OT Heilerskypekonfi

Dies ist ein Forum für alle Heiler & Alchemisten auf dem OHL-EE.
Wenn Du mitmachen möchtest, melde Dich einfach bei den Moderatoren.
Benutzeravatar
Najat
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 124
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 18:41
Gruppe: Throqush
Verbund: UB

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Najat » Do 15. Mai 2014, 19:53

Danke erstmal fürs Protokoll Leute!!

Ich würde mich übrigens ausbildungstechnisch mit Najat auch eher Dashîk zuordnen, da der Vertrag ja soweit ich weiß auch konkret mit ihr ausgemacht wurde und Najat ein reiner Feldscher sein soll...?

Ich bin logischerweise sehr für Stevies Geldsystem, da wir das ja eh schon umsetzen ^^ Aber einheitliche Währung/Wertigkeit des Geldes wäre auch so defnitiv für alle von Vorteil.

Sehr pro face-to-face Feedbackrunde auf dem EE selbst. Biete mich auch gern als Moderatorin an, mit Redeball und Kuschelrunde :D :D Nein, Spaß. Aber Feedback ist wichtig, also ja.

Kann den besprochenen Punkten über das ganze Protokoll eigentlich zustimmen. Die Sache mit der IT-Kasse und dem Ansprechpartner hätte ich gern noch etwas erklärt. Also IT-Kasse für Material und so, aber inwiefern für Prügelkommandos? In welchem Fall würde das nötig werden? Mal so ein Bsp? Und Ansprechpartner für das Lazarett nach außen hin, ist hier damit gemeint, oder? Auch hier wäre vll mal ein Bsp ganz praktisch damit ich mir vorstellen kann, was genau dessen Rolle ist. Danke! :)

Und nochmal zu dem Punkt Kulturen vertreten: haben wir nicht eigentlich von allem was dabei? Die "Clanerseite" über die Bal'hai mit einigen (was ist mit Elle von den SK, oder bin ich da nicht mehr uptodate? Die sind doch auch noch in der BH), gut das UB ist ja weniger ein kulturelles Bündnis, als ein Söldnerverbund von Leuten unterschiedlicher Herkunft, ich werde aber mit Daniel mal absprechen, was wir da kulturell einbringen wollen bzw mit Stevie absprechen, der schreibt ja eh gerade sein größenwahnsinniges Kultur-WIKI für die Throqush mit tausend sinnlosen Hintergrundinfos ^^ . Damit bleiben mein und Daniels kultureller Hintergrund auch marginal in ihrem Einfluss, weil der immer als einziger spezifisch jugporandorisch ist und mit eigenen Göttern und Aberglaube daherkommt, mit dem alle anderen eigentlich nichts anfangen können. Also von daher denke ich, dass wir da definitiv genug Vielfalt und Unterschiede drin haben werden. Nur weil viele vom Grat sind (inbesondere die Ausbilderinnen) heißt das ja nicht, dass "wir Lehrlinge" das alles irgendwie einfach übernehmen... Najat versteht von deren Glaube und Hintergrund sowieso gar nichts und wird das alles höchst merkwürdig und befremdlich finden :D Ich stell mir das eigentlich ganz lustig und spielfördernd vor.

Benutzeravatar
Skûm
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 524
Registriert: Di 21. Jan 2014, 15:14
Gruppe: MAUBÛR TAKHBORK'KARN
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Hamburg

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Skûm » Do 15. Mai 2014, 21:20

Prima protokoll gefällt mir alles und ist auch alles einleuchtend : D! tut mir echt leid das ich in letzter zeit so selten on bin : /! sobald ich wieder luft zum basteln hab setz ich mich mal an ne hand voll wunden! ich hab da immernoch bock drauf und möchte so viel ekel kram wie möglich mitbringen- weiß halt nicht was ich alles schaffe aber ich bin ganz optimistisch das ich in meinen semesterferien wieder richtig loslegen kann!

Freue mich sehr auf das ausbildungssystem : D!

Benutzeravatar
Lika
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 12:47
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Krefeld

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Lika » Do 15. Mai 2014, 22:15

Najat hat geschrieben:
Ich würde mich übrigens ausbildungstechnisch mit Najat auch eher Dashîk zuordnen, da der Vertrag ja soweit ich weiß auch konkret mit ihr ausgemacht wurde und Najat ein reiner Feldscher sein soll...?


Um ehrlich zu sein weiß ich nicht mehr obs den Vertrag wirklich gab und meine auch das Steve mal meinte das er sich nicht mehr dran erinnern kann :D *alkohoooollll* Aber lässt sich aber ja alles klären. Wenn du Bock hast bei Dâshîk zu lern freu ich mich hart^^


Najat hat geschrieben:Kann den besprochenen Punkten über das ganze Protokoll eigentlich zustimmen. Die Sache mit der IT-Kasse und dem Ansprechpartner hätte ich gern noch etwas erklärt. Also IT-Kasse für Material und so, aber inwiefern für Prügelkommandos? In welchem Fall würde das nötig werden? Mal so ein Bsp?


:D Ja Prügelkomando ist das Falsche Wort, mir viel nichts besseres ein. Gemeint sind eigentlich im Weitestensinne "Dienstleister" sprich Wachen oder Bodyguards wenn wir außerhalb des Lagers unterwegs sind, Leute die unseren Wasservorat IT auffüllen, Schuldeneintreiber, Sklavenjäger ect. pp. Im Groben und ganzen ist die Kasse da um Geld unter die Leute zu bringen.



Najat hat geschrieben: Und Ansprechpartner für das Lazarett nach außen hin, ist hier damit gemeint, oder? Auch hier wäre vll mal ein Bsp ganz praktisch damit ich mir vorstellen kann, was genau dessen Rolle ist.


Der Ansprechpartner ist schon IT gemeint und (nach meiner Vorstellung) so etwas wie.... der Diplomat des Lazaretts. Meine Erfahrung vom letzten Jahr war es das immer mal wieder nach dem "Chef" des Lazaretts gefragt wurde, wir aber keinen hatten. Wir haben nun gesagt das wir keinen einzelnen als Chef haben wollen, sondern quasi ein Kollegium aus den Hochrangigen bzw. deren Vertrettern. Der Ansprechpartner ist so zusagen von diesen das Sprachrohr nach außen (z.B. Verhandlungen etc.).

Zum Thema Kulturen: Ich bin gespannt! Elle.... ist nicht auf dem EE dabei und scheint wohl viel zutun zu haben. Zur Zeit ist sie nicht dabei und somit kein SK.

Benutzeravatar
Najat
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 124
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 18:41
Gruppe: Throqush
Verbund: UB

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Najat » Do 15. Mai 2014, 22:37

Danke für die Antworten, jetzt weiß ich was gemeint ist.

Ja, hatte mit Stevie da auch schon drüber geredet, aber zum Glück erinnert sich Alex noch dass Stevie auf ihn zugeeiert kam und was von Ausbildungsgeld lallte :D Wir klären das OT nochmal genauer ab, aber ich würde es gern dabei belassen dass Najat bei Dashîk ausgebildet wird, weil ich es am passendsten für sie finde.

Eine Frage ist mir gerade noch eingefallen: wie läuft das mit der Bezahlung des Lazaretts? Erinnere mich da vage dass letztes EE immer ein Kupfer verlangt wurde. Finde das aber schwierig, gerade wenn man eigene Gruppenmitglieder verarztet. Habt ihr darüber nochmal gesprochen? Oder hab ich da einfach nur irgendwas nicht mitbekommen? ^^"

Benutzeravatar
Zri
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1205
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 22:42
Gruppe: Shira hai
Verbund: Grat u Murdur - Kutotaz
Wohnort: Köln

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Zri » Do 15. Mai 2014, 23:15

Letztes Jahr hatten wir die Regelung das ein Kupfer pro Verletzter in die Kasse kommt. Wie viel wir von dem zu Behandelnden nehmen war eigene Sache. Natürlich flicken auch wir die eigenen Leute für lau.

Benutzeravatar
Lika
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 12:47
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Krefeld

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Lika » Mo 19. Mai 2014, 12:09

[Hokur ich hab deinen Beitrag der Übersichtlichkeithalber ins passende Thema verschoben: viewtopic.php?f=188&t=11510&start=15 ]

Für alle anderen: schaut mal bitte darein, damit wir ne Liste anfertigen können wer ein Plakette bekommt und wie wir das machen. Liebe Grüße und so :)

Benutzeravatar
Lika
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1069
Registriert: Sa 14. Mär 2009, 12:47
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Krefeld

Re: OT Heilerskypekonfi

Beitrag von Lika » Mo 19. Mai 2014, 22:46

ein Kecks für Janina,Lena und Maike :blüm:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste