EE 2017 Orgafeedback Lena

Hier findest Du alle Infos zum OHL auf dem Epic-Empires
Antworten
Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4337
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

EE 2017 Orgafeedback Lena

Beitrag von Shaataz » Do 24. Aug 2017, 13:48

Total ungewohnt mal ein Feedback vor Carsten zu schreiben. Mal etwas neues. Aber dieses Jahr war eh sehr viel neu, und ich glaube das hat man gemerkt und tat dem Lager sehr gut.

Mit unseren neuen Orga Man Chris, der vorher unsere Lager SL war, und den Subgruppen für Plot und Char Check, hatten wir dieses Jahr im Vergleich zu den Jahren davor schon etwas verändert, was zB im Plot viel neuen und ich glaube auch guten Wind reingebracht hat. Char Check müssen wir noch mal schauen. Da hat im Vorfeld die bestänidgkeit gefehlt, die Leuten die auf ihren Check gewartet, merklich gefehlt hat.

Mit dem neuen Wind konnte man aber als "Schreibtischorga" ein wenig mehr frei drehen und einen Haufen Sinnvolle und Sinnlose Ereigniskarten für euch frei drehen.
Desweiteren war es auch suoer, dass einige von euch so viele Gerüchte im Vorfeld geschrieben haben. Das nimmt mir, und Carsten, die sonst da immer dran saßen, viel Arbeit ab, und gestaltet auch so viel direktere Gerüchte aus allen Spaten.
Das ist toll.

Dinge die mich auch mega positiv überrascht haben: Falls sich noch einige erinnern, war mein Feedback vor ca. 3 Jahren ~ "ihr seid alle assozial" bezogen auf die Massen von Müll die ihr produziert habt, grade beim Aufbau, und euch nen Dreck drum gekümmert habt, und ich auf der Con nur am Mülleinsammeln war. Jetzt darf ich euch hier natürlich nicht zu sehr loben wenn ich einen Vergleich ziehe, sonst reißt das ein. Ich sage nur soviel: über die Aufbautage bis Dienstag Abend, hatte ich grade mal ne Halbe Mülltüte voll. Die bestand zu einem Drittel aus Kabelbinderenden um das TBK land herum (du du du *Fingerzeig*) und Restdinge. Wie gesagt. Lasst es nicht schleifen, daher sucht das Lob zwischen den Zeilen :P

Ich weiß in der Tat nun leider gar nicht was ich sonst noch so alles tolles hier schreiben soll, da es für mich ganz persönlich ein Horror Epic war, für das ihr alle nichts könnt.
Der Regen im IT ging mir mega auf die Laune, und verschiedene Leute, jeden Tag jemand anderes mit etwas anderem, hat mich immer nach 3 - 4 Stunden Schlaf geweckt wegen "Notfällen". Das führte dazu, dass ich immer Mittags im IT völlig übermüdet weggeklappt bin im Shira Zelt, und vom IT gefühlt leider kaum was mitbekam.
Hinzu kam dass mein Körper mir das Jahr übelst die Grenzen aufgezeigt hat, und selbst nach einmal ein Element tragen meinte überreagieren zu müssen. Somit war auch alles was Bergauf ging, wie OT Platz, und teils schon Klo irgendwie Gift für meine Lunge und mein Herz, und machte jedesmal mega viel Spaß. Das führte leider auch zu einer kompletten körperlichen Erschöpfung. Und das "nichts tun" beim Aufbau legte sich auch noch mal auf mein Gewissen und meine Laune.
Trotzdem war ich, warum auch immer irgendwie immer im Stress, und ließ dann noch Marlen OT recht alleine mit den Shiras. Auch nicht toll von mir.
Dann noch ein zwei persönliche blöde Dinge, und das "mimimi ich mag nicht mehr" war perfekt.

Ich habe daher für mich den Entschluss gefasst, dass das so in diesem Ausmaß wohl mein letztes EE war. Ich habe 2009 als quasi Ork Newbe das erste mal im OHL versucht rum zu organ, daher denke ich noch dass nach 2019 für mich die Zeit als OHL Orga rum ist. Da habe ich ein Ziel, mit Vorfreude auf Rente, und genügend Zeit um Neulinge die da kommen müssen, weil die alte Orga auch einfach alt wird, genügend zu peinigen und zu quälen.

Ich glaube ich werde mich mit Projekten einfach auf den OT Platz und dessen Organisation zurück ziehen. Das war für mich dieses Jahr zumindest blöd, und ich wurde eh andauernd gefragt. Da kann ich beim Aufbau auf einem Stuhl sitzen, ohne dass mich die arbeitsamen Bruchler zu Gesicht bekommen O) oder so ähnlich.
Alles andere werde ich jetzt nach und nach abgeben oder aus dem Fenster schmeißen.

Um so besser tun mir grade eure Feedbacks, die zu größten Teilen oder zumindest die, die ich gelesen habe zu 95% total positiv ausfallen. Das freut mich sehr. Auch wenn ich an dem EE kaputt gegangen bin (das bin ich leider wirklich) zeigt es mir, dass sich der Orgaaufwand den ich mir gemacht habe für euch als Spielerschaft gelohnt hat, und das tut gut.


am Schluss: ich habe recht spontan eine Mifa gefunden, die auch mein ganzes Zeig mitnehmen konnte. Leider war ich deswegen viel zu früh vom Platz. Das ist nicht toll. Aber danke an alle die den Abbau gestemmt haben, und ein tschüss an alle von denen ich mich deswegen nicht verabschiedet habe (unabhänig davon hasse ich Verabschiedungen)

am Ende noch so meine persönlichen Danksagungen, die müssen einfach irgendwie sein:

Janina für Janina sein. Hast mir beim Aufbau mit Jens irgendwie alle Tage gerettet oder Momente zu guten gemacht.
...darmwarm...
Gnob und Peter für die Maultaschenoffenbarung
Marlen für die Nudeloffenbarung
Die Schleichkerze
5 Sterne Betten mit allem drum und dran
Shira Peter als Captain OT (nein nicht negativ. Er rettet einfach das OT wie beim Aufbau oder so, zB durch Subway Sandwiches oder Shiras zusammentrommeln)
Axel für das sexy mürrische Gemüt :-P
Flo für das Dusch Bämbel (wie wird denn das richtig geschrieben?)
Flo, weil Flo einfach Superflo ist
Carsten für Carstendinge...bla bla bla wie jedes Jahr bla bla bla
Chris fürs komplette übernehmen der Lagerbegehung
Niklas für den IT Urlaub xD



in diesem Sinne :)
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4040
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: EE 2017 Orgafeedback Lena

Beitrag von Grûur » Sa 26. Aug 2017, 04:51

ja eurer orga aufwand hat sie definitiv gelohnt.
ich bin zwar selber irgendwie nie dazu gekommen ( oder habs schlicht vergessen) eine respawnkarte zu ziehen aber meine leute fanden es super.

das du gesundheitlich so eingeschränkt warst tut mir mega leid für dich (herr gott, lasst die frau doch mal pennen wenn sie pennt )

auf alte con-travel-buddies, lena ;)

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4389
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: EE 2017 Orgafeedback Lena

Beitrag von Thub Durubârz » Di 29. Aug 2017, 12:04

Dat is der Jammerlappen wie ich ihn kenne :P

Nein im Ernst, deine Arbeit auch wenn sie kaum einer mitbekommt (dazu gehöre ich selber) hat sich definitiv gelohnt.
Iwer muss ja die Schreibtischoma mimen und da gehören dann halt auch Alterserscheinungen zu

Ich hoffe das du dann auch bald mal langsam wieder fitter wirst, damit du auch einfach OT wieder fit bist und wir iwann auch mal wieder mit herunter gelassener Hose OHL Dinge mitten im Bruch planen können. Denn so machen Leute das, die voll profiplaner sind XD

Du brauchst definitiv n Zeltwächter! Wenn Werkstatt zu, dann kann die Not so groß sein wie sie will, dann ist die Werkstatt zu!

Wer weckt dat arme Mädel denn immer?

Antworten