Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Um Beiträge zu verfassen wird eine Registrierung benötigt.
Benutzeravatar
Broggah
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 266
Registriert: Di 12. Aug 2014, 14:27
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Herne

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Broggah » Di 12. Mär 2019, 19:51

uuh gefällt mir!!! 8D!

ausser:

nar-ûshtum

nar heißt ja eigendlich nein. oder als verneinende vorsilbe... die übersetzung einigkeit verwunderte mich da sehr :scrat: ;D
Umbrash Gurmok kulizubu ghashum,
Uragga Nosha kulizubu slaium,
Ru'koth kulizubu matum,
ufurizishu, dhurz âpsizubu kulat gothûrz.
Zatal dûmpugalatu najori shrakh!

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Di 12. Mär 2019, 19:54

Naja, wer sich nicht streitet ist sich wohl einig.
Daher... Aber ja, das hakt irgendwie

Oder hab ich da was falsch übersetzt?
Wir brauchten ein Wort für Einigkeit, falls du ein besseres hast, schieß los! ;-)

Benutzeravatar
Urok/Worgahr
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2418
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Bochum

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Urok/Worgahr » Di 12. Mär 2019, 20:31

Warum macht ihr für die Beleidigung "Fischkopf"
Nicht etwas aus Rash und Poshak?

Kein Streit für Einigkeit finde ich ganz ok.
Wartet. Ihr regelt das wie echte Uruku! 3 Runden Nin, Gash,Dushtala!!! Aber ohne Waffen!

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Di 12. Mär 2019, 20:37

Urok/Worgahr hat geschrieben:
Di 12. Mär 2019, 20:31
Warum macht ihr für die Beleidigung "Fischkopf"
Nicht etwas aus Rash und Poshak?
Gute Frage. Irgendwie hat sich das hier so eingebürgert.
Aber man kann ja beids nehmen. Beleidigungen gibt es nie genug. 8D!

Benutzeravatar
Broggah
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 266
Registriert: Di 12. Aug 2014, 14:27
Gruppe: Horrgarch Mok
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Herne

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Broggah » Di 12. Mär 2019, 20:49

*:C *facepalm*

ich hab nicht weiter recherchiert und kannte ûshtum für streit nicht.

nun das ergibt wieder voll sinn und ich habe garnichts gesagt!

narnûlubat funktioniert ja ebenfalls so...
Umbrash Gurmok kulizubu ghashum,
Uragga Nosha kulizubu slaium,
Ru'koth kulizubu matum,
ufurizishu, dhurz âpsizubu kulat gothûrz.
Zatal dûmpugalatu najori shrakh!

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Di 12. Mär 2019, 20:54

Passiert.

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2031
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Skrizgal » Mi 13. Mär 2019, 22:27

Boah der Dot'alai'shara war der Klopper. Der Macker sah aber auch fischig aus mit seinen Schuppen. 8D! 8D! 8D! 8D!


Zum Thema grün: ich hab mal irgendwann blau-gelb gemischt. Daraus wurde dann.. ich finde Darûkals Buch nicht, da hab ichs drin stehen.
Und genau die Diskussion (also wie man blau und gelb sinnvoll zu grün verbastelt) haben Shaûuk, Ranack, zwei drei weitere Leute aus Zarracks Truppe und ich vor ein paar Tagen geführt und uns (für unseren Zweck) auf Mâlub geeinigt. Dabei is das u gewandert weil angenehmer zu sprechen.
gelb= mâl
blau= ulb

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4513
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Thub Durubârz » Mo 18. Mär 2019, 11:26

Wenns geschrieben wird, würde ich allerdings bei Mâlulb bleiben, damit man es sich noch herleiten kann


wenn einer es dann auch noch ausspricht, dann sind es halt zwei Dialekte ...


Ich mags sehr ...


Was das Aufnehmen auf unserer HP betrifft muss ich mal klären, das ich da mal zugriff drauf bekomme

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Mo 1. Apr 2019, 20:36

So eine Reha kann verdammt langweilig sein... Und was macht der sprachbegeisterte LARPer, wenn er sonst nix zu tun hat? Er arbeitet sich durch die alten Listen und Quellen und sucht nach interessanten bzw. bisher fehlenden Wörtern.
Bitte schaut mal drüber. Ich kann zwar klugscheißen, fehlerfrei bin ich aber auch nicht.
Habe das auch in die facebook-Lerngruppe gestellt

Wörter, die bereits in Gebrauch sind, die aber noch nicht / nicht mehr online sind:

ândar - Rätsel (SV)
ândartûrz - rätselhaft (SV)
badûrz - grün (RD)
barashum - Zerstörung, Vernichtung (RD)
bîshûk - Heide, Moor (SV)
blotaz - Birke (SV)
brîzkai - Hornisse (LOS)
brogudat - anknabbern, anbeißen (SV)
brogudum - kleiner Bissen, Happen (RD)
broskat - einladen (LOS)
bug - Gegensatz (MB)
bun - Winkel (MB)
bungo - Delle (SV)
dâshat - still halten, sich nicht bewegen (RD)
dâshûrz - reglos (LOS)
dabgat - sich verhalten (SV)
dargum - Sendung, Paket (RD)
dhît - Bruchteil (SV)
dhîtat - etwas in kleinste Stückchen zerlegen (RD)
dorozgat - sich ergeben, kapitulieren, aufgeben (SV)
dot'alai - Fisch, Meerestier (RD)
dot'alai'kâr - Fischkopf (Beleidigung) (RD)
drît - aufrichtig (SV)
dûthûrz - sauber (LOS)
fatoftûrz - trübsinnig, kläglich, bedrückt (SV)
fikhum - Wucht (RD)
fikhûrz - wuchtig (SV)
flaguz - Monster (SV)
flokolgûlat - jmd. nicht geheuer sein, jmd. gruseln (RE)
fol - ganz (RE)
frautat - ausruhen (SV)
froharna - Titten (SV)
frûshkul - Bullenpeitsche, Peitsche (SV)
fûkî - Nachbar (SV)
gâmzhat - husten (RD)
gâmzhurm - Husten (SV)
gâr - Schlange (SV)
gadûdat - schnitzen (SV)
gaiat - in Ketten legen (LOS)
gaium - Kette, Fessel (LOS)
garmâth - Fuchs (RD)
ghâmplatûrz - unterirsisch (LOS)
grugulum - Kleid (SV)
gukh - hinunter (MB)
gundirat - bestehen auf, beharren auf (RD)
hîshtûrz - aschebedeckt, staubig (SV)
hoital - Jäger (LOS)
hoitat - jagen (LOS)
hoitum - Jagd (RN)
horngoth - Hirte (RE)
ishidar - innen, drinnen (SV)
kâr'lâzum - Kopfbedeckung (RD)
kahosh - Leber (SV)
kala‘praushum‘ob dot’dhog - Handelshafen (RD)
khlârash - Gehör (RD)
korraknâzg - Kettenhemd (SV)
kraup - Salz (SV)
kraupûrz - salzig (RD)
krîdash - Rammbock (SV)
krumnâkhûrz - ungeschickt (LOS)
kukumak - Eule (SV)
kunol - Kaninchen (SV)
kusn - solange, während (MB)
maudhûlum’ghâsh - Lagerfeuer (RD)
maudhûlum’ghâsh’goth - Herr des Lagerfeuers, schmeichelhaft für Koch (RD)
maush - Stift (jede Art von Schreibwerkzeug) (SV)
maushat - schreiben (SV)
maushatâr - Schreiber (SV)
mîkar - Bart (SV)
mikbork - Ratte (SV)
mûkûrz - sanft, zart, zärtlich (RE)
nar-ûshtum - Einigkeit (RD)
pâk - Bild, Zeichnung (LOS)
parkronar - Helm (SV)
plashat - schwimmen (SV)
poshak - Fisch (SV)
pushat - scheißen (RD)
rash - Schädel (LOS)
rokat - greifen (SV)
rutana - Würfel (RD)
rutanat - würfeln (RD)
rutanum - Würfelspiel (RD)
shâpol - Höhle (SV)
shakâpon - Adler (SV)
shaûkum - Zusammenhalt (RD)
sulmog - Überfall (SV)
sûm - Luft (RD)
sûmzirat - rülpsen (RD)
Thlûk! - Es reicht! Genug! (RN)
tûzgat - zugeben (SV)
uglat - ausrotten (AA)
ugûrz - schrecklich, grauenvoll, fürchterlich (RD)
ulurat - heulen (SV)
zahîm - Glas (SV)
znak - Brief (LOS)
zongot - Mechaniker (SV)
zublash - Spiegel (SV)


Wörter, die vielleicht nochmal diskutiert werden sollten?

âdhûd - ohne - without (LOS)
agh-zash - auch - also, too (SV)
shuz - auch - also, too (LOS)
ail - See - lake (LOS) von Quenya ailo
kamaz - See - lake (SV)
akarohûmat - blenden - blind, dazzle (SV)
alimant - Element - element (SV) habe leider kein Wort gefunden, dass nicht so nah am deutschen ist. mir persönlich gefällt das nicht.
ambor - Likör, Schnaps - liquor, booze (SV)
ashrokil - Frühstück - breakfast (LOS, SV) einfacher auszusprechen als ashthroquum und war auch mal geläufig
ashûk - Einsamkeit - loneliness, solitude (LOS, SV)
ashukûrz - einsam - lonely (RD)
asrum - Knoten - knot (RD) von asr (LOS, SV)
azplûb - Hai - shark (LOS)
balograt - grün - green (SV)
gilbat - grün - green (SV)
uzul - grün - green (LOS)
bashkaum - Allianz, alliance (LOS)
bauruk - Verließ, Gefängnis - dungeon, jail, prison (LOS)
bhadûrz - anders, unterschiedlich - different (LOS)
blûgund - Schleifstein - grindstone (LOS)
borg - Schnee - snow (LOS)
brishzal - Wolle - wool (RD) von brishzel (LOS), breshzel (SV)
buzkoi - Biene - bee (LOS)
darat - geben - give (SV)
dhomai - Larve, Made - larva, maggot (SV)
dorashak - Handschuh - glove, gauntlet (LOS, SV)
dulgûrz - scharf, spitz(Messer o.ä.) - sharp, pointy (LOS)
fâlur - Leder - leather (ZA) die Quelle hatten wir bisher nicht. Gibt’s noch was anderes?
farît - Seide - silk (LOS)
flokhronk - Brunnen, Quelle - well, spring, waterhole (SV)
gâiarpan - Schlange - snake (SV)
gâmumbug - Medizin - medicine (SV)
gâthlûmp - Herbst - autumn (LOS)
gâthrak - Buch - book (LOS)
gau - Frucht - fruit (LOS)
ghâshgund - Kohle - coal (LOS) finde ich persönlich unpassend, müsste ja Feuerstein heißen
kûmûr - Kohle - coal (SV) gefällt mir besser
ghashanfîl - Papagei - parrot (LOS)
gothplûb - Wal - whale (LOS)
gotskoi - Hummel - bumblebee (LOS)
haimalî - Amulett, Talisman - talisman (SV)
humbor - Labyrinth - labyrinth (SV)
hutogat- ausknocken, k.o. schlagen - knock out (SV)
kahosh - Leber - liver (SV)
kamb - Bein - leg (LOS)
shal - Bein - leg (SV)
kâpul - Goblin - goblin (SV) ist doch eigentlich längst in Benutzung, oder?
karmangol - Galgen - gallows (SV)
kash - Stroh - straw (SV)
kautar - Eichhörnchen - squirrel (SV)
kolos - Schlüssel - key (SV)
kirras - Säbel - saber (SV)
korrak - Rüstung aus Metall - (plate) armour (SV)
krûmab - Wurm - worm (SV)
zom - Wurm - worm (SV)
kultazash! - So soll es sein! - Bei t so! (LOS)
kumash - Milch - milk (SV)
kûthaus - Mauer, Wall - wall (SV)
larzaum - Tattoo - tattoo (SV)
lushan - Tentakel - tantacle (LOS)
manushak - violett - violet (SV)
mîgul - Nebel - fog (SV)
mîgulûrz - neblig - foggy (SV)
mîlom - Schwan - swan (SV)
mosbûrz - Mitternacht - midnight (LOS)
mûlat - reisen - travel (LOS)
mûlkrut - Rückkehr, Wiederkehr - return (LOS)
mûlum - Reise - journey (LOS)
mûmak - Elefant - elephant (LOS)bei den Haradrim (TK) geklaut
naushan - Totem - totem (SV)
nûlskoi - Wespe - wasp (LOS)
okh - Knie - knee (SV)
plosh - Laus, Floh - louse, flea (SV)
shakulogat - destillieren - distill (SV)
shumâps - Festmahl - dinner, great meal (LOS)
sigronk - Tunnel - tunnel (LOS)
skrikamb - Oktopus - octopus (LOS)
snoshatâr - Drogenabhängiger - junkie (SV)
sushataz - Drogen - drugs (SV)
znakal - Schreiber - writer (LOS)
znakat - schreiben - write (LOS)


Sonstige Anmerkungen:

blâghorsha - nicht Gebäude! Komplex im Sinne von kompliziert. Übersetzungsfehler in einer der Quellen
dolpan - nicht Stier, Bulle, sondern laut LOS und SV Fuchs (Bulle = dom (SV, LOS). Ursprünglich mal in der Zeile verrutscht?
faltor - nicht Schläfe, sondern Tempel, Gotteshaus, Kultstätte (LOS, SV)
shâtal - Rebell - rebel (RN) zusätzlich zu Unruhestifter?

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Fr 5. Apr 2019, 23:53

... und hier ist der aktuelle Stand der Vokabelliste.
weißer Hintergrund: entspricht dem was ihr im Guide findet
grüner Hintergrund: nicht im Guide, aber teilweise schon in Verwendung / geläufig
roter Hintergrund: neu und teilweise noch doppelt vorhanden.
in roter Schrift dazu dann Kommentare, wo noch Probleme, bzw. Diskussionsbedarf besteht.

Und ihr dürft gerne alle mitdiskutieren!

https://www.dropbox.com/s/39squwqx9clin ... .docx?dl=0


... und schon seit 2012 in meiner Truppe in Diskussion:

Schwarze Sprache Mordors

sein --> kulat
ich bin --> kulizg
du bist --> kul
er / sie / es ist --> kulat
wir sind --> kulizgu
ihr seid --> kul
sie sind --> kulut
...
schließen, abschließen --> gûkrat
ich schließe --> gûkrizg
du schließt --> gûkr
er / sie / es schließt --> gûkrat
wir schließen --> gûkrizgu
ihr schließt --> gûkr
sie schließen --> gûkrut
...
Die 2. Person Singular und Plural abgeändert, um es eindeutiger zu machen. Das wäre dann der Darâkia-Dialekt der Schwarzen Sprache. Es ist noch ähnlich genug, dass andere Ork-Spieler das verstehen, aber doch immerhin ein Unterschied von Singular zu Plural. Und manche Verben lassen sich mit den Vokalen am Ende auch gleich deutlich besser aussprechen.
...
Schwarze Sprache Darâkias

sein --> kulat
ich bin --> kulizg
du bist --> kula
er / sie / es ist --> kulat
wir sind --> kulizgu
ihr seid --> kulu
sie sind --> kulut
...
schließen, abschließen --> gûkrat
ich schließe --> gûkrizg
du schließt --> gûkra
er / sie / es schließt --> gûkrat
wir schließen --> gûkrizgu
ihr schließt --> gûkru
sie schließen --> gûkrut

...
Was haltet ihr davon?

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4513
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Thub Durubârz » Sa 6. Apr 2019, 07:36

Ich halte es nicht für nötig, aber ich bin auch noch nicht ganz wach

Benutzeravatar
Durgaz
treuloser Goblin
Beiträge: 67
Registriert: Do 17. Aug 2017, 14:53
Gruppe: Ushtar Zau
Verbund: Jakten tid
Wohnort: Mons Belgium

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Durgaz » Sa 6. Apr 2019, 13:19

where did you get all this détails of blackspeech ?

Because, some words are not the same like in the books and movies

for example: Dorguz - Master, Shâ - no, not, Guriad - killing, Guridug - kill him etc etc
Srag glizdu nakhizish, agh bugash obzidân, ash zil burzum-Ishi -]

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Sa 6. Apr 2019, 19:44

Most of them from Svartiska and Land of shadows.
We took words from them before, so I continued that.

