Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

Tibak

Hier hast Du die Möglichkeit Dich und/oder Deine Gruppe vorzustellen.
Forumsregeln
Threadtitel:
Der Name reicht aus.
Kein Bla im Titel, kein halli hallo oder sonstiger Scheiß.
Wenn hier weiterhin so beschissen Thread-Titel benutzt werden, laß ich mir irgendwas sehr garstiges als Belohnung einfallen.
FASST EUCH im Titel KURZ!
Danke.
Tibak
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 8
Registriert: Do 20. Apr 2017, 10:48

Tibak

Beitrag von Tibak » Fr 21. Apr 2017, 00:24

HI,
ich muss mich jetzt endlich outen. Ich bin ein Ork und das ist gut so!

Ich bin 44, Vater, Grafiker, Hundemensch und wohne im Raum München und larpe seit 4 Jahren. Ich spiele eigentlich schon immer einen Schamanen, aber liebäugele schon lange mit der Rolle eines Spähers/Bogenschützen. Da ich aber 1,83m groß und ca. 100 kg schwer bin, habe ich das noch nie richtig angepackt...
Ich würde es jetzt aber trotzdem gern angehen und hoffe hier im Forum dafür Unterstützung zu finden. Ich hab leider noch keine richtige Orkklamotte und nix... Soviel Larpkram im Schrank und nix zum anziehen :-)

Gibt es hier so etwas wie eine Art Flohmarktbörse oder könntet ihr mir Tipps geben wie ich mir schnell eine Orkrüstung zusammenschnitzen kann? Die entsprechenden Threads hier im Forum arbeite ich gerade durch.

VG Tibak

Benutzeravatar
Khrosh
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 137
Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:12
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: Tibak

Beitrag von Khrosh » Fr 21. Apr 2017, 23:20

hallo und willkommen im forum,

die idee einen späher zu spielen, obwohl du so groß bist,
ist gar nicht so abwägig. ich selbst bin 1,83 und spiele auch sowas,
es kommt halt im endeffekt auf deine fähigkeiten an ;)

von deinem wunsch dir schnell eine orkrüstung zu schnitzen,
kann ich dir aber nur abraten.

egal bei welcher der hier im forum vertretenen gruppen du anfängst,
sie haben alle eines gemeinsam: detailverliebtheit.

jede unserer klamotten ist von der unterklamotte bis zur obersten
plattenschuppe durchgeplahnt.

von daher mein tipp: lies dich ein, frage bei einer gruppe in deiner nähe nach,
ob du dich ihnen anschließen kannst, und dann bastel dir erstmal eine
solide unterklamotte.

mit der kannst du dann auch schon mal auf ne con gehen, und sehen wies dir gefällt.

ansonsten: stell fragen, hab spaß.

liebe grüße,
Jan/Khrosh
nardurz dalug'hai'izubu,
gazogûrz grishum'izubu.
nar'ufurizgu ish, nar'ufurizgu matum!
îstizgu tug, ghung murdur bugdat,
maukizgu, fitgizgu, matizgu shakhburzur!

Benutzeravatar
Sapat
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:04
Gruppe: Zabîs Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur

Re: Tibak

Beitrag von Sapat » Sa 22. Apr 2017, 02:47

Willkommen im Dreck


Körpermaße sind nicht immer ein muss für jede Rolle - ist meine Meinung.

Wenn du einen Späher machen willst, mach das.

Find ich gut das du dich auf was neues stürzen willst und natürlich schnell mit Klamotte etc. anfangen willst.

Ich würde mir vorab erst mal Gedanken machen, welche Rasse möchte ich Spielen, zu welcher Gruppe möchte ich gehören und was genau möchte ich als Späher darstellen.

Ließ dich hier im Forum ein, stell fragen und hau die Leute an ob sie dir Tipps geben - dafür sind wir ja hier :P

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1866
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Tibak

Beitrag von Skrizgal » So 23. Apr 2017, 21:50

Willkommen hier!

Genau was die Jungs sagen.
Gruppe + Hintergrund suchen, Unterklamotte bauen, ggf Maske leihen oder günstig ein Einsteigermodell (tm) erwerben, erste Con und checken obs dir liegt, dann mit Rüstungsideen anfangen. ;)

Ich hab erst am Wochenende wieder jemanden jammern hören, dass er seine erste Rüstung ja viiiel zu eng gebaut hat (und überhaupt passt die jetzt ja auch gar nicht mehr ins Konzept), weil er zu spät gerafft hat, dass die Unterklamotte wenn sie fertig ist ja auch nochmal schön aufträgt. :D
*duckundweg*

Ranâck
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 606
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:09
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Bad Oldesloe, Grabau

Re: Tibak

Beitrag von Ranâck » Mo 24. Apr 2017, 03:08

Aber ganz schnell weg, ich hab jetzt einen Knüppel -/P

Aber ja, sie hat Recht, Bau erst die Unterklamotte.
Meine Rüstung hat mir vor dem Winter noch gepasst, jetzt ist sie zu kurz und zu eng. Ist ärgerlich sowas...

Ansonsten was alle vor mir auch gesagt haben: such nen Trupp in der Nähe, quatsch mit denen, bastel mit denen ne Unerklamotte und dann einfach mal ausprobieren.
Ich leide nicht an Realitätsverlust, ich genieße ihn.

Benutzeravatar
Skrizgal
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1866
Registriert: Di 4. Sep 2012, 19:45
Gruppe: Shira Hai
Verbund: @ Grat u Murdur
Wohnort: Lübbäck

Re: Tibak

Beitrag von Skrizgal » Mo 24. Apr 2017, 12:55

Wenn du auch so viel frisst man. |P

Tibak
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 8
Registriert: Do 20. Apr 2017, 10:48

Re: Tibak

Beitrag von Tibak » Mo 24. Apr 2017, 16:45

Erstmal Danke für eure Tipps.
Ich suche mir jetzt erstmal ne GRP aus dem Raum München und dann sehen wir weiter.

VG Tibak

Benutzeravatar
Karr
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 49
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:42
Gruppe: Doram Zau

Re: Tibak

Beitrag von Karr » Di 25. Apr 2017, 12:12

Hey Tibak...

Wie kommst du auf Ork...bzw wo liegt deine Inspiration?
HDR...Warcraft...oder sonstwas...beschreib einfach noch etwas detaillierter was du möchtest, hilft dir bei der Kontaktaufnahme...

Viel Spaß
Karr

Tibak
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 8
Registriert: Do 20. Apr 2017, 10:48

Re: Tibak

Beitrag von Tibak » Mi 7. Jun 2017, 07:46

Hi Karr,
ich war schon immer von den Orks fasziniert, von der Klarheit des Spiels, der Wildheit und der Klamotte.
Ich habe mich als Späher versucht, aber habe gemerkt, das ich mit meiner Größe, meinem gemächlichen Gang, eher zum Krieger eigne und mir das auch leichter umzusetzen fällt.
Jetzt wage ich mich selbst mal an das Thema. Habe mir günstig eine Mytholon Rüstung geschossen, jetzt versuche ich die erstmal zu verorken.
Hat jemand ne Ahnung wie ich die Brünierung (Ist wohl nur ein Lack) da gut runter bekomme?

VG Toni

Benutzeravatar
Hokur Kil
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1840
Registriert: Do 4. Aug 2011, 19:49
Gruppe: Bukra Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Markgrafenstadt Durlach

Re: Tibak

Beitrag von Hokur Kil » Mi 7. Jun 2017, 08:48

Tibak hat geschrieben: Jetzt wage ich mich selbst mal an das Thema. Habe mir günstig eine Mytholon Rüstung geschossen, jetzt versuche ich die erstmal zu verorken.
Hat jemand ne Ahnung wie ich die Brünierung (Ist wohl nur ein Lack) da gut runter bekomme?.
Nunma ganz langsam. ;-)

Für Bastelfragen und Baufortschritte erstelle dir bitte hier einen Gewandungsdoku-Thread. Der Vorstellungsbereich ist nicht für Bastelfragen gedacht.

Es macht übrigens Sinn sich nicht auf "da gibt's schnell was günstig" zu stürzen. sondern sich erst einmal zu überlegen, was du willst. (Entweder bin ich blind od. Du hast den Leuten auf mehrfache Nachfrage nicht darauf geantwortet)

Es wurde Dir auch schon gesagt: Mach zu erst die Unterklamotte. sie macht 70% (!!!) Deiner Gesamtoptik aus. Diese Ratschläge hast du scheinbar ignoriert.

Die Leute werden Dir weniger/nicht mehr helfen, wenn du die Ratschläge ignorierst die sie Dir geben. Denn du möchtest ja dazugehören.
Let's build a smarter Murdur. by Hokur Kil

Nâz-Hai Committed to Endure

Benutzeravatar
Barghul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1442
Registriert: Di 5. Okt 2010, 00:38
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: Tibak

Beitrag von Barghul » Mi 7. Jun 2017, 09:07

Der Hokur war jetzt ziemlich direkt, aber er hat leider auch mit allem recht, was er da schreibt. Daher ist's vielleicht gut, wenn man nicht um den heissen Brei redet. Ich persönlich halte eine Mytholon Rüstung auch nicht für die erste Wahl, wenn es um Orkrüstung geht. Aber das ist Geschmackssache.

Tatsächlich ist es immer besser, eine grobe Skizze von dem, was es werden soll, zumindest einmal im Kopf zu haben. Besser noch auf Papier ... für einen Grafiker sicher einfacher, als für andere. Und dann sieht man schon, wo die Reise hingehen soll und kann besser Ratschläge geben - so man die denn überhaupt hören möchte. Kritik ist sicher für keinen von uns angenehm, aber sie erweitert den Horizont.
Barghûl - Asht Gajutar

Bild

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4235
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'Mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Tibak

Beitrag von Thub Durubârz » Mi 7. Jun 2017, 10:13

Willkommen im Dreck,


Leute, bremst euch mal :D


N paar bastel Fragen darf man schon mal in seiner Vorstellung stellen (so wissen wir auch direkt, wie viel unser Gegenüber überhaupt schon weis ;-) Gehört ja auch iwie zur Vorstellung :P)

Wenn du schnell ne Orkklamotte haben willst, dann muss du halt n schneller Bastler sein :D
Darübner hinaus gibts hier auch n kleinen Flohmarkt namens "Suche/Biete"

Generell haben wir hier hier viel Aufwand betrieben um dieses Forum in gewisse geordnete Bahnen zu lenken, sodass du eig auf fast jede Anfängerfrage eine Antwort finden wirst hier :)
Aber du kannst natürlich auch Fragen stellen, wenn du etwas nicht findest (vielleicht fällt dir ja auch auf, dass ein Kategorie eig. ganz wo anders hin sollte. Wir sind für jede Hilfe dankbar)
Unsere Community zeichnet sich durch wirklich großartiges Geben und Nehmen aus. Also werde Teil der Crew ;-)

hier mal n Link zu einem Beitrag, den ich vor 100 Jahren mal verfasst habe:

http://forum.orklager.org/viewtopic.php?f=88&t=8938

Um einen Ork zu spielen musst du natürlich nicht zwangsläufig direkt ein Gruppenmitglied werden, zu empfehlen ist aber immer auch der persönliche Kontakt zu Leuten, welche schon ein bisschen mehr Orkspiel-Erfahrung haben.
Und da ist es erstmal völlig egal in welche Stilrichtung man will.
Falls du aber als Herr der Ringe Fan weist, das du unbedingt Tolkins Kreaturen zur Vorlage haben willst,oder als ambitionierter WoW-Spieler daher deine Inspiration sucht, könnte das helfen, dir zu helfen :)


btw. bei meinen Eltern habe ich noch einiges an Rohmaterial, welches sich auch für Orkspiel eignen könnte, ich muss nur endlich mal Fotos davon machen und anbieten :D


