Naakhûrz

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Di 30. Aug 2016, 07:56

Hallo ihr Lieben, dann möchte ich auch hier mal einen Beitrag erstellen und Euch um Mithilfe bitten. Ich stelle einfach mal meine Bilder rein. Bitte nicht so streng sein, ist mein erster Projekt.
Dateianhänge
Schädel_Knete.jpeg
Schädel_Knete.jpeg (121.39 KiB) 1605 mal betrachtet
Schädel_roh.jpeg
Schädel_roh.jpeg (83.27 KiB) 1605 mal betrachtet
Maskenbau.jpeg
Maskenbau.jpeg (203.27 KiB) 1605 mal betrachtet

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Di 30. Aug 2016, 07:57

Hier folgen nun weitere Bilder
Dateianhänge
Tunika_vorn_schwarz.jpeg
Tunika_vorn_schwarz.jpeg (193.7 KiB) 1604 mal betrachtet
Tunika_hinten_weiß.jpeg
Tunika_hinten_weiß.jpeg (151.34 KiB) 1604 mal betrachtet
Tunika_vorn_weiß.jpeg
Tunika_vorn_weiß.jpeg (133.92 KiB) 1604 mal betrachtet

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Di 30. Aug 2016, 07:59

und der letzte Teil. Es folgen noch Bilder von Hose und Übertunika.

Helm und Rüstung sind Ideen. Wobei die Schultern schon auf Grund der massiven Klingenbrecher raus sind. Da suche ich wohl Motivation für das selber schmieden oder jemand der mir helfen kann.
Dateianhänge
Platte.jpeg
Platte.jpeg (165.77 KiB) 1604 mal betrachtet
Helm.jpeg
Helm.jpeg (170.61 KiB) 1604 mal betrachtet
Tunika_hinten_schwarz.jpeg
Tunika_hinten_schwarz.jpeg (162.44 KiB) 1604 mal betrachtet

Benutzeravatar
Draghum
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 617
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 10:46
Gruppe: Grishmakkai
Wohnort: Heinsberg

Re: Naakhûrz

Beitrag von Draghum » Di 30. Aug 2016, 14:16

Tu dir selbst den Gefallen und lass die Mytholon/Epic Armoury Rüstungen sein. Selbst plattnern ist nicht schwer, solang man entsprechend Platz dafür hat. Bleche bekommt man beim Stahlhändler (Große Tafeln von 2x1 meter kauf ich immer, bei 1,5 mm Stärke kostet mich ein Blech 48 Euro. (2 Euro/KG).

Ne Stichsäge mit Metallblatt schneidet das Metall, die Lötlampe von Rothenburg macht das Feuer für die Stellen, die kalt nicht zu kloppen sind. Im Grunde kann man die benötigten Sachen kalt treiben. Fuer braucht man erst, wenn man recht tiefe Sachen machen will wie z. B. Ellbogen oder Knie oder sowas. Auch beim Bördeln kann Hitze hilfreich sein.

Alles was du brauchst, sind Amboss und ein Hammer mit einer runden Bahn. Dann passts... Naja, und eine Form, die du haben willst.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Di 30. Aug 2016, 14:50

Danke schon mal für die Antwort.

Ich bin ein Klugscheißer, tut mir Leid, die Platte ist Zeughaus und nicht Mytholon.
Aber ich gebe Dir vollkommen recht. ich will es ja lieber selber machen, aber bis ZU Con schaffe ich das nicht. Weil so ein scheiß Ambos einfach mal 300 € kostet. Hammer und Platz ist nicht das Problem. Auch das Verständnis dafür bekomme ich sicherlich durch YouTube gelernt.

Es ist leider einfach die Zeit. Ich werde auf jeden Fall an der Sache dran bleiben und immer weiter hier posten und berichten.
Zuletzt geändert von Naakhûrz am Di 30. Aug 2016, 15:53, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Draghum
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 617
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 10:46
Gruppe: Grishmakkai
Wohnort: Heinsberg

Re: Naakhûrz

Beitrag von Draghum » Di 30. Aug 2016, 15:02

Naakhûrz hat geschrieben:Ich bin ein Kluckscheißer


Dann solltest dus Klugscheißer nennen ;D

Naakhûrz hat geschrieben:die Platte ist zeughaus und nicht Mytholon.


Macht es tatsächlich nicht besser. Von Zeughaus der Kram ist zwar annehmbarer aber gerade die Art Torso, die du da an hast sowie die Schultern sind das Blech nicht wert, aus denen die gebogen wurden. Hat mit realen Rüstungen einfach nichts zu tun. Die Rüstungen der guten alten Zeit folgen zwar auch der Mode aber vor allem sind die so gemacht, dass der Körper nicht an den falschen Stellen belastet wird. Die Plattner damals wussten sehr genau wie der Körper aufgebaut ist und wie man falsche Belastung vermeidet.

Darum ist selber machen mit anpassen und allem drum und dran viel sinnvoller.

Es muss übrgiens kein richtiger Amboss sein. Ein dickes Stück T-Träger vom Schrttplatz tuts da auch.

Benutzeravatar
Barshak
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 230
Registriert: Do 25. Dez 2008, 02:06
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: GuM
Wohnort: Regensburg

Re: Naakhûrz

Beitrag von Barshak » Di 30. Aug 2016, 17:47

Ich kann da nur zustimmen. Selbst ich habe es mal geschaft ne Rüstung zu dengeln ;) und das war echt nicht so der act. Waren auch nur 2 Nachtschichten.

Und bevor du 300 Öcken in den Sand setzt, investier das in ne geile Klamotte ;)
Haste mehr was von.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Do 1. Sep 2016, 07:56

UPDATE:
Dateianhänge
Hose_roh.jpeg
Hose_roh.jpeg (87.72 KiB) 1518 mal betrachtet
Obertunika_roh.jpeg
Obertunika_roh.jpeg (129.52 KiB) 1518 mal betrachtet

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1999
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Naakhûrz

Beitrag von Skrizgal » Mo 5. Sep 2016, 14:30

Zur Rüstung sag ich jetzt mal nix.

Zum Stoffkram:
Die Untertunika is schön fetzig. Is das alles T-Shirt-Stoff?

Die Obertunika erinnert mich ein bisschen an einen Poncho. Is mal was anderes, find ich gut. Da würde ich an deiner Stelle nur die Schnürhemdoptik entfernen. Sprich mach die Schnürung vom Ausschnitt weg oder tarn sie ab ( z.B. mit nem großen Flicken der mit 1-2 Knöpfen/Knebeln/whatever auf und zu gemacht werden kann).

Wenn du die Sachen Färbst, kannst du sie auch mal zerknüllt in die Brühe werfen, oder nur teilweise rein legen, dass die Farbe schön unregelmäßig wird.

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2207
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Naakhûrz

Beitrag von Urok » Mo 5. Sep 2016, 22:40

Guter Anfang. Bei der Rüstung finde ich solltest du nur den Torso benutzen. Denke schön dellig und rostig mit vllt Leder Applikationen oder so um die große Fläche zu brechen wäre die gut einsetzbar. Klar wären selbstgedängelte Sachen schöner aber mit der Grundlage kann man doch was machen.
Zuletzt geändert von Urok am Mo 5. Sep 2016, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Mo 5. Sep 2016, 22:45

UPDATE:

Morgen kommen die Bilder dazu. Alle Klamotten sind in der Wäsche schön dunkel geworden.(Memo an mich, Nähfaden nimmer keine Farbe an)
Der poncho wurde mit dem Schredder bearbeitet. Die Kordel ist natürlich raus. Leider War ich am Wochenende nicht so fleißig wie gewünscht.
Die Obertunika ist 9,90 EUR billig von Wyvern. Zum orken ok. Nimmt aber schlecht die Farbe an. DieÄrmel ko Men an die untere dran mit Jutewikel und den Handschuhen
Zuletzt geändert von Naakhûrz am Mo 5. Sep 2016, 22:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Mo 5. Sep 2016, 22:52

Also statt morgen hab ich es geschafft heute noch die Bilder zu machen
Dateianhänge
IMG-20160905-WA0028.jpeg
IMG-20160905-WA0028.jpeg (403.17 KiB) 1445 mal betrachtet
IMG-20160905-WA0026.jpeg
IMG-20160905-WA0026.jpeg (351.16 KiB) 1445 mal betrachtet

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2207
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Naakhûrz

Beitrag von Urok » Mo 5. Sep 2016, 22:55

Schöner ranz. Würd die Ärmel der Obertunika noch ähnlich ausgiebig ranzen wie du es unten gemacht hast.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz

Beitrag von Naakhûrz » Mo 5. Sep 2016, 22:59

Urok hat geschrieben:Schöner ranz. Würd die Ärmel der Obertunika noch ähnlich ausgiebig ranzen wie du es unten gemacht hast.


Ja das War mein Plan. Leider ist der Stodd oder das Plastik so mies, dass man quer keinen vernünftigen Faden gezogen bekommen mt. Das zieht sich alles zusammen oder die Farbe kratzt lediglich ab. Was erwartet man schon bei dem Preis.

Ashka
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Di 10. Nov 2015, 11:14
Gruppe: Shrak'Kor
Wohnort: Limburg an der Lahn, Hessen
Kontaktdaten:

Re: Naakhûrz

Beitrag von Ashka » Di 6. Sep 2016, 10:09

Ich muss ehrlich sagen, ich find den T-Shirt-Stoff der Untertunika jetzt echt nicht so toll. Aber hinterher sollte man davon vermutlich eh so gut wie nichts sehen, also ist das wohl für den Anfang ganz okay.

Antworten