Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

Orkensturm auf die Gronland - Saga

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 226
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Wohnort: Kassel

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von Mor'tha » Mo 3. Apr 2017, 10:03

SIE haben Post

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2975
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Hürth/Köln

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von ANSGAR » Mo 1. Mai 2017, 21:32

so ihr lieben,
bin zuhause angekommen(17 Uhr) und wieder im ot angekommen.

ganz herzlich möchte ich mich bei euch für einen wundervollen frühlingskurzurlaub bedanken und hoffe das die reihe weitergeht.


vlg ansgar

Benutzeravatar
Balither
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 1
Registriert: Mo 19. Mai 2014, 17:41
Gruppe: Quaduris

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von Balither » Di 2. Mai 2017, 11:03

So, Ich Bedanke mich recht herzlich in Namen der Quaduris.

Als "Nicht" Orks in eurem Lager hatten wir sehr viel Positives Spiel und wir gehen durchweg mit einem Guten Bild und einem guten Gefühl von dieser Con.
Wir werden bestimmt nächstes Jahr wieder dabei sein und freuen uns, dann hoffentlich das Spiel weiter so gut vorran zu Treiben wie bisher.

Ansonsten sehen einige sich ja auf dem DF, da freuen wir uns ebenfalls drüber.

Danke für diese wunderbare Con und das gemeinsame Spiel auf der GS

P.S. Die Serie geht weiter, Tickets sind bereits Online ^^

Benutzeravatar
Jessica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 1
Registriert: Di 2. Mai 2017, 20:08
Gruppe: Geiranger
Wohnort: HH

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von Jessica » Di 2. Mai 2017, 20:18

Ein Dankeschön an "das Ork-/Haradrim-/Quaduri-Lager" und seine Spieler von den Geirangern.
Wir hatten fast alle irgendwann irgendwie Spiel mit euch, die Männer u.a. bei der "blutigen Party" und ich beim Alptraum sowie den diversen Kämpfen sowie mit den "Fischen" beim öffnen des Tempels. Klasse, euch alle mal so zu erleben und nicht nur "jenseits oben auf dem Hügel". ;-)

Besonderen Dank an dieser Stelle an die beiden Haradrimdamen, Raissa und ihre Begleitung (leider IT-Namen vergessen), es war ein schönes Spiel mit euch in der Taverne und nachher bei uns in der Jurte.
Prima, dass es neben "den Schädel einschlagen" auch anders ging und dass die beiden Haradrim auf der Treppe im Wald zugänglich waren für gewisse Bekanntschaften innerhalb ihres eigenen Lagers. ;-)

Ich hoffe darauf, dass das Orklager nächstes Jahr wieder so gut vertreten ist, denn ihr wart das Salz in der Suppe und habt allen das Leben schwer gemacht auf sehr unterschiedliche Weise. :-)

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1200
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von Blozbarz » Do 4. Mai 2017, 19:07

So, ich wollte mal kurz was über das geile WE loswerden.

Rahmenbedingungen: Tolle Anlage mit fließend Wasser und bei uns sogar Strom für Wasserkocher. Viele Duschen und Klos.
Schönes waldiges Gelände mit vielen Wegen, Bächen und natürlich am Ufer des Ratzeburger Sees.
Wetter war wechselhaft mit ein paar Schauer aber später auch wieder sonnig und trocken.

Orga/SL: Entspannte und engagierte, motivierte und äußerst nette SLs und Orga, die irgendwie mMn immer für alle möglichen Wendungen oder Optionen offen und/oder vorbereitet waren. (So mein Eindruck) Danke an Euch und auch an den Shatraug für eine perfekte Lenkung der Geschicke. Auch Dank an die NSCs.

OT-Abend: Begrüßung: Herzlich und gesellig wie immer bei Maubûr & Friends! Super Stimmung!

OT-Allgemein: Entspannt und ebenfalls mit Guter Stimmung. Danke Jungs, ich habe immer noch den Ohrwurm "Wir sind aus Murdur, das Land im Osten, ..."

IT-Ambiente: zu betonen: toller Ritualplatz mit Blutbrunnen!

IT: habe viel Spaß gehabt, mit vielen geilen großen und kleinen Spielszenen. Zunächst habe ich vom Plot der Con nicht viel mitgekriegt, war aber froh, als ich das ganze Ausmaß dann mal geschnallt habe. Uruks sind schon Ratten! Hihihi, ]]D geil, geil geil,...
Highlights waren für mich:
-Nordmannlandung mit den Booten,
-die (etwas zu lange) Ruderregatta mit der vom Mautark gesegneten, siegreichen Murdur-Rudermannschaft
-die Rituale des Shatraug (vor allem das bei mir, danke !)
-die nur etwas blutige Feier. Vorher, während und nachher (Ein Mazauk trägt halt seine Opfer über die Schulter zum Altar)
-das "Perfekte Dinner" vor dem Nordmanntor
-die Befreiung eines größeren Übels mit List und Tücke (Ich mag gar nicht ausmalen, in was für einen desolaten Zustand die Insel sein wird, wenn die Uruks das nächste mal anreisen.)

Eine Sache gibt's aber zu meckern: "Eye Gegner! Fallt um, wenn ihr zerhackt werdet!"? -/P

aber trotzdem...

Fazit: Für mich ne super Con mit allem drum und dran und ich werde, wenn mir nicht gerade ein Bein nur noch an einer Sehne hängt, nächstes Jahr wieder aufschlagen und bin auf die Fortsetzung gespannt.

Und schon wieder einmal ein gelungenes WE! Danke und lieben Gruß an alle! :blüm:
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Kar'Grak
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 434
Registriert: Di 13. Aug 2013, 21:27
Gruppe: Grishmakkai

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von Kar'Grak » Fr 5. Mai 2017, 12:34

Ich kann mich Blozbarz ausführlichem Kommentar nur anschließen!

Nach verspäteter Anreise und Auto ausräumen bei leichtem Regen ging die Con dann auch für mich los.
Ich hatte richtig gutes Spiel mit tollen Aktionen (die herausragenden hat Blozbarz schon genannt) und eine gute Spieldichte.

Auch OT lief m.E.n. alles sehr gut. Ein gewohnt familiäres Umgehen mit vielen hilfsbereiten tollen Menschen!! :)

An der Stelle nochmal danke an die Twins und Ansgar fürs besorgen von diversen Dingen und die Bereitstellung des Zeltes, das hätte nicht mehr ins Auto gepasst.

Ich freu mich schon auf die nächste GS und möchte mich noch einmal für einen grandiosen Saisonauftakt bei allen Beteiligten bedanken :up:

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 226
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Wohnort: Kassel

Re: Orkensturm auf die Gronland - Saga

Beitrag von Mor'tha » Mi 21. Jun 2017, 10:31

Die ersten Fotos sind online, zwar nur FB, aber trotzdem schön.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast