppe: Blogtraut
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Augsburg

Re: OCL-SL-Planung 2018

Beitrag von Skhâtz » Sa 7. Jul 2018, 01:34

Hi willkommen im Dreck^^

Ihr findet notfalls bei mir in der Alchemie Küche auch einen ABC-Feuerlöscher, falls Einer gebraucht wird.
Lg
Skhâtz

Antworten