An meine fleißigen Mitberater: Setzt mehr Links und schreibt nicht immer das gleiche, das kostet eure Nerven und erleichtert eure Hilfeleistung ( dafür habe ich hier vor 5 Jahren angefangen aufzuräumen ;-)

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4235
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'Mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Tibak

Beitrag von Thub Durubârz » Mi 7. Jun 2017, 10:13

Willkommen im Dreck,


Leute, bremst euch mal :D


N paar bastel Fragen darf man schon mal in seiner Vorstellung stellen (so wissen wir auch direkt, wie viel unser Gegenüber überhaupt schon weis ;-) Gehört ja auch iwie zur Vorstellung :P)

Wenn du schnell ne Orkklamotte haben willst, dann muss du halt n schneller Bastler sein :D
Darübner hinaus gibts hier auch n kleinen Flohmarkt namens "Suche/Biete"

Generell haben wir hier hier viel Aufwand betrieben um dieses Forum in gewisse geordnete Bahnen zu lenken, sodass du eig auf fast jede Anfängerfrage eine Antwort finden wirst hier :)
Aber du kannst natürlich auch Fragen stellen, wenn du etwas nicht findest (vielleicht fällt dir ja auch auf, dass ein Kategorie eig. ganz wo anders hin sollte. Wir sind für jede Hilfe dankbar)
Unsere Community zeichnet sich durch wirklich großartiges Geben und Nehmen aus. Also werde Teil der Crew ;-)

hier mal n Link zu einem Beitrag, den ich vor 100 Jahren mal verfasst habe:

http://forum.orklager.org/viewtopic.php?f=88&t=8938

Um einen Ork zu spielen musst du natürlich nicht zwangsläufig direkt ein Gruppenmitglied werden, zu empfehlen ist aber immer auch der persönliche Kontakt zu Leuten, welche schon ein bisschen mehr Orkspiel-Erfahrung haben.
Und da ist es erstmal völlig egal in welche Stilrichtung man will.
Falls du aber als Herr der Ringe Fan weist, das du unbedingt Tolkins Kreaturen zur Vorlage haben willst,oder als ambitionierter WoW-Spieler daher deine Inspiration sucht, könnte das helfen, dir zu helfen :)


btw. bei meinen Eltern habe ich noch einiges an Rohmaterial, welches sich auch für Orkspiel eignen könnte, ich muss nur endlich mal Fotos davon machen und anbieten :D


An meine fleißigen Mitberater: Setzt mehr Links und schreibt nicht immer das gleiche, das kostet eure Nerven und erleichtert eure Hilfeleistung ( dafür habe ich hier vor 5 Jahren angefangen aufzuräumen ;-)

Benutzeravatar
Hokur Kil
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1840
Registriert: Do 4. Aug 2011, 19:49
Gruppe: Bukra Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Markgrafenstadt Durlach

Re: Tibak

Beitrag von Hokur Kil » Mi 7. Jun 2017, 10:35

Ich hab ihm bereits den Link zum Werkstatt-Forenbereich gesendet (Siehe Beitrag oben). Dort helfe ich gerne bei der Klärung von Fragen die in diesen Bereich gehören. Ein bisschen Eigenständigkeit (eben wegen den vielen Anleitungen) darf man aber erwarten.

Ich geh ja nicht an ein Projekt dran zu dem es kein Lastenheft gibt... Das wird vorne und hinten nix. Um mal das aufzugreifen was Barghul schrieb. Zeichnungen wären also toll.
Let's build a smarter Murdur. by Hokur Kil

Nâz-Hai Committed to Endure

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4235
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'Mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Tibak

Beitrag von Thub Durubârz » Mi 7. Jun 2017, 10:43

Aber ich will ja meine Literatur verbreitet sehen, also verlinke ich meine Texte :P

Und schreib mal net so Großmäulig du Frischkäse :D
Schließlich wollen wir etwas ganz bestimmtes von Neulingen.
Sonst würde ich mich ja auch net so einbringen hier.

Ich erinnere mich noch an ganz andere Zeiten von dir 8D!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast