FUNDUSTRANSPORT vor/nach dem EE

Gesperrt
Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7262
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

FUNDUSTRANSPORT vor/nach dem EE

Beitrag von Shartok » Di 4. Aug 2015, 14:54

Kurze Info zum Fundustransport :

Für dieses Jahr ist Folgendes vorgesehen bzw. haben wir Folgendes mal organisiert :

Am Bauteam-Freitag steht uns ab ca 17:00 ein 7,5Tonner zur Verfügung. 119€ inkl Kilometer.
Das sollte die Fundustour von gefühlten 20 Fahrten auf 1 reduzieren. Kosten werden zwischen den NUtznießern quasi geteilt, wie vereinbart mit den Fundusmietern :).
Hier brauchen wir noch´n Fahrer. Ich falle für Rumfahrereien aus, weil ich...gerast bin und mal eben meinen Führerschein abgebe :D

Am Sonntag haben wir dann -zu ähnlichen Konditionen- einen größeren Sprinter. Das wären dann ggf 2 Touren. Auch hier wieder : Fahrer nötig.

So oder so : Die Lösung minimiert uns den Fundustransportaufwand und es müssen nicht andauernd Leute herumgurken. Machen wir dann in einem Abwasch und gut ist.

Ich mache das Morgen fest...also bitte herumerzählen (die jeweiligen Gruppen sollten von dem Plan wissen, weil´s mit Vertretern aller "Funduslagerer" besprochen wurde).

Thema Selbstbehalt : Wenn irgendwer die Karren schrottet haben wir 1000€ Selbstbehalt. Wenn wir das für X€ reduzieren können isses den Aufpreis wert. Ansonsten sollten wir absolut sicher klären wie wir mit einem Schadensfall umgehen, damit da keiner plötzlich mit Forderungen allein im Raum steht.

Fahrer mit Klasse3, C1/C1E etc...also alle die, die berechtigt und willens sind diese Fahrzeuge zu fahren mögen sich bitte melden :)

Glaubt nix - Fragt nach.


Benutzeravatar
Mario
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 129
Registriert: Do 24. Jun 2010, 20:06
Gruppe: Shira Hai
Verbund: GuM
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: FUNDUSTRANSPORT vor/nach dem EE

Beitrag von Mario » Di 4. Aug 2015, 16:42

Ich würde fahren darf aber noch keinen lkw fahren. Darf nur hänger leider.:-(

Benutzeravatar
Gazthrug
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1260
Registriert: Do 25. Mär 2010, 13:58
Gruppe: Shrak'Kor
Verbund: Bal'Hai, UB
Wohnort: Mistelbach, Österreich

Re: FUNDUSTRANSPORT vor/nach dem EE

Beitrag von Gazthrug » Di 4. Aug 2015, 16:46

wann willst du das gefahren wird?

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7262
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: FUNDUSTRANSPORT vor/nach dem EE

Beitrag von Shartok » Di 4. Aug 2015, 17:37

so gegen 17:00 müssen wir den laster holen...das würde sicher auch so irgendwie gehen.
generell : irgendwann abends halt :). dann haben wir freitag abend den fundus leer & alles vor ort.

Glaubt nix - Fragt nach.


Benutzeravatar
Gazthrug
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1260
Registriert: Do 25. Mär 2010, 13:58
Gruppe: Shrak'Kor
Verbund: Bal'Hai, UB
Wohnort: Mistelbach, Österreich

Re: FUNDUSTRANSPORT vor/nach dem EE

Beitrag von Gazthrug » Di 4. Aug 2015, 19:18

zu früh für mich... muss wer anderer

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast