Nûlums Klamotte

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 13:46

Moin!

Nachdem ich mich jetzt lange eingelesen habe, möchte auch ich hier eine Bastel-/Gewandungsdoku starten.
Ich werd jetzt zunächst mal die Bestandsaufnahme machen. Dazu poste ich nach und nach Bilder der momentan vorhandenen Sachen und schreib dazu, was gemacht wurde und was ich noch vorhab. Ich hoff, das ist für euch ok so?!

An dieser Stelle auch gleich noch mein riesiger Dank an Uthek, der mit mir ein extrem-brainstorming durchgemacht hat und mir geholfen hat, das bisherige in nicht ganz vier Wochen entstehen zu lassen!

Ach ja, ich weiß, dass Bilder auf denen man die Sachen trägt, besser wären. Die kommen dann, sobald meine bessere Hälfte mal Zeit hat, welche zu machen... Oo)

Und nu versuch ich, die Bilder in einzelnen, möglichst geordneten und sinnvollen Posts hochzuladen... ???

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 14:04

Ok...ich stelle gerade fest, dass mich das Hochladen von Bildern trotz Lesen des entsprechenden Tutorials offenbar vor eine Herausforderung stellt -:(
Wird vermutlich dran liegen, dass ich das derzeit nur vom Handy aus machen kann und da bekomm ich's irgendwie nicht gebacken.

Ich arbeite dran und mach hier weiter, sobald ich das in den Griff bekommen hab...

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Tunika und Gambeson

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 15:20

Die erste selbstgemachte Tunika. Verwendet wurde der Klassiker 8)

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770509 ... 0.jpg.html]

Vom Gambi wurden die Ärmel entfernt (die tauchen später nochmal auf) und das ganze Stück wurde gekürzt. Der Kragen wurde auch abgemacht.

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770508 ... 3.jpg.html]

Und so soll's dann werden. Die Tunika wird mantelartig über den Gambeson genäht. Hier sind beide Teile nur mal übereinandergelegt, damit ihrs euch grob vorstellen könnt:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770507 ... 2.jpg.html]

Wenn alles zusammengenäht ist, wird die Tunika wohl noch mehr verranzt werden.

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Untenrum

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 15:49

An der Pluderhose wurde bislang nix gemacht. Hier wird noch ne zweite dazu kommen, so dass die obere dann schön zerfetzt werden kann. Die schwarzen Teile sind die Ärmel vom Gambi. Daraus sollen Dichlinge (mit Leder und Metall besetzt) werden, die an die Oberschenkel kommen.

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770717 ... 6.jpg.html]

Schuhtechnisch müssen vorerst alte Einsatzstiefel herhalten. Abgetarnt wird dann mit Wickelgamaschen und den Ledergamaschen. Die müssen aber noch extrem bearbeitet werden...

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770716 ... 6.jpg.html]

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Maske

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 16:51

Der vermutlich umstrittenste Teil jeder Klamotte...
Für den Anfang fand ich die ungebilde ganz gut. Vor allem auch in preislicher Hinsicht. Ich Versuch noch, sie durch Schmuck etc zu individualisieren.

Die Gugel war mein Erstlingswerk... ;)

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770814 ... 7.jpg.html]

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34770813 ... 7.jpg.html]

Nalûk
treuloser Goblin
Beiträge: 55
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 11:11
Gruppe: Okup Shakamb
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Kopenhagen

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Nalûk » Fr 2. Feb 2018, 17:33

Insgesamt solider Anfang!
Der Stoff der Tunika ist ja mal schick. Sind diese Riffel dreidimensional oder täuscht das?

Ich kann mir allerdings nicht so richtig vorstellen, dass die Gambi-Reste aus denen die Dichlinge werden sollen lang genug sind. Je nachdem wie groß du bist könnten die arg tief hängen, oder arg weit über'm Knie enden ... wobei so Polster-Hotpants sicher auch was für sich hätten.

Die Gugel finde ich allerdings großartig.

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 17:37

Danke für dein Feedback, Nathi ;D
Ich bin insgesamt eher kurz und kompakt...von daher könnte es mit den Dichlingen klappen...mal schauen.

Edit: Die Riffel sind tatsächlich etwas dicker...daher vermutlich der Effekt

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Rüstgürtel

Beitrag von BuFlo » Fr 2. Feb 2018, 17:51

Über das bisher Gezeigte kommt dann ein Rüstgürtel. Die Spitzen wurden abgeflext und mit Leder nachgebildet (Verletzungsgefahr).
Den Ledergürtel hab ich halbiert und als breites Ganzes wieder zusammengenäht. Ich mochte den Übergang vom Metall zum Leder nicht so gerne, daher hab ich ihn mit dem Stoff der Tunika umwickelt.
Die große Fläche am Bauch wird noch gebrochen.
An der Unterseite kommt noch diverses Leder in Fetzenrockoptik...evtl mit Metall aufgerüstet.

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34771346 ... 1.jpg.html]

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34771347 ... 9.jpg.html]

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34771348 ... 2.jpg.html]

Benutzeravatar
Karr
treuloser Goblin
Beiträge: 51
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:42
Gruppe: Doram Zau

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Karr » Fr 2. Feb 2018, 18:52

Hey Nulum...oder so😉

Den Anfang hast du ja schon gemacht und die Idee mit der Indira auf dem Gambi find ich ganz cool. Evtl nächst du die Decke etwas faltig an...dann hast mehr Material zum zerfetzen

die ungebilde Maske is halt immer so n bisschen Clonkrieger...

Der Gürtel hat was... evtl reißt du einen Zacken ab...Asymetrie schadet nie mM

ABER....
viele Cons sind im Sommer...ein Gambi unter ner Decke und drüber Metall geschnallt damit auch ja keine Luft zirkuliert...könnte warm werden...
Also würde ich dir zu ner Untertunika raten, mit der du auch ohne Rüstung spielen kannst...
Viel Erfolg beim Basteln

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 02:22

Hey Karr,
Danke auch dir für's feedack. Ehrlich gesagt hab ich mir auch schon Gedanken und Sorgen wegen der Hitze gemacht. Aber ich denk, ich werd's einfach mal versuchen.

Ich hab aber auch tatsächlich vor, mir noch ne leichtere oberklamotte zu basteln, falls ich es gar ned aushalte...

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2096
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Urok » Sa 3. Feb 2018, 03:00

Hey und willkommen hier. Schöner Start. Die Gugel sieht besonders klasse aus und der Bsuchpanzer ist auch toll geworden. Thema Schuhe. Viele von uns Horrgarch Mok haben festes Schuhwerk (Stiefel oder Arbeitsschuhe mit Stahlkappe und darüber Lederstücke gepuzzeld und diese mit groben Garn vernäht. Zum Schluss dann mit dünnen kleinen Nägeln/Zwìckstiften in die Sohlen genagelt. Das hat 3,5 Cons gehalten. Auf dem letzten Matsch DF hat sich halt jeweils 5KG Lehm unters Leder verirrt so das die Schuhe zu schwer wurden. Aber auch die Gamaschen hat's zerlegt. Es war einfach kack Wetter.Das ganze DF stand kurzzeitig auf der Kippe.(Falls du nicht zufällig dagewesen bist)
Normales durschnittswetter verpackt diese Art von Schuhabtarnung super. ;D

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 11:17

Moin Urok.

Ich werd's mit den Schuhen wohl auch so machen. Leder liegt schon im Keller. Allerdings hab ich leichte Bedenken, dass sich die Schrauben aus der Sohle lösen...
LG Flo

Benutzeravatar
Morgthar
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 276
Registriert: Di 1. Nov 2016, 20:36
Gruppe: -
Wohnort: Wertheim

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von Morgthar » Sa 3. Feb 2018, 11:46

Hi,

ich habe leider nichts zur Klamotte beizutragen: Ich sehe nämlich nichts.

Wenn ich die Links anklicke, sehe ich nur im Hintergrund graue Bilder, über denen vorne ein Werbebanner thront. Wenn ich das schließen will, passiert nichts. Außer, dass mein Virenscanner Malware erkennt und sicher weigert, die Bilder zu zeigen.

Leute, es wäre mir wirklich ein Volksfest, wenn jeder die Bilder über die Foren-Upload-Funktion hochladen würde. Erstens wären sie dann in nem halben Jahr nicht im Nirvana verschwunden, außerdem könnten sie alle sehen, mobil und auf dem PC.


Bin wirklich neugierig und würde auch gern sehen, was passiert, WENN schonmal was passiert und gezeigt wird. Krieg ich aber leider nicht hin... schade.


Schönes Wochenende!

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Rüstung

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 12:47

Das Kernstück der Rüstung ist die Brustplatte:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34775194 ... 6.jpg.html]

Sie wurde unten gekürzt, damit sie in Kombination mit dem Rüstgürtel besser sitzt. In der Mitte hab ich sie auseinandergeflext und ein Lederstück aufgenietet. Die Flächen möchte ich noch weiter brechen, evtl mit Kettengeflecht oder Lederschuppen.

An der Rückseite haben wir mit alten Gürteln die nicht mehr vorhandenen Riemen ersetzt. Ich hab sie teilweise mit Stoff umwickelt, weil mir die reine Lederoptik irgendwie nicht so sehr gefiel:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34775202 ... 5.jpg.html]

Über den Brustpanzer kommen dann die Schultern und der Kragen, wobei vor allem am Kragen noch unbedingt was gemacht werden muss:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34775357 ... 8.jpg.html]

Rechte Schulter:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34775354 ... 9.jpg.html]

Linke Schulter:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34775355 ... 4.jpg.html]

Was dann natürlich noch dazukommt, sind Arm- und Beinschienen. Hier hab ich aber außer Rost noch gar nix gemacht:

[URL=https://www.pic-upload.de/view-34775382 ... 8.jpg.html]

Benutzeravatar
BuFlo
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 28
Registriert: Mi 6. Dez 2017, 12:05

Re: Nûlums Klamotte

Beitrag von BuFlo » Sa 3. Feb 2018, 12:50

Hi Karstûrz,

Ich hab zum Hochladen extra pic upload genutzt, weil das im Tutorial so empfohlen wurde...oder hab ich da was falsch verstanden?

Ich schau, ob ich das anders lösen kann, bin nämlich leider ein Technikdepp und war froh, überhaupt was hochladen zu können...

Edit: ich hab's probehalber mal direkt übers Forum versucht. Da zeigt es mir aber an, dass die Bilder zu groß sind...und mitm Handy bin ich noch nicht dahintergestiegen, wie ich sie verkleinern kann. Technikdepp wie gesagt. Aber ich arbeite daran!

Antworten