Latexkrebs reparieren

Schwerter, Äxte, Keulen, Messer, Armbrüste... etc.
Forumsregeln
Wir suchen für den Werkstatt- und Tutorialbereich noch einen oder mehrere Leute, die sich des Forums annehmen und es mal in Schuß bringen und moderieren :)
Wenn Du dazu Lust hast, melde Dich bei mir.
Wir freuen uns über Unterstützung!
Das OL-Team
Antworten
Skullcrusher
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 21:10
Verbund: Die Wächter Veldons

Latexkrebs reparieren

Beitrag von Skullcrusher » Do 4. Sep 2014, 15:20

Hallo Leute,
ich habe an meinem Streitkolben Latexkrebs festgestellt und wollte fragen, ob es eine Möglichkeit gibt diesen zu reparieren.

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7159
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: Latexkrebs reparieren

Beitrag von Shartok » Do 4. Sep 2014, 15:22

Die Antwort ist einfach : Nein.
:).

Das is´n Zerfallsprozess den Du nicht wirklich aufhalten kannst.
Latex runter -> Neu.
Alternativen : 0

Alles was wie Alternative aussieht : Pfusch

Glaubt nix - Fragt nach.


Skullcrusher
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 3
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 21:10
Verbund: Die Wächter Veldons

Re: Latexkrebs reparieren

Beitrag von Skullcrusher » Do 4. Sep 2014, 15:28

Danke für die schnelle Antwort.
Also soll ich an den betroffenen Stellen das Latex großflächig entfernen und neu machen?

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1780
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Latexkrebs reparieren

Beitrag von Urok » Do 4. Sep 2014, 16:45

besser wäre es das Latex Komplett zu entfernen. Wenn du zb auf den Krebs latext frisst es sich da einfach wieder durch.

Benutzeravatar
Bub-Hosh
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 7447
Registriert: Do 28. Feb 2008, 12:16
Gruppe: Shira-Hai - Mautor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Saarbrooklyn
Kontaktdaten:

Re: Latexkrebs reparieren

Beitrag von Bub-Hosh » So 26. Okt 2014, 03:33

nee, das latex ganz ab.
es ist nur an einer stelle, es wird sich aber immer ausbreiten, weil das ganze zeug am ende seine lebenszeit is.

- und ein wenig verlangsamen kannst du es in dem du die feuchtigkeit weg hälst. babypuder, talkum etc.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast