Nûlums Klamotte

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Urok » Sa 3. Feb 2018, 14:05

Entweder schneidest du die Bilder vorher zurecht oder du holst dir ne Kostenlose Verkleinerung app.
Ich lass mir die Bilder meist schnell über Whatsapp zurücksenden und poste diese dann. Dann sibd sie auch runterscaliert

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 14:17

So schnell ging's, wenn man sich auskennt ;D
Danke für den Tip. Ich werd's in Zukunft so umsetzen!

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Urok » Sa 3. Feb 2018, 14:36

Im übrigen sieht dein Rüstzeug voll gut aus. Schönes Beispiel für entfremdete Stangenware

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 14:50

Danke, das freut mich! Wie ich sagte: Uthek hat mir bei der Ideenfindung für die Rüstung extremst geholfen!

Ich häng jetzt mal ein verkleinertes - wenig künstlerisches - Bild an. Es zeigt nur den Oberkörper, so wie er bisher aussieht. Andere Handschuhe kommen selbstredend noch. Beine hab ich weggelassen, da hier noch nix gemacht wurde.

Edit: die Klamotte ist in echt dunkler und hat nicht so nen extremen Braunstich. Das liegt an der Beleuchtung...
Dateianhänge
20180202_235206-864x1152.jpg

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Urok » Sa 3. Feb 2018, 15:57

Die Rüstkombo gefällt mir.
Wahrscheinlich weil sie mich an meine erinnert ;D
Dateianhänge
20180203_145649.png

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 16:05

Da besteht tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit...sehr schick auch, deine Sachen :D

Benutzeravatar
Morgthar
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 301
Registriert: Di 1. Nov 2016, 20:36
Gruppe: -
Wohnort: Wertheim

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Morgthar » Sa 3. Feb 2018, 19:04

Super, das letzte Bild sehe ich jetzt auch! :up:

Hab es jetzt nicht direkt gelesen: Wo soll es denn hingehen mit dem Char? Was willst du langfristig darstellen?
So könnte man ggf. bessere Tipps geben!


Was mir (bei dem einen Bild, das ich sehe) auffällt:

Die Armschienen fallen als erstes auf. Die sind noch sehr leer, leere Flächen sind einfach Mist. Auch der Brustpanzer ist noch etwas "leer".
Die Lederschuppen auf der Schulter sehen etwas dünn aus... sind die stabil oder labbern die so rum beim laufen?

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 19:13

Schön, dass du jetzt auch was siehst ;D
Im Vorstellungsthread hab ich es schon kurz erwähnt: ich hab schon Kontakt zu den Gijak Shokrim und will da dann langfristig als Krieger mitmischen...sofern sie mich letztlich aufnehmen ;)
Die leeren Flächen werden natürlich noch entsprechend bearbeitet...das Foto war jetzt nur dazu gedacht, euch einen ersten Eindruck zu geben.
Edit: die Lederschuppen sind gut 2 mm dick und ordentlich befestigt. Da labbert eigentlich nix.

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 794
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Bad Oldesloe, Grabau

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Ranâck » Sa 3. Feb 2018, 19:57

Ich weiß nicht warum aber es erinnert mich an Snape.
Screenshot_20180203-185515.png
Zum Thema: Ich kann die Picupload Bilder sehen und bin gespannt auf Mehr, das du versuchst alles zu entfremden finde ich gut.
Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße ihn.

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 21:35

Ich weiß nicht, ob ich das jetzt gut oder schlecht finden soll ;D
...zumal ich jetzt erstmal den Snape googeln musste, weil ich mich mit Potter ned auskenn.
Aber Danke jedenfalls für die positive Rückmeldung zur Entfremdung...Ich bleib dran und mach so bald es geht weiter!

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2017
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Skrizgal » Mo 5. Feb 2018, 00:42

Ranâck du Kulturbanause, das hat Malfoy gesagt. Im 2. Teil, im Duellierclub. Nächstes mal wenn wir uns sehen, hau ich dir die Potter Lore um die Ohren, Jung. ôo

BTT: Die Ähnlichkeit mit Urok find ich witzig. Aber schaut bisher brauchbar aus. Weiter machen. :up:

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Mo 5. Feb 2018, 09:05

Danke Skrizgal! Hab heut frei und werd mich weiter um Gürtel und Hüft-/Oberschenkelbereich kümmern.
Eventuelle Ähnlichkeiten mit Urok sind aber tatsächlich zufällig entstanden...ich hab da keinesfalls absichtlich abgekupfert...wenn, dann hätt ich ihn vorher gefragt ;)

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2295
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Urok » Mo 5. Feb 2018, 09:44

Ach. Das ist halt eine gewisse Rüstkombo. Zwei Kombinierte Mytholon Serien. Was ich aber auch erst später erfuhr. Markwart Bauchpanzer und Elias Brustplatte.War aber halt Günstig und trieb einen keine Tränen in die Augen beim rosten lassen und Löcher durchbohren. Hab da kein Patent drauf und find's cool wenn andere sich ähnlich rüsten.

Wobei ich den Bauchpanzer dieses Jahr vllt austausche und nur noch anziehe wenn man mal schnell ne Rüstung anziehen muss.

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Mo 5. Feb 2018, 10:38

Bei mir war das ein Teil. Der Bauch war quasi an der Brust überlappend angenietet. Das hab ich zerlegt. Was das für ein Teil war, weiß ich aber ned, weil ich's gebraucht gekauft hab.

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 794
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Bad Oldesloe, Grabau

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Ranâck » Mo 5. Feb 2018, 17:50

Skrizgal hat geschrieben:
Mo 5. Feb 2018, 00:42
Ranâck du Kulturbanause, das hat Malfoy gesagt. Im 2. Teil, im Duellierclub. Nächstes mal wenn wir uns sehen, hau ich dir die Potter Lore um die Ohren, Jung. ôo

BTT: Die Ähnlichkeit mit Urok find ich witzig. Aber schaut bisher brauchbar aus. Weiter machen. :up:
Ich weiß, aaaaber es passte gerade so schön :'(
Überleg mal, "Ich kann euch lehren, wie man Ruhm in Flaschen füllt, Ansehen zusammenbraut, sogar den Tod verkorkt - sofern ihr kein großer Haufen Dummköpfe seid, wie ich sie sonst immer in der Klasse habe."
Oder der Klassiker: "Potter! Was bekomme ich wenn ich einem Wehrmutsaufguss geriebene Afrodilwurzel hinzufüge?"

Waren zu lang :(


Aber gut, zum Thema:
Mytho sieht häufig ähnlich aus, aber wenn man's schön entfremdet kann man was ansehnliches draus schaffen.
Bei den Schuhen fiel mir noch ein das urok Recht hat, auf z.B. dem DF habe ich auch kiloweise Matsch gesammelt, vorm festschrauben/nähen ankleben kann da Abhilfe verschaffen.
Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße ihn.

Antworten