Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2609
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Urok/Worgahr » So 20. Jan 2019, 13:11

Gehen voll klar. Nimm Riemen.
Wartet. Ihr regelt das wie echte Uruku! 3 Runden Nin, Gash,Dushtala!!! Aber ohne Waffen!

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » So 20. Jan 2019, 13:13

An den Handschuhen habe ich mit freundlicher Hilfer der Grishmakkai auch noch etwas ausgearbeitet (Danke Ansgar und Peter ! :) )
IMG_20190120_104733.jpg
Mit Leder- Übergang, das schwarze Wildleder konnte ich nicht verranzen, abver ich denke eine Runde auf der nächsten Con ist das dann auch getan. :D
IMG_20190120_104910.jpg
In der Handfläsche auch ein paar Nähte, die Risse die vorher drin waren flickten ! ;)
Die Fingerkuppen (Welche ich dann auch mit Kryolan Schminke auf Alkoholbasis überschminke) sind dabei frei wegen des Tastsinns. ^^

IMG_20190120_104851.jpg
Handschuh und noch unfertige Armschiene :)

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » So 20. Jan 2019, 13:15

Und zu guter Letzt:
01.jpg
Mimimi.... ich bin verletzt ! :'( xD 8D!
Zuletzt geändert von Khagûl am So 20. Jan 2019, 14:06, insgesamt 1-mal geändert.

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » So 20. Jan 2019, 13:20

Urok/Worgahr hat geschrieben:
So 20. Jan 2019, 13:11
Gehen voll klar. Nimm Riemen.
Danke Dir, ja ich glaube wo icch gerade die Bilder machte, gefiel mir das mit den Riemen auch echt gut, war eigentlich nur um die fürs Foto gerade zu fixieren, aber das hat was. :D

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2609
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Urok/Worgahr » So 20. Jan 2019, 13:21

Ähm. Ne ich meinte Riemen mit Schnallen. Habe genug Leute mit Bändern die man immer knoten muss. Voll ätzend und friemelig ;D
Wartet. Ihr regelt das wie echte Uruku! 3 Runden Nin, Gash,Dushtala!!! Aber ohne Waffen!

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » So 20. Jan 2019, 13:24

Ähm. Ne ich meinte Riemen mit Schnallen. Habe genug Leute mit Bändern die man immer knoten muss. Voll ätzend und friemelig ;D
Ja, das ohnehin, das Knoten kriege ich nicht so hin, also Knoten auf garkeinen Fall, xD

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » Di 22. Jan 2019, 14:37

Heyho,

heute werden die hellen/& gelben Sachen umgefärbt ! :)

Ich habe hier noch groben etwas raueren dünnen Stoff, was denkt Ihr, könnte ich den zur Halsabtarnung nutzen ? :)
IMG_20190122_124849.jpg

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2609
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Urok/Worgahr » Di 22. Jan 2019, 15:48

Kommt drauf an. Optisch geht der voll klar. Bleibt er nur auch steif genug wenn er vollgeschwitzt und von Getränken durchnässt ist?
Wartet. Ihr regelt das wie echte Uruku! 3 Runden Nin, Gash,Dushtala!!! Aber ohne Waffen!

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » Di 22. Jan 2019, 21:22

Ich habe neue Bilder ! :)

Hier die Tunika und eine villeicht mögliche Halsabtarnung, nun gefärbt und von hässlich gelb befreit ! :D :
IMG_20190122_200747.jpg
IMG_20190122_200801.jpg

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » Di 22. Jan 2019, 21:24

Die Enden sowie die Ärmel der Tunika würde ich gerne noch etwas mehr verransen und mit mehr Rissen nach oben, derzeitig sieht das Ende so aus:
IMG_20190122_200931.jpg
IMG_20190122_201105.jpg
Wie könnte ich das am besten machen ? Durch den waschgang hat sich glücklicherweise schon einigen von alleine verranzt ! :)

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2609
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Urok/Worgahr » Di 22. Jan 2019, 21:31

Zum verranzen gibts eine Vielzahl an Helfern.

Fuchsschwanz, Brotmesser, Stein und harte Unterlage, Zimmermannshammer und feste Unterlage. (Bordstein oder Asphalt) oder du nimmst eine Aufraubürste für Tanzschuhe und eine Feste Unterlage wie zb ein größeres Stück Leder. Ich leg mir immer Leder übers Knie, das zu verranzende Stück Stoff darüber und dann zerranzen. Die billige von Amazon für 5-6Euro reicht vollkommen. Super Teil. Auch sehr hilfreich beim ranzen von Leder.

Die Bilder sind ne gute Grundlage. Hier und da noch ein paar Nähte wären geil
Wartet. Ihr regelt das wie echte Uruku! 3 Runden Nin, Gash,Dushtala!!! Aber ohne Waffen!

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » Di 22. Jan 2019, 21:42

Brotmesser habe ich hier und bringt meine WG-Bewohner auch nicht dazu mich töten zu wollen ;D Versuche ich es also erstmal damit ! :)

@Nähte, was für Nähte/bzw. wo ? Nähte sind schon drin, da auch selber genäht (Nährte an Seiten und Arme), jedoch dunkel und wenig sichtbar.

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2609
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Urok/Worgahr » Di 22. Jan 2019, 22:05

Ja überall mal hier mal da. So das es aussieht das mal was geflickt wurde. Auch mal quer drüber. So brichst du ja auch große freie Flächen
Dateianhänge
Screenshot_20190122-205938_Photo Editor.jpg

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » Di 22. Jan 2019, 22:10

achso, ich verstehe ! :) Mache ich ! :)
Einige Stellen werden auch verranzt, die Ärmel am Hemd darunter werden z.B von den Armschienen verdeckt. :)

Khagûl
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 158
Registriert: Mo 10. Dez 2018, 14:38
Wohnort: Duisburg

Re: Gewandungsdoku - Nathaniel(Kharûm)

Beitrag von Khagûl » Mo 13. Mai 2019, 17:31

Hier sind drei Bilder wie mein Ork auf der Bambule der Azshag'Ardai aussah, das wird aber noch ganz anders aussehen, ich arbeite noch an Einigem.

Derzeitig habe ich keinen Clan.
Dateianhänge
58462205_358759404760692_2718881248041762816_n.jpg
58444792_358757684760864_6139579990703865856_n.jpg
58420115_358757238094242_6791647212687327232_n.jpg

Antworten