Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

[ABSTIMMUNG] OHL-Safewort- bis 14.06.2017

Welches "Safeword" soll im OHL genutzt werden?

Umfrage endete am Mi 14. Jun 2017, 00:05

"Oh Mutter,...."
0
Keine Stimmen
"Oh Uruk, ...."
3
5%
Ampelfarben ("Rot, Gelb, Grün")
0
Keine Stimmen
"Hodor"
16
28%
"mirizg"
10
18%
"Ich habe Latrinendienst"
28
49%
 
Abstimmungen insgesamt: 57

Benutzeravatar
Gnoraz
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 39
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:33
Gruppe: Throqush
Verbund: Ushtarak Burzum

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Gnoraz » Mi 24. Mai 2017, 23:17

Also Hodor find ich auch top! Zumal das sofort an Panik erinnert ohne derbe OT zu wirken :)

Benutzeravatar
Morkoth
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 455
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 23:13
Gruppe: Shira'hai
Verbund: GuM/ Imperium
Wohnort: MM

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Morkoth » Mi 24. Mai 2017, 23:24

Echt jetzt? ^^
'Ghâra bûrgul skât'izg- 'Ishi bûrzum darg'izg 'latish- 'Lab slaium nork'izg

Benutzeravatar
Slade
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1291
Registriert: So 17. Feb 2008, 21:54
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Berlin

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Slade » Do 25. Mai 2017, 00:10

wenn es tatsächlich ein wort sein soll, das eine it situation entschärft ohne ins ot gehen zu müssen, bin ich wieder für einen blackspeech begriff ähnlich unserer GuM-OT-Komandos Zaboth (du musst dich sofort nachschminken, weil du kaum noch schminke im gesicht hast) und Fokk (du bist OT zu betrunken zum IT spielen)

bin weiterhin für skugga

Benutzeravatar
Borka
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 658
Registriert: Mo 22. Dez 2008, 20:30
Gruppe: MAUBÛR TAKHBORK'KARN
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Kiel

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Borka » Do 25. Mai 2017, 00:39

Gerne für ein Safewort bin aber gegen Hodor, dass könnte bei mir zum ungewollten Lachflash führen.

Benutzeravatar
Gnoraz
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 39
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 14:33
Gruppe: Throqush
Verbund: Ushtarak Burzum

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Gnoraz » Do 25. Mai 2017, 10:30

Wir TQ haben ja schon jahrelang ein solches Safewort. Bei uns ist es mirizg. Das Wort wird nur als Safewort benutzt und findet sonst keinerlei andere Anwendung. Und jeder TQ kennt es.

Das gilt einfach für Situationen, die einem gerade OT zu arg werden. Das soll kein ultimatives Instrument für Befehlsverweigerung sein. Aber wenn man gerade als Unar eben zu extrem behandelt wird, dann ist das ein Ausweg.

Oder einem geht es nicht so gut und muss kurz an die frische Luft. Es wäre einem aber gerade nicht gestattet einfach aufzustehen und zu gehen.

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4263
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'Mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Thub Durubârz » Do 25. Mai 2017, 10:34

Hodor ist mir zu ähnlich mit bspw Mordor

Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4395
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Shaataz » Do 25. Mai 2017, 10:43

Blackspeech ist halt blöd, weil auch nicht ork Spieler sich das merken und benutzen können sollen.

Seb, benutz halt Murdur, wie andere normale Mordorlis auch 8D!
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Shakhlob û Bukra Sakaaf, Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Fauth
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3103
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Fauth » Do 25. Mai 2017, 10:51

So. Dann auch ich nochmal als Threadersteller.
Ich gestehe nach 6 Stunden Protokollarbeit auf dem Treffen und dazu dann noch die Nacharbeit hier, geht einem nicht mehr gedanklich alles leicht von der Hand. Auf dem Treffen ist mir tatsächlich noch klar vor Augen das wir uns gegen einen Blackspeech Begriff gestellt hatten(wahrscheinlich weil er irgendwann einmal im Spiel genutzt werden könnte).
Das man den Begriff auch Gefangenen an die Hand geben könnte, ist übrigens, damit man das ganze Spektrum Überforderung mit einem Begriff abgedeckt hat und nicht wieder X-Sachen einführen muss.
Carsten/Shartok hat mit seinem Post gut umrissen was gemeint ist. Er hat es also nicht falsch verstanden, sondern richtig erläutert wozu mein Kopf nicht mehr in der Lage war.

Da der liebe Gnoraz es hier erwähnt:
Wir sind tatsächlich über den bei den TQ schon aktiven Mechanismus darauf gekommen. Hintergrund des Gespräches darüber war, dass gerade Neuspieler Sicherheiten benötigen, damit sie sich auch evtl. mehr trauen bzw. sie sich bei Ablehnung von Handlungen nicht schlecht vorkommen. Ein Safe-Wort ist eine solche Sicherheit.

Es geht hier um den Ausstieg vor dem OT, also der eigenen persönlichen Grenze. Auch ein "Man wird zum 100. Mal als Snaga aufgefordert anderen Haradnin zu servieren-macht das aber schon seit 5 Stunden und hat grad so gar keinen Bock mehr darauf, kann es aber in der Position nicht mehr verständlich machen ohne OT zu gehen"- auch in dieser Situation hätte der Spieler das recht dieses Wort zu nutzen. Er ist ja schliesslich auch Spieler und nicht OT-Sklave.
Tatsächlich kann ich auch mit "Mirizg" daher leben, meinetwegen auch mit einem anderen Begriff der IT verwendet werden kann. Warum wir nicht direkt z.B. Mirizg genommen haben kann ich leider auch nicht mehr nachvollziehen, da dürfen andere vom Treffen was zu sagen.
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Sakaaf
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2989
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Hürth/Köln

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von ANSGAR » Do 25. Mai 2017, 16:32

ich persönlich halte das safeword für eine sehr gute idee - es sollte aber KEIN blackspeachwort sein, denn wie schon geschrieben: es gibt NICHTORKSPIELER.

auch fände ich es ratsam, schon vorhandene safewörter zu benutzen, die sich bewährt haben und die bekannt sind.
stichwort : "oh mutter!ich wünschte es wäre vorbei".

warum das rad neu erfinden, wenn es doch schon sowas gibt?

wenn ein uruk aufhören möchte weil ihm unwohl ist/wirklich überhaupt keinen bock mehr hat kann er ja sagen "man ruft mich draussen" oder irgendwas anderes, was nicht das spiel stört.

Benutzeravatar
Morkan
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 188
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:18
Gruppe: Azshag'Ardai
Verbund: Bal'Hai
Wohnort: Wiesbaden

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Morkan » Do 25. Mai 2017, 17:02

Wie wäre es denn einfach statt einem "Oh Mutter, [...]" mit einem "Oh Uruk! [...]"
lässt sich auf viele Situationen anwenden und ist gut erkennbar, dass derjenige etwas nicht mehr möchte ohne das IT zu krass zu stören, durch einen Stop-Befehl z.B.

"Oh Uruk, ich wünschte ich müsste kein Harad-nin mehr holen."
"Oh Uruk, warum muss ich verprügelt werden."
"Oh Uruk, ich wünschte ich müsste nicht noch einen Saduk trinken."
...

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7259
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Shartok » Do 25. Mai 2017, 18:03

Morkan hat geschrieben:
Do 25. Mai 2017, 17:02
Wie wäre es denn einfach statt einem "Oh Mutter, [...]" mit einem "Oh Uruk! [...]"
lässt sich auf viele Situationen anwenden und ist gut erkennbar, dass derjenige etwas nicht mehr möchte ohne das IT zu krass zu stören, durch einen Stop-Befehl z.B.

"Oh Uruk, ich wünschte ich müsste kein Harad-nin mehr holen."
"Oh Uruk, warum muss ich verprügelt werden."
"Oh Uruk, ich wünschte ich müsste nicht noch einen Saduk trinken."
...
Ich mag das.

Glaubt nix - Fragt nach.


Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 700
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Ugurz » Do 25. Mai 2017, 19:57

Kommt doch aber auch so oft vor finde ich. Leider in meinen Augen zu leicht mal einfach so gesagt oder falsch verstanden.

Benutzeravatar
Morkan
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 188
Registriert: Fr 13. Feb 2015, 22:18
Gruppe: Azshag'Ardai
Verbund: Bal'Hai
Wohnort: Wiesbaden

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Morkan » Do 25. Mai 2017, 20:16

Dem würde ich widersprechen.
1) Aus meiner Erfahrung ist ein "Oh Uruk, ..." noch nie in einem Dialog vorgekommen
2) Wenn man das als Safeword einführt, wird ein anderes Bewusstsein dafür geschaffen
3) Selbst wenn es mal tatsächlich unwahrscheinlich versehentlich verwendet werden sollte, so what? Dann entschärft sich halt die Situation, großer Schaden entsteht dadurch ja nicht

Was dafür spricht ist, dass man durch diesen Vorsatz klar machen kann, was einen OT gerade an der Situation stört; kann es schön IT verpacken; man kann es sich gut merken, weil es ein Klassiker wie "oh Mutter, ..." ist. Meine Meinung dazu nur.

Benutzeravatar
Fauth
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3103
Registriert: Fr 8. Feb 2008, 21:46
Gruppe: Shira Hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Fauth » Do 25. Mai 2017, 20:26

Ich finds tatsächlich auch nicht so schlecht. Mehr Meinungen helfen hier natürlich definitiv weiter.
Fauth - Tanaruk - Goth Hai - Bâs û Shirku û Bukra Sakaaf
Glûm - Shira Hai - Uruklata - Brodh

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7259
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: [Suche] OHL-Safewort

Beitrag von Shartok » Do 25. Mai 2017, 20:28

ich bin natürlich weiter für die variante "HODOR! Warum lieg´ ich immer im Staub?"-Variante.
Insbesondere, weil
Gerne für ein Safewort bin aber gegen Hodor, dass könnte bei mir zum ungewollten Lachflash führen.
für mich voll zutrifft :D

*ähem*

:blüm:

Glaubt nix - Fragt nach.


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast