Gruul Bastel-hilfe?

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Antworten
Lordmattu
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 1
Registriert: So 11. Mär 2018, 22:56

Gruul Bastel-hilfe?

Beitrag von Lordmattu » Do 27. Sep 2018, 22:49

n Tach zusammen.

Ich hoffe ich habe den richtigen Bereich für meinen Post gefunden.

Ich plane einen Schamanen darzustellen, habe aber keine Richtung in welchen Ork Gruppen ich den verkehren könnte.
Bisher habe ich auch kaum LARP Erfahrung (3 kleine Larp Cons >unter 100 spieler)
Mein Problem bzw meine bitte wäre etwas Ratschlag wie mein Charakter nach einem "Schamanen" aussehen könnte. Bisher ist da zumindest optisch nur das Feedback gekommen ich sei irgendwie ein Barbarenkämpfer oder sowas.

Vielleicht habt Ihr ja kreative Ideen. ;D

Bild Bild

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 193
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gruul Bastel-hilfe?

Beitrag von Gortak » Do 27. Sep 2018, 23:54

Guten Abend.

Muss sagen, das ich deine Klamotte an und für sich echt hammer finde. Sieht echt gut aus. :up:
Da muss man an und für sich wohl keine großen Änderungen machen. ;D

Für nen Schamanen würde ich folgende Dinge ändern:
- Weite Ärmel, die etwas über die Armschienen gehen.
- Den Kettenpanzer an der linken Schulter entweder mehr verzieren/schmücken (Knochen, Muscheln, besondere Steine oder Federn) oder komplett weglassen. (Wenn würde ich erstere Methode wählen)
- Am Gürtel mehr schamanischen Kleinkram, Symbole, Werkzeuge und Utensilien anbringen.
- Mehr Halsketten. Ob Muschelketten, Perlenketten oder Knochenketten ist da egal.
- Als Waffe nen besonderen Speer oder so wäre auch gut. Es kann auch eine eher mystisch wirkende Waffe sein (z. B. Sholin Spaten). Ein Dolch für Rituale wäre auch gut.

Am meisten finde ich, ist es halt der Kleinkram, der die Brücke vom optischen Krieger zum Schamanen schlägt.

Bin zwar noch Anfänger in Sachen larp (1 der drei Großen Cons in Deutschland), aber so würde ich vorgehen, um näher an einen Schamanen zu kommen.
Aber bevor du dich ans verändern machst, schau mal in die Gruppenvorstellung rein, welche Gruppen bei dir in der Nähe sind und welche Hintergründe sie bespielen.Je nachdem kann sich die Optik auch stärker verändern als nur noch ein paar Kleinigkeiten hinzu zu fügen. ;)

Hoffe das ich dir damit weiterhelfen konnte.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2290
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gruul Bastel-hilfe?

Beitrag von Urok » Fr 28. Sep 2018, 08:04

Finde die Klamotte sehr Schick. So typische Anfängerfehler wie den zusammengeklebten Leder und Stoff Haufen sucht man glücklicherweise Vergebens.Was aus der Klamotte nun nen Shamanen macht ist aber Gruppenabhängig.

Antworten