Shatauz

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
Benutzeravatar
Troshûk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 381
Registriert: Di 3. Aug 2010, 23:26
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Shatauz

Beitrag von Troshûk » Mo 4. Jul 2016, 13:06

Kann es sein, dass das Schrauben und Muttern sind? 0o
Ich rate zu Nähten!

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1395
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Shatauz

Beitrag von Blozbarz » Mo 4. Jul 2016, 13:54

Dicke Nähte!

Hendrik Bathe
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 21
Registriert: Di 6. Jan 2015, 23:51
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: GuM
Wohnort: Menden im Sauerland

Re: Shatauz

Beitrag von Hendrik Bathe » Mo 4. Jul 2016, 14:04

Das sind Blindnieten, nur mit der flachen Seite nach innen weil sich die andere Seite durch das Leder gedrückt hätte.
Also Nähte, ich hätte auch noch Lederband.

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4058
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Shatauz

Beitrag von Grûur » Mo 4. Jul 2016, 14:49

es sieht halt genau danach aus : nach lochblech vom dachdecker.
ich persönlich würde das nicht verbauen. die optik bekommst du nicht raus.

Benutzeravatar
Tarbûrzakh
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1140
Registriert: Di 30. Aug 2011, 21:12
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altena (Sauerland)
Kontaktdaten:

Re: Shatauz

Beitrag von Tarbûrzakh » Mo 4. Jul 2016, 14:51

Blindnieten sehen generell eher so ... nee aus ...
Nähte sind grob, stabil und flexibel. Außerdem viel besser ad hoc zu reaparieren, jeder hat Garn dabei ;)

Wenn du aus dem Teil hier noch einen Coat of Plates machen möchtest, dann hat das Potenzial gut zu werden. Löcher wiegen nix und so ^^
Aber mit den löchrigen Metallplatten offen nach außen sieht es sehr gewollt aus und wenig nach Ork.
Frag dich einfach mal: Warum sollte ich in mein Rüstungsmetall Löcher bohren? Da gehen doch Pfeile durch ...

Hendrik Bathe
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 21
Registriert: Di 6. Jan 2015, 23:51
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: GuM
Wohnort: Menden im Sauerland

Re: Shatauz

Beitrag von Hendrik Bathe » Mo 4. Jul 2016, 15:38

Selbst wenn die Platten keine Löcher hätten, wäre da kein Effekt da eine Klinge, wenn sie nicht glei das Leder trifft, vom Metall aufs Leder rutscht. Ist halt nur der Show Effekt von Metall (aber wenn es eh nicht so gut ankommt)
Ja rumdrehen und "echte" Brigantine daraus machen ginge auch.
Bild

Hendrik Bathe
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 21
Registriert: Di 6. Jan 2015, 23:51
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: GuM
Wohnort: Menden im Sauerland

Re: Shatauz

Beitrag von Hendrik Bathe » Di 5. Jul 2016, 11:23

Ich habe da mal eine Frage an die Zabîs Udu: Kann ich als Rüstung einen Gambeson nehmen darüber dann die Weste, und an dem Gambeson dann Voiders und einen Kettenrock befestigen ?

Der Gambeson
Bild

Nach dem bearbeiten sollte es dann so aussehen
Bild

Die Voiders
Bild

Benutzeravatar
Ara
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 262
Registriert: Di 3. Jun 2014, 17:14
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Essen

Re: Shatauz

Beitrag von Ara » Di 5. Jul 2016, 12:47

Ich bin zwar kein nadak, aber ich antworte dennoch und wiederhole mich mal. :)
Wir Zu haben einen bestimmten Rüstungsstil der vertreten wird und bevor du baust oder immer nachfragst, solltest du dich weiter in unserem Forum umsehen. Nochmal Wiederholung.. du solltest den Kontakt zu den Nadaks in unserer Gruppe suchen. Da du meine Pm, in der ich dich nach Skype gefragt habe, vollkommen ignoriert oder nicht gesehen hast, empfehle ich dir mal Tarburzakh und/oder Blozbarz zu kontaktieren. Ebenfalls kannst du einen Gewandungsthread in unserem Forum anlegen, in der dir alle Informationen zugestellt werden. :)

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4058
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Shatauz

Beitrag von Grûur » Di 5. Jul 2016, 14:22

gruppenstile zu verfolgen macht sinn- sonst stichst du später wie ein bunter hund aus deinem trupp hervor .

Hendrik Bathe
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 21
Registriert: Di 6. Jan 2015, 23:51
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: GuM
Wohnort: Menden im Sauerland

Re: Shatauz

Beitrag von Hendrik Bathe » Di 23. Aug 2016, 15:10

So, die fast fertige Lagergewandung
Der Mantel wird noch gefüttert

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 958
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Shatauz

Beitrag von Ugurz » Di 23. Aug 2016, 16:38

Die Fetzen sind alle viel zu grade finde ich das sieht aus als hättest du die Sachen in nen Shredder gesteckt. Sieht halt so nach sehr unnatürlicher Abnutzung etc aus.

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1395
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Shatauz

Beitrag von Blozbarz » Di 23. Aug 2016, 17:28

Oh ja, jetzt sehe ich es auch. Schnapp Dir nen harten Stein mit ner schönen Kante. Lege alle Stoffkanten (auch die bisher eingeschnittenen) über die Steinkante und zieh ein paar Mal kräftig mit ner Holzraspel drüber. ...und das machste entlang aller geraden Kanten. Ist zwar viel Arbeit, lohnt sich aber.
Bei Leder machst Du es genauso.
Und dann noch auf dem Stoff selber (vorallem bei dem weiß bemalten ;) )
...aber es wird, es wird ;D

Hendrik Bathe
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 21
Registriert: Di 6. Jan 2015, 23:51
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: GuM
Wohnort: Menden im Sauerland

Re: Shatauz

Beitrag von Hendrik Bathe » Di 23. Aug 2016, 21:08

Wird gemacht

Hier auch nochmal die Rüstung

Bild
Bild
Bild
Bild

Antworten