Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

Brille

Kleidung, Ambiente, Ausrüstung und alles was nicht in Rüstungen oder Waffen passt.
Forumsregeln
Wir suchen für den Werkstatt- und Tutorialbereich noch einen oder mehrere Leute, die sich des Forums annehmen und es mal in Schuß bringen und moderieren :)
Wenn Du dazu Lust hast, melde Dich bei mir.
Wir freuen uns über Unterstützung!
Das OL-Team
Benutzeravatar
Bub-Hosh
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 7444
Registriert: Do 28. Feb 2008, 12:16
Gruppe: Shira-Hai - Mautor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Saarbrooklyn
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von Bub-Hosh » So 12. Feb 2012, 17:15

kontaktlinsen und blind sein sind die mittel der wahl.

als schadensreduzierung, sehe ich tausendmal lieber diese brille von lovro, als ne echte brille, an nem ork.

zu so nem technicker/alchemisten würde es auch noch passen, wenn man nen bissel in highfantasy richtung geht.

Benutzeravatar
Rich
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 367
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 20:42
Gruppe: Gijak Shokrim
Verbund: Ushtar Kupra

Re: Brille

Beitrag von Rich » So 12. Feb 2012, 17:54

ich bin zwar kein brillenträger aber mein bruder trägt im training immer ne sportbrille, die liegt eng an beschlägt nicht und is kratz und stoßfest. die kann man auch gut unter der maske verstecken
smile, because you can´t kill ´em all

lovro56
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2
Registriert: Do 21. Apr 2011, 15:38

Re: Brille

Beitrag von lovro56 » So 12. Feb 2012, 23:46

Es ist im Grenzbereich. ein bisschen steampunk, ein bisschen high fantasy, zum einen warcraft larp wurde es passen. In Kroatien spielen wir einen high-fantasy larp und mein Ork (Daemonen-Jäger) ist der einzige von cca 100 Spielern, also musste ich mich ein bisschen anpassen und menschliche freund machen :-\.

Benutzeravatar
poison
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 889
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 09:07
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Großbeeren (bei Berlin)
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von poison » Mo 13. Feb 2012, 09:45

Ich kenne hier in Berlin einen angehenden Optikermeister der Larpt und gern auch interessante Sonderaufträge annimmt. Natürlich ist das nicht billig, da gerade Spezialgläser auch teuer sind, doch dafür kriegt man so ziemlich alles was man sich vorstellen kann. Meinem Mann hat er gerade eine Brille gebaut die er in seiner Mannwolfmaske befestigen kann.
Bei Interesse, mich anschreiben, ich geb dann seine E-Mail-Adresse weiter bzw. stelle den Kontakt her.

(Ich versuch auch grad ihn zu überreden sich hier an zu melden, immerhin ist eine der Orkmasken die ich gerade bastle für ihn.)
"Ich habe zugehört! ..." Ibn Fadlān
'Ich nenne mich Youa. Die Menschen nennen mich Mannwolf. Die Uruk nennen mich Naur. Das erste Tercio nennt mich Maria.'

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4235
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'Mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von Thub Durubârz » Sa 18. Feb 2012, 13:55

Zeig mal lieber die Brille, wie die aussieht :D

Bild


Benutzeravatar
poison
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 889
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 09:07
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Großbeeren (bei Berlin)
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von poison » Mo 20. Feb 2012, 12:17

Die sieht nicht sonderlich spektakulär aus, wie eine normale Brille ohne Bügel dafür mit Klammer auf dem Nasenrücken. Das wirlich schwierige war die Gläser auf den Augenabstand u.ä. (Optikerfachgesimpel) an zu passen und das sie in die Maske passt und dabei möglichst viel Sichtfeld ermöglicht.
"Ich habe zugehört! ..." Ibn Fadlān
'Ich nenne mich Youa. Die Menschen nennen mich Mannwolf. Die Uruk nennen mich Naur. Das erste Tercio nennt mich Maria.'

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4235
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'Mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von Thub Durubârz » Mo 20. Feb 2012, 12:19

Achso, na dann

Bild


Benutzeravatar
poison
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 889
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 09:07
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Großbeeren (bei Berlin)
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von poison » Mo 20. Feb 2012, 13:28

Ist halt eine Brille um sie in der Maske zu tragen. Keine Brille für den Chrakter. Solche Aufträge hatte er bisher nur von Vampire Live Spielern und hat ihnen Nasenzwicker u.ä. gebastelt.
"Ich habe zugehört! ..." Ibn Fadlān
'Ich nenne mich Youa. Die Menschen nennen mich Mannwolf. Die Uruk nennen mich Naur. Das erste Tercio nennt mich Maria.'

Benutzeravatar
Stofferl
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 183
Registriert: So 26. Feb 2012, 14:32

Re: Brille

Beitrag von Stofferl » So 26. Feb 2012, 14:47

@rich ... die sportbrille ist zwar sehr gut und man könnte sie bestimmt auch so hinbasteln das man sie nicht sieht allerdings ist sie wohl ein bisschen teuer für den spaß ... meine hat 500 euro gekostet
... so a schmarn

Ork-Schamane82
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 1
Registriert: Do 18. Apr 2013, 10:45

Re: Brille

Beitrag von Ork-Schamane82 » Do 18. Apr 2013, 12:33

Du hast gute Ideen. Ich habe mir meine erste Maske gefertigt und eine Schwimmbrille mit Dioptrin für den Gipsabdruck aufgesetzt. Muss nur noch mit dem beschlagen klar kommen.

Benutzeravatar
poison
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 889
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 09:07
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Großbeeren (bei Berlin)
Kontaktdaten:

Re: Brille

Beitrag von poison » Di 25. Jun 2013, 15:13

Kurzes Update, die Klembrille in der Wolsmaske haben wir mittlerweile entfernt. Auf einem Con mit hoher Luftfeuchtigkeit beschlug sie dauernd und beim Versuch sie raus zu nehmen zerbrach sie. Nun sitzen mein Mann und unser Kumpel an einer Brille auf Lederbasis die sowohl unter die Wolfsmaske passt, als auch für den Barbarencharakter meines Mannes taugt.
Mit dem aktuellen Ergenis sieht er ein wenig aus wie ein Superheld. Fotos folgen sobald die letzten Anpassungen gemacht sind.

Benutzeravatar
Zhûul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 991
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:42
Gruppe: Gimba Squad @ MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Zeh Capital!

Re: Brille

Beitrag von Zhûul » Di 25. Jun 2013, 19:20

Gibts ne Technik gegen Beschlagen bei Motorradhelmen.. ich kauf auch nicht mehr ohne: http://motorrad.wikia.com/wiki/Pinlock
Vielleicht kannst du die Idee ja für dich benutzen, Britta.
Gimba-brothers! Witness me!

Kill a man and be a killer, kill ten men and become a monster,
kill a hundred and be a hero, kill tens of thousands and you will be a conquerer!

Benutzeravatar
Molku
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 754
Registriert: Di 29. Okt 2013, 13:26
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal´Hai
Wohnort: Köln

Re: Brille

Beitrag von Molku » Fr 21. Feb 2014, 11:57

Hat mal jemand probiert ne Schwimmbrille unter einer Maske zu ziehen, die nicht dafür gebaut ist? Theoretisch müssten die Öffnungen um die Augen das doch zulassen + die Sturmhaube dürfte die Kanten so verdecken das die Maske nicht beschädigt wird.

(Denke nur grad an eine alternative zu Kontaktlinsen nach, gibt ja so tage wo man die Drecksdinger einfach nicht reinkriegt. Meine Maske wird allerdings auf Kontaktlinsen ausgelegt sein)
Charaktername (2016-...) : Asûur

RIP:
Molku 2015 - 2016
Nar'Brish 2013-2015
Ar'atak 2006-2008

Experts can draw red lines by using blue ink !
Concept
Proof

Benutzeravatar
Skûm
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 524
Registriert: Di 21. Jan 2014, 15:14
Gruppe: MAUBÛR TAKHBORK'KARN
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Hamburg

Re: Brille

Beitrag von Skûm » Fr 21. Feb 2014, 12:58

ich glaub nicht das das gut funktionieren würde : / also ich lass mcih gern eines besseren belehren aber ich fürchte das eine direkt auf "passung" modellierte maske stark deformiert werden würde wenn man eine Brille oder sogar eine schwimmbrille darunter zieht : /, oder die brille ragt aus den löchern heraus- aber das stell ich mir auch eher...unhübsch vor

Benutzeravatar
Molku
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 754
Registriert: Di 29. Okt 2013, 13:26
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal´Hai
Wohnort: Köln

Re: Brille

Beitrag von Molku » Fr 21. Feb 2014, 14:24

Naja geht ja eher um eine Notlösung im Falle von versagenden Kontaktlinsen. Die Schwimmbrille hätt im Gegensatz zu einer normalen, den großen Vorteil das sich maximal ein Buckel auf der Nase abzeichnen dürfte, weil ja sonst keinerlei Gestell vorhanden ist.

Denn es ist ja nunmal leider so - und ich behaupte mal das ich das nach 30+[3/4/5/6] (<- ka wann ich meine erste Brille hatte) Jahren sagen kann, dass der Zustand "dann nutz eben garnix und sei Blind" in keinster Weise erstrebenswert ist :D Ich bin mir sogar zu 98% sicher das mir da auch jede(r) Normalsichtige(r) zustimmen wird, nachdem man ihn/sie zwang für nen ganzen Tag mit ner Starken Brille rumzurennen und alles verschwommen zu sehen 8)

Da die Gläser über den Augen sowieso den optischen Eindruck des Chars verschlechtern gehts mir ja auch nicht um die Optik sondern die Praktikabilität besonders im Hinblick auf die Überlebensfähigkeit der Maske ansich.

-> Je nach Masken- und Schwimmbrillen-Preis wäre das nämlich nen sehr teurer Test. Von daher wärs gut zu wissen wenn den schonmal wer durchgeführt hat
Charaktername (2016-...) : Asûur

RIP:
Molku 2015 - 2016
Nar'Brish 2013-2015
Ar'atak 2006-2008

Experts can draw red lines by using blue ink !
Concept
Proof

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast