PU-Herzen als Deko

Kleidung, Ambiente, Ausrüstung und alles was nicht in Rüstungen oder Waffen passt.
Forumsregeln
Wir suchen für den Werkstatt- und Tutorialbereich noch einen oder mehrere Leute, die sich des Forums annehmen und es mal in Schuß bringen und moderieren :)
Wenn Du dazu Lust hast, melde Dich bei mir.
Wir freuen uns über Unterstützung!
Das OL-Team
Antworten
Benutzeravatar
Bagnub
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 13
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:44
Wohnort: Düsseldorf

PU-Herzen als Deko

Beitrag von Bagnub » Mo 20. Nov 2017, 16:07

Salve!
Im RL mache ich mit Werbeartikeln rum und nun sind hier 50 Stück PU-Herzen aufgelaufen die keiner braucht.
Sie sind aus weichem Schaumstoff und haben kleine Logos auf 2 Seiten. Groß wie eine Handfläche.
Denke mit ein paar Sprühstößen und etas Dreck, würden sie sich gut auf einem Haufen Eingeweide machen.
Oder könnten auch von einer Palisade geworfen werden. :)
Wäre sowas im Lager gewünscht/gebraucht?
Könnte sie - wem auch immer - per DPD schicken - oder im Sommer mit auf's EE bringen.

BG!
Dateianhänge
IMG_7965.JPG
IMG_7963.JPG

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1313
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Blozbarz » Mo 20. Nov 2017, 19:02

Au ja! ERSTER !!!
Ich kann die alle gebrauchen! Wat willste dafür haben? :P
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Morkoth
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 514
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 23:13
Gruppe: Shira'hai
Verbund: GuM/ Imperium
Wohnort: MM

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Morkoth » Mo 20. Nov 2017, 19:05

War ja klar das Blozi sich wieder beim Burgûl Goth einschleimen will...
Willst dich wohl weg beförden lassen?
'Ghâra bûrgul skât'izg- 'Ishi bûrzum darg'izg 'latish- 'Lab slaium nork'izg

Benutzeravatar
Khrosh
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 163
Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:12
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Khrosh » Mo 20. Nov 2017, 20:47

8D! 8D! 8D! - was axel sagt =D

aber hier auch nochmal der apell an dich/euch, lasst mir und anderen
bitte auch ne chance, ja? ;)

ich hätte auch bedarf an ein oder 2 von denen =D
nardurz dalug'hai'izubu,
gazogûrz grishum'izubu.
nar'ufurizgu ish, nar'ufurizgu matum!
îstizgu tug, ghung murdur bugdat,
maukizgu, fitgizgu, matizgu shakhburzur!

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1313
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Blozbarz » Di 21. Nov 2017, 06:00

Ich dachte an einen ALLGEMEINEN "Burgûl'Goth-Schrein" . ;D
Wir können die auch schön aufteilen und dann nach und nach für die Altarschale anschleppen.
Is mir Wumpe. Hauptsache gesichert! :)
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 712
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Bad Oldesloe, Grabau

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Ranâck » Di 21. Nov 2017, 09:59

Sehr geil :up:
Das wird bestimmt ziemlich geil.
Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße ihn.

Benutzeravatar
Bagnub
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 13
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 15:44
Wohnort: Düsseldorf

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Bagnub » Di 21. Nov 2017, 12:52

50 war wohl etwas pessimistisch geschätzt. :)
(Größe wie Handfläche ohne Finger, übrigens.)
Dürften eher so 100-120 sein... Genug für Alles.
Frage ist nur: Wohin, an wen, wie?
Mag einer die Verteilung übernehmen?

1 Paket krieg ich über's Geschäft raus.
Bei mehreren müsste ich dann Versandkosten einholen.

Kostentechnisch plädiere ich eher für Lau,
oder maximal nen Pott Met oder n Bierchen, wenn wir uns mal sehen,
als jetzt "n paar Cent pro Teil + Versand" über Paypal abzuwickeln...
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2017-11-21 um 11.47.21.png

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1313
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Blozbarz » Di 21. Nov 2017, 19:46

Ich kann die Herzen gerne an die Burgûl'Goth-Anhänger verteilen.

Hast ne PN
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
MLind
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 326
Registriert: Mo 8. Aug 2016, 14:31
Gruppe: Okup Shakamb
Verbund: Grat U Murdur
Wohnort: Copenhagen - Denmark
Kontaktdaten:

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von MLind » Fr 29. Dez 2017, 10:48

8) That’s a lot of hearts. That wouldn’t by any chance be for Burgul’Goth would it? Can I get a not google translated insight into what went down at EE? :) looks inspiring
Rakothûrz // Frumgrat in Okup Shakamb
# Grat U Murdur
- "Gitul grish, gitul mat!"
BildBild
Same orc new face

Benutzeravatar
Hokur Kil
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1936
Registriert: Do 4. Aug 2011, 19:49
Gruppe: Bukra Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Markgrafenstadt Durlach

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Hokur Kil » Mi 3. Jan 2018, 15:03

PU = Polyurethan ?

Ohne UV-Stabilisatoren werden die nicht lange halten fürchte ich, da Polyurethan ohne Additive sehr UV-empfindlich ist. (Photolyse/Photooxidation)
Let's build a smarter Murdur. by Hokur Kil

Nâz-Hai Committed to Endure

Nalûk
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 41
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 11:11
Wohnort: Kopenhagen

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Nalûk » Mi 3. Jan 2018, 15:40

Vielleicht bekommt man die mit einer entsprechend dicken schicht Lack oder Latex etwas langlebiger?
Es sind ja zum Glück genug da um ein paar davon für Experimente zu verwenden.

Benutzeravatar
Hokur Kil
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1936
Registriert: Do 4. Aug 2011, 19:49
Gruppe: Bukra Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Markgrafenstadt Durlach

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Hokur Kil » Mi 3. Jan 2018, 18:38

Guter Plan. PU Lacke sind idR stabilisiert. (Muss drauf stehen) Es darf nur kein Klarlack sein. Dadurch hätte man nichts gewonnen.

PU lässt sich sehr gut mit Rußpartikeln (gibts z.b. als tauchbad) behandeln um die UV Beständigkeit zu erhöhen.

Primer für PU Klebstoffe sind ebenfalls eine Möglichkeit, da sie wie die PU Lacke mit Stabilisatoren versetzt sind.

Um herauszufinden ob das material vllt. Im vorfeld schon behandelt wurde (durch z.b. zuschlagstoffe) lässt sich ein einfacher alterungstest über einen längeren zeitraum durchführen (lagerung im sonnenlicht.)

Ich hoffe das hilft eurem Vorhaben weiter.
Let's build a smarter Murdur. by Hokur Kil

Nâz-Hai Committed to Endure

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1313
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Blozbarz » Mi 3. Jan 2018, 19:51

Merci! :blüm:
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Rakhzar
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 183
Registriert: Fr 20. Mär 2009, 20:38
Gruppe: Gimba @ Skûtog'mor
Verbund: GuM

Re: PU-Herzen als Deko

Beitrag von Rakhzar » Mi 21. Mär 2018, 01:17

Weils mir gerade einfiel

Einfach Isoflex oder anderen Bootslack drauf.
Hat man ja, i.d.r rumliegen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast