Vorratsplanung

Hier findest Du alle Infos zum OHL auf dem Epic-Empires
Antworten
Benutzeravatar
Ziguff
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 47
Registriert: So 24. Mär 2013, 21:24
Wohnort: Dinslaken, NRW

Vorratsplanung

Beitrag von Ziguff » Sa 7. Jul 2018, 15:55

ich überlege gerade was ich alles an vorräten einplanen sollte.
da wollte ich mal fragen was sich bei euch so bewährt hat.

wieviel wasser, klopapier und sonstiges sollte ich mitbringen?
was habt ihr bei eurem ersten EE schmerzvoll vermisst und bei späteren malen fest eingeplant?

am besten kann das hier direkt eine sammlung für alle neulinge werden.

Benutzeravatar
Accab
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 814
Registriert: So 22. Mär 2009, 17:47
Gruppe: Thrororbaakal
Verbund: Ushtarak Burzum

Re: Vorratsplanung

Beitrag von Accab » So 8. Jul 2018, 10:21

Ich glaube es wurde vor kurzem mal angegangen ne Checkliste zu bauen, aber ich hab gerade keinen Plan ob die schon fertig ist, deshalb:

Klamotte:
- Alle Klamottenteile
- Maske
- Sturmhaube plus Sturmhaube(n) zum Wechseln. Lohnt sich wirklich.
- Eigene Schminke, Schwamm und Schminkspiegel

IT:
- Eigene Sitzgelegenheit fürs IT
- Evtl. nach Möglichkeit Deko für den eigenen Lagerbereich
- IT Trinkgefäß
- Ggf. Snacks fürs IT (wird meist Gruppenweise organisiert)

Hygiene/Apotheke:
- Alle Medikamente die man braucht. Asthmatiker auf jeden Fall Asthmaspray und shit. Bei größeren Sachen zugehörige Dokumenten für die Sanis
- Conapotheke: Schmerzmittel, was gegen Dünnschiss, ggf. Allergiemedis, 1. Hilfe Set schadet nie, Wundsalbe
- Normalen Hygienekram
- Abschminktücher haben sich bewährt
- wenn nötig ausreichend Kontaktlinsen und Flüssigkeit
- Mindestens eine Rolle Kackpappe lohnt sich
- Autan/Anti-Brumm/Nobite - Anti-Insektenzeug halt

OT:
- Kleidung zum Wechseln, vor allem frische Schlüppis und Socken sind ein Segen
- Kochzeug: - eigenes Geschirr/Besteck, Kocher
- Pennzelt oder Pennplatz organisieren
- Schlafzeug (ggf. Feldbett, Schlafsack, Kissen, whatever)
- Sitzgelegenheit fürs OT

Lebensmittel:
- Ausreichend Wasser (kommt auf die eigenen Gewohnheiten an, aber mindestens 2l/Tag, kann bei warmen Wetter schnell mal die doppelte Menge oder mehr werden.
- ggf. Getränke mit Zucker für schnelle Energie, alternativ haben sich ISO-Drinks ganz gut bewährt.
- ausreichend Mahlzeiten, hier haben sich nicht verderbliche und schnell zuzubereitende Mahlzeiten bewährt.
- Snacks für zwischendurch, hier sind salzige Dinge ganz gut um mal schnell den Elytverlust durch Schwitzen auszugleichen
- was man nach persönlichen Vorlieben so braucht.

Sonstiges:
- scharfes Messer
- Power Bank
- Taschenlampe/Stirnlampe
- !ausgedrucktes E-Ticket plus zugehöriges Ausweisdokument!

Das dürften so im großen und ganzen die Essentials sein

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1427
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Vorratsplanung

Beitrag von Blozbarz » So 8. Jul 2018, 13:58

Super Liste! :up: :up:

Mülltüten fehlen da noch ...
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4094
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Vorratsplanung

Beitrag von Grûur » So 8. Jul 2018, 19:14

mattes gewebeband - um waffen zu reparieren
nähzeug/draht - um klamotte zu flicken wenn was kaputt geht
kerzen -fürs it
alkohol/getränke - fürs it
it essen (dunkle trauben, käse, nüsse)

Benutzeravatar
Ziguff
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 47
Registriert: So 24. Mär 2013, 21:24
Wohnort: Dinslaken, NRW

Re: Vorratsplanung

Beitrag von Ziguff » Di 10. Jul 2018, 19:28

das ist alles erstaunlich ausführlich, vielen dank.

an was zum sitzen habe ich noch gar nicht gedacht, mal sehen was noch passt.

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4474
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Vorratsplanung

Beitrag von Thub Durubârz » Fr 13. Jul 2018, 10:12

Etwas gegen Heiserkeit, ist auch nicht zu verachten


N Sitz für den OT bereich ist auch clever.

Ne zweit tunika, n zweiter Satz Stiefel ( gerade wenn man leicht durchsuppende IT Stiefel hat)

Aufbauteamleute brauchen vorallem mindestens einen Zollstock, Handschuhe und Bleistift.

Handschuhe für den Abbau sind auch recht sinnvoll.

Antworten