Fussels erste Fratze

Infos und Fragen bzgl. Maskenbau, Maskenbauern
+ eigene Maskenbauprojekte
Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2846
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Urok/Worgahr » Sa 12. Jun 2021, 00:46

Wirklich sehr schick.

Ist immer wieder cool eine Maske zu erschaffen und das alles so funktioniert

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Sa 12. Jun 2021, 01:28

Ja wirklich. Ich war auch echt glücklich, als ich sie rausgezogen hab und sie aussah wie ichs mir vorgestellt hatte.
Nur hab ich leider gar nicht ans Bemalen gedacht und nu sitz ich hier und hab keine Farben... :moin:
Mäh.

Bin auch noch unschlüssig, welche Farben ich bestellen soll, schwarz, braun, weiß, rot denk ich. Gelb vielleicht noch. Was sind so deine Erfahrungswerte, wieviel brauch man so? Reicht so ein Töpfchen für den ganzen Kopp?

Vielleicht noch bisschen Glitzer? :woohoo:

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2846
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Urok/Worgahr » Sa 12. Jun 2021, 01:43

An was für Farben denkst du denn?willst du mit Acryl oder mit Stoffmalfarbe malen? Ich benutze gerne Stoffmalfarben. Da lohnt sich was schon ne große Pulle zu holen für 7€ (zb Piccolino) statt so ein kleines Töpfchen für 3€

Stoffmalfarbe hat den Vorteil das du sofort siehst welche Farbe du zb angemischt hast. Bei Latex siehst du es erst wenns trocken ist und bei Latex bilden sich gerne so Nubsies durch die Reibung.

Würde noch Gelb bei deinen Farben dazu tun.

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Sa 12. Jun 2021, 01:55

Ja, Stoffmalfarbe (meine Autokorrektur will immer Stoffmaulfarbe schreiben... Was mag das sein? :P ) wollt ich kaufen.
Gelb steht da schon ;)

Nupsies will natürlich niemand. Und auf Mischen hab ich auch keinen Bock. Oder muss die Stoffmaulfarbe auch mit Latex gemischt werden?

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Sa 12. Jun 2021, 01:56

Und überhaupt wollt ich zwischendurch mal danke sagen für eure großartige Hilfe hier! Vor allem deine, Worgahr!
:woohoo: :woohoo: :woohoo:

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2846
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Urok/Worgahr » Sa 12. Jun 2021, 02:10

Hey gerne. Immerhin hab ich auch mal angefangen und Hilfe hier gefunden. Zusätzlich noch eigene Erfahrungen und Fehler gemacht. Daran kann man Leute Teilhaben lassen. Muss ja alles nicht frustrierend sein. Maskenbau ist ein echt geiles Hobby. Ich meine Monster erschaffen, wie cool ist das?


Nee Stoffmalfarbe einfach drauf ohne mischen am besten mit diesen Runden Schminkschwämmen. Zuers schwarz grundieren, gibt Tiefe. Mit mischen meinte ich wenn du dir Farben zusammenmischen willst.

Rot oder Gelb ins Braun, kommen zb recht gut.

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Sa 12. Jun 2021, 15:45

Ja, das fetzt ziemlich. Dieser Moment, als ich die fertige Maske aus dem Kopf gezogen hab ... 8)

Hast du einen Tipp für die Farbe? Ich scheitere grad am Überangebot. (Mir fehlt hier in der Auswahl dieser Knödelsmilie, der so zerknautscht aussieht... ;) )

Kann man einfach die billigste kaufen oder gibts da hart qualitative Unterschiede?

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2846
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Urok/Worgahr » Sa 12. Jun 2021, 15:59

Marabu fand ich für Masken ungeeignet. Das deckte nicht. Die von Piccoliono ist sehr gut.

Oder halt die kleinen Pötte aus "Idee"

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Sa 12. Jun 2021, 20:38

Danke!

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Mo 14. Jun 2021, 16:22

Yeah, heute abends gehts los mit Malen!
8D!

Plastidip hatten die nicht. Das brauch ich aber auf jeden Fall, oder?

Kann ich auch sowas nehmen?
https://www.ebay.de/itm/Dupli-Color-SPR ... 890.l49286

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2846
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Urok/Worgahr » Mo 14. Jun 2021, 16:26

Eine Versiegelung ist von Vorteil aber je nach Farbe auch nicht immer unbedingt nötig. Hab auch schon Maske nicht versiegelt und die Farbe hat gehalten.


Bin mir neu deinem Produkt nicht zu 100% sicher, aber das sollte ein brauchbarer Ersatz für Plastidip sein.

Ansonsten kann ich "Gummidip" empfehlen

Benutzeravatar
Fusseltier
treuloser Goblin
Beiträge: 61
Registriert: Mo 11. Jan 2021, 13:41
Gruppe: Busnûrz Nurum
Wohnort: NWM

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Fusseltier » Do 17. Jun 2021, 21:26

Jetzt war die Sturmhaube angekommen und ich hab das Teil mal aufgesetzt... Ich dachte ich wär relativ unempfindlich gegen Hitze.... 8D!
Alter Schwede.
Sind ja auch grad die perfekten Temperaturen zum Testen....

Die is auch echt eng. Ich hoffe nicht zu eng. Hab natürlich die Sturmhaube nicht bedacht... An den Augen fühlt sichs auch echt komisch an, da muss ich noch bisschen rumschnibbeln.

Mache ich denn die Haube an der Maske fest? Ne oder? Die will man ja mal waschen können... Buah...

Die Mundbewegung sieht auch komisch aus, da muss ich noch probieren. Vielleicht schneid ich sie dann doch ab. Mal sehen.

Aber geil sieht se aus.
Oo) 8)

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2846
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Urok/Worgahr » Do 17. Jun 2021, 22:03

Was sieht denn komisch an den Mundbewegungen aus?

Klar ne Sturmhaube ist warm, allerdings machts dann letzten Endes mit der Maske keinen Unterschied mehr. Einige machen sie fest, Beziehungsweise wollen sie fest haben. Ich find's ekelhaft ;D

Hatte mal Broggahs alte Ungebilde hier und die stank in 4m Entfernung. War ja auch nur 5 Jahre DF Schweiß drin.

Wahrscheinlich könnte man das ändern aber hat er irgendwie nicht gemacht ;D

Wenn du sie nicht fest machst, kannst du die Sturmhaube auch besser wechseln oder in der Sonne trocknen lassen und dieses Gefühl nach ner Pause im OT in diesen kaltnassen Lappen zu müssen :P entfällt auch.

Benutzeravatar
Ugurz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1106
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Frechen

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Ugurz » Fr 18. Jun 2021, 07:36

Ich empfehle Underamour Heatgear Sturmhauben. kosten zwar 22 euro aber die kühlen bis zu einem gewissengrad und der stoff ist antibakteriell

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 459
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Wohnort: Kassel

Re: Fussels erste Fratze

Beitrag von Mor'tha » Fr 18. Jun 2021, 10:06

Weiterer Vorteil mMn, sie tragen sich vom Stoff her absolut angenehm und sind sehr dünn.

Und vor allem trocknen die UnderArmour Heatgear Sturmhauben extrem schnell.
Kein Vergleich zu den Standard Baumwolldingern.
Târbâlûrz
Grîsh'nargadumûrz
Afûrz hîlum'ûr
Shakh'bûrz'ûr

Antworten

Zurück zu „Maskenbau“