Christian

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und/oder Deine Gruppe vorzustellen.
Forumsregeln
Threadtitel:
Der Name reicht aus.
Kein Bla im Titel, kein halli hallo oder sonstiger Scheiß.
Wenn hier weiterhin so beschissen Thread-Titel benutzt werden, laß ich mir irgendwas sehr garstiges als Belohnung einfallen.
FASST EUCH im Titel KURZ!
Danke.
Antworten
phroke
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 00:39

Christian

Beitrag von phroke » So 13. Aug 2017, 19:08

Hallo zusammen!
Ich heiße Christian, bin 24 und komme aus Friedberg (Hessen, zwischen Frankfurt und Gießen).
Letztes und vorletztes Jahr war ich auf Mythodea als Händler und habe abseits der Schichten am Stand im einen Jahr bei den Klabautern ( eine Trossgang) und im zweiten Jahr bei einer Keltengruppe mitgespielt.
Dieses Jahr war ich als einfacher Soldat im Triumvirat auf dem Drachenfest.

Im nächsten Jahr möchte ich gerne auf eine der drei Großcons als Ork fahren.

Mir fällt es momentan schwer einen vernünftigen Einstieg zu finden. Ich lese schon seit einiger Zeit hier im Forum und bin auf diese Liste gestoßen.
viewtopic.php?f=21&t=3966
In meiner Nähe wäre die Gruppe der Aanish, die scheinen jedoch nicht mehr aktiv zu sein.

Charaktermäßig habe ich bis jetzt noch kein festes Konzept. Ich denke, das entsteht, sobald ich eine Gruppe gefunden habe.
Als Ork möchte ich logischerweise kämpfen. Auf dem Drachenfest habe ich, wenn ich nicht gerade auf dem Schlachtfeld war, viel Tauschhandel betrieben.
Da ich Berufsjäger bin, habe ich allerhand Knochen, Schädel, Felle, Zähne, Federn und sonstiges Zeugs, das sich wunderbar vertauschen lässt. Auf dem Drachenfest hatte ich eine Menge Spaß beim Handel.

Das wars erstmal von mir. Ich werde weiter hier im Forum lesen und mich von den ganzen tollen Gewandungsdokus inspirieren lassen, bevor ich dann hoffentlich bald auch damit anfange mir eine Klamotte zu basteln.

Vielleicht findet sich hier im Forum ja jemand, der mit etwas unter die Arme greifen würde.

lieben Dank

Grüße Christian

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1858
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Christian

Beitrag von Urok » So 13. Aug 2017, 23:52

Hi und willkommen hier. Gibt es denn trotzdem ein Konzept was dich eher interessiert?

phroke
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 00:39

Re: Christian

Beitrag von phroke » Mo 14. Aug 2017, 14:09

Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort ;)

Was wäre denn der richtige Weg, um ein Konzept zu finden, das zu mir passen könnte?
Sollte ich mir zuerst überlegen, welche Rasse ich spielen möchte?

Ich habe in einigen Vorstellungsthreads gelesen, dass oft die Frage war, ob man einen Militär- oder Clanork spielen möchte.
Kurz danach hat meist jemand geschrieben, dass man das Orkspiel nicht einfach in diese beiden Kategorien teilen könne.

Angenommen ich möchte einen Militärisch/Kriegerisch geprägten Ork spielen, der neben dem Kriegsdienst Handel beziehungsweise Tauschhandel treibt. Als was wäre ich dann gut aufgehoben, oder woran könnte ich mich dann orientieren?

