Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Urok » Mo 9. Apr 2018, 22:06

Brauchst noch Handschuhe.ich empfehle Schweißer Handschuhe. Die lassen sich mit Schuhcreme schnell einfärben und du hast direkt schon halbe verdeckte Unterarme auf die du Knochen, Fell oder sonst was draufnähen kannst. Dann schneidest du die Finger ab und trägst darunter Braun oder Schwarz gefärbte Baumwollhandschue aus der Apotheke.

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 188
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Gortak » Mo 9. Apr 2018, 22:19

Alternativ gehen auch schwarze oder braune, fingerlose, Wollhandschuhe, wo man be Bahn Leinen- oder Baumwollstoff so darum wickelt und zusammen näht, das sie bis zum Ellenbogen gehen.
Ich hab auch solche, müssten auch in meiner Doku drin sein.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » Mo 9. Apr 2018, 22:30

Ja ich habe mich im forum gut umgesehen und werde mir denke ich schweißer handschuhe holen und was von der sau draufnähen. Nur bei den Schuhen bin ich mir noch sehr unschlüssig, ob ich einfach bundeswehrstiefel holen soll und die überarbeiten soll?!

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Urok » Mo 9. Apr 2018, 22:55

ich habe für einige aus unserem Clan Schuhabtarnungen gemacht. Es waren Arbeitsschuhe mit Stahlkappe, Wanderschue oder sonst irgendwie feste Schuhe.

Da habe ich mit lederresten zuerst gepuzzelt. Habe die lederteile wenn nötig grob zugeschnitten und zuletzt die Ränder mit ner Lochzange gelocht und danach mit Wurstgarn oder Paketband vernäht. Und das Leder von der Seite in die Sohle genagelt. Mit Schuhnägeln bzw Zwickstiften. Den Schaft kann man dann stylisch mit Fell benähen. Man muss nur gucken das man an die Schnürung kommt.

Zuletzt Habe ich das Leder schön mit einer Aufraubürste für Tanzschuhe zerranzt und mit Schuhcreme eingedreckt.

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » Sa 14. Apr 2018, 21:24

Wie empfohlen hab ich mir schweißer handschuhe bestellt. Kleines vorher nacher update ;D
Dateianhänge
20180414_212240-1651x929.jpg

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Urok » So 15. Apr 2018, 00:54

Hast du noch andere Bilder vom Handschuh?

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » So 15. Apr 2018, 09:21

War zwar echt fummlig, aber bin zufrieden :-)
Dateianhänge
20180415_092157-1161x2064.jpg

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Urok » So 15. Apr 2018, 10:39

Ich will ehrlich sein, das ich das Fell auf dem Handrücken etwas unglücklich finde. Ich hätte es eher auf den Unterarm genäht. So hättest du auch die Kettenteile bis auf den Handrücken erweitern können.

Kommt denn noch Was auf den Unterarm?

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » So 15. Apr 2018, 10:51

Die Armschiene wäre als nächstes dran gekommen für den Unterarm.

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » So 15. Apr 2018, 10:52

Das Fell ist extra soweit vorne, damit ich genug Platz für die Armschiene
hab und es nicht umständlich wird die dann anzuziehen.

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2238
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Urok » So 15. Apr 2018, 11:31

Ah ok. Du hast Armschienen. Ich hab Metall auf den Unterarm genietet.

Was für Schienen hast du denn?

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » So 15. Apr 2018, 12:45

Das ist noch der springende Punkt.
Bin mir noch nichts sicher wie ich sie mach.

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » Fr 20. Apr 2018, 16:11

Sooo. An Motivation fehlts ja schonmal nicht. Habe jz meine armschine fertig bekommen. An den kanten noch der grobe Abrieb und dann sind die Dinger fertig.
Was meint ihr? Hübsch geworden? O)
Dateianhänge
IMG_20180420_160934-1536x1152.jpg

Nobgul
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 29
Registriert: So 18. Mär 2018, 15:24
Gruppe: Clanlos

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Nobgul » Fr 20. Apr 2018, 16:17

Ohne mein handschuh:
Dateianhänge
IMG_20180420_161747.jpg

Benutzeravatar
Gortak
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 188
Registriert: Do 3. Aug 2017, 20:27
Gruppe: Zgurogar
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Pfinztal

Re: Gewandungsdoku Nobgul "Noob"

Beitrag von Gortak » Fr 20. Apr 2018, 17:03

Sehen echt nicht schlecht aus.
-] “Wir sahn einen Bauern so fett mit seiner Tochter so nett,
die Spitzen unserer Dolche weckten ihn rau,
er fing an zu stammeln und zu kreischen, gab uns Gold ohne zu feilschen,
die Tochter floh, also brieten wir seine Frau."
-]

Antworten