Benutzeravatar
Zarrâk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 28
Registriert: Mi 21. Okt 2009, 22:57
Gruppe: Rote Drachen Söldner
Wohnort: 24214
Kontaktdaten:

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Zarrâk » Sa 6. Apr 2019, 22:30

Thub Durubârz hat geschrieben:
Sa 6. Apr 2019, 07:36
Ich halte es nicht für nötig, aber ich bin auch noch nicht ganz wach
Ich denke, es würde einiges vereinfachen.
Zum Beispiel im Falle der Wörter ash- = anfangen und ash = eins
"ash" kann heißen
- eins
- er fängt an
"asha" und "ashu" wären dagegen eindeutig.

Sicher läst sich da viel aus dem Kontext erkennen, aber es ist ein Gedankengang mehr, und wir sind ja ale keine echten Muttersprachler und leider auch nicht alles Sprachgenies. Mehr nachdenken müssen ist weniger Sprachfluss.

Was ist denn mit den Ergänzungen / Kommentaren zur Vokabelliste? Gehen die klar? Oder lieber ganz anders?

Benutzeravatar
Fauth/Glum
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3565
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: Rukh Nulûrz Blackspeech-Guide

Beitrag von Fauth/Glum » Mo 8. Apr 2019, 13:20

Zarrâk hat geschrieben:
Fr 5. Apr 2019, 23:53



... und schon seit 2012 in meiner Truppe in Diskussion:

Schwarze Sprache Mordors

sein --> kulat
ich bin --> kulizg
du bist --> kul
er / sie / es ist --> kulat
wir sind --> kulizgu
ihr seid --> kul
sie sind --> kulut
...
schließen, abschließen --> gûkrat
ich schließe --> gûkrizg
du schließt --> gûkr
er / sie / es schließt --> gûkrat
wir schließen --> gûkrizgu
ihr schließt --> gûkr
sie schließen --> gûkrut
...
Die 2. Person Singular und Plural abgeändert, um es eindeutiger zu machen. Das wäre dann der Darâkia-Dialekt der Schwarzen Sprache. Es ist noch ähnlich genug, dass andere Ork-Spieler das verstehen, aber doch immerhin ein Unterschied von Singular zu Plural. Und manche Verben lassen sich mit den Vokalen am Ende auch gleich deutlich besser aussprechen.
...
Schwarze Sprache Darâkias

sein --> kulat
ich bin --> kulizg
du bist --> kula
er / sie / es ist --> kulat
wir sind --> kulizgu
ihr seid --> kulu
sie sind --> kulut
...
schließen, abschließen --> gûkrat
ich schließe --> gûkrizg
du schließt --> gûkra
er / sie / es schließt --> gûkrat
wir schließen --> gûkrizgu
ihr schließt --> gûkru
sie schließen --> gûkrut

...
Was haltet ihr davon?
Grundsätzlich: ich mag es wenn Leute sich einbringen und gerade in Bezug auf die Schwarze Sprache hätten wir nicht den Stand den wir jetzt haben, wenn es nicht ein paar Sprach-Nerds gegeben hätten. Man kann da schöne lustige Zitatspiele spielen und Sprüche entwickeln wenn man da Bock drauf hat.Sowas kann Spaß machen.Jetzt das Aber: Black Speech wie eine Umgangssprache zu entwickeln halte ich für falsch. Es ist eine Fanatasiesprache und wird wohl genau wie Klingonisch etc. nur von den Leuten gesprochen werden die sich dafür gezielt und ernsthaft interessieren. Ich halte eine zu detaillierte grammatikalisch ausgebaute Sprache eher für spielhindernd.Eine Sprache lernt man natürlich durch Sprechen und wiederholen,aber auf den Cons auf die ich gehe im Jahr komme ich mit den einfachen Begriffen die man mal gelesen und dann auch gehört hat bestens zurecht. Niemand den ich kenne spricht auf einem Con nur Orkisch. Und um konstruktiv zu bleiben für deine Frage: ich würde nur die Personalpronomen bezeichnen und das Verb lassen. Ist wahrscheinlich die einfachere Variante um etwas zu lernen und sich einzuprägen.
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Nar'Shât
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh
https://www.facebook.com/ShiraHaiWorld/

Antworten