Benutzeravatar
Gaz-Rakh
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 107
Registriert: Fr 12. Sep 2008, 13:50
Gruppe: Throqush
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Christian

Beitrag von Gaz-Rakh » Mo 14. Aug 2017, 14:30

Hi Christian,

ich war dieses Jahr ebenfalls im Triumvirat (das Brohmer Bann, Grün/Rot mit nem Marder auf dem Banner), vielleicht haben wir uns dort gesehen? Eigentlich alle aus unserem Trupp sind ursprünglich Orkspieler. Wir haben z.B. auch in Marburg jemanden sitzen. Wir bespielen die Throqush, ein Militärisch organisierter "Klan" aus Jugporandor. Optisch versuchen wir uns an Mongolen und Steppenvölkern mit Asiatischem Einfluss zu orientieren. Wir betreiben viel Soldaten- und Militärspiel, haben jedoch auch eine dichte Kultur mit vielem Bräuchen und Gepflogenheiten. Direkten Handel betreiben wir jetzt nicht, aber da könnte ich dir dann die TBK ans herz legen, die genau wie wir in Jugporandor spielen, unseren Hang zum Kampf mit der Lanze teilen und nebenbei auch noch alles Kaufen und Verkaufen was ihnen in die Finger kommt. Die TBK selbst sitzen hauptsächlich im Raum NRW (Köln/Düsseldorf) und haben Optisch einen stark arabischen Einfluss. Sowohl TQ als auch TBK unterscheiden deshalb doch sehr von dem was man bei den meisten HdR oder "Klanorks" sieht. Ist auch einfach geschmacksache :)

phroke
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 00:39

Re: Christian

Beitrag von phroke » Mo 14. Aug 2017, 15:25

Ich war bei den Bärenfelser Amsivaren und hatte die Ehre, mit dem großartigen Baron Duran von Bärenfels zu lagern. Somit war ich in Blau-Rot unterwegs und oft an der Seite unseres glorreichen Heerführers. In den Schlachten war ich in Rotte 1 und wurde in einigen spektakulären Manövern ordentlich verheizt.

Ich habe mich eben mal etwas durchs TQ-Wiki geklickt. Hättest du eventuell einen Link, oder ein paar Bilder von euch und dem TBK? Dann könnte ich mir mal einen Eindruck davon verschaffen, inwiefern ihr euch von "anderen Klanorks" unterscheidet.

Benutzeravatar
Narkimp
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 276
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 16:05
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Hessen, Idstein

Re: Christian

Beitrag von Narkimp » Mi 16. Aug 2017, 05:20

Willkommen im Dreck :)
ich wünsche dir einen guten Start und viel Erfolg beim basteln :)

Grüße aus der Nähe von Frankfurt ;)
Nar Uruk! Nar Horn! Murdur Tuzantar! Ghâsh! Ghâsh! Ghâsh!
Sowas wie mich gibt´s gar nicht.... Außer mir!

Benutzeravatar
Zhûul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 999
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:42
Gruppe: Gimba Squad @ MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Zeh Capital!

Re: Christian

Beitrag von Zhûul » Mi 16. Aug 2017, 06:39

*spitzt die Ohren* Habe ich da eben Klabauter gelesen? Guter Mann! Wie kann ich dir helfen?
Gimba-brothers! Witness me!

Kill a man and be a killer, kill ten men and become a monster,
kill a hundred and be a hero, kill tens of thousands and you will be a conquerer!

phroke
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 4
Registriert: So 16. Jul 2017, 00:39

Re: Christian

Beitrag von phroke » Mi 16. Aug 2017, 18:24

Ich habe jetzt einige TBK und TQ Bilder gesehen. Die sind in der Tat sehr speziell und ich denke, das ist nicht die Richtung in die ich gehen möchte.

Ich hab die letzten Tage auch etwas im Grat u Murdur Wiki gelesen. Das finde ich ziemlich interessant. Die grobe Richtung wird also ein HdR Hintergrund werden.

Ich bin momentan noch dabei Material zu beschaffen. Wenn ich mit der Unterklamotte angefangen habe, oder schon ein Grundgerüst steht, werde ich einen Thread im Basteldoku Unterforum anfangen. Mit einer Pumphose und einer Tunika mache ich ja sowieso erstmal nichts falsch.

Einen groben Plan hab ich im Kopf, ist aber alles noch sehr flexibel.

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1225
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Christian

Beitrag von Blozbarz » Mi 16. Aug 2017, 23:07

Hallöchen und dann mal willkommen beim Abschaum . :)
Freut mich, wenn sich das Ungeziefer vermehrt. ;D
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast