Freetown - [alter Thread]

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Freetown - [alter Thread]

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 01:05

gewerbegebietplanung.jpg
gewerbegebietplanung.jpg (92.83 KiB) 908 mal betrachtet
.
Ich habe hier die 3 Lagerbautenthemen zusammengeführt. Die Antworten haben sich dadurch vermischt. Bitte achtet bei den Antworten auf deren Benennung, dann wißt ihr zu welchem der 3 Themen geantwortet wurde.
Kerstin



So...Freetown...

gewerbegebietplanung.jpg
gewerbegebietplanung.jpg (92.83 KiB) 908 mal betrachtet


Generell ist das hier noch nicht fix. Man kann also was dazu sagen.
Wenn Alternativplanungen, bitte als vergleichbare Visualisierung.
Kosten : ~ 800-1000€

Steht hinten re im Brucheck...
Sinn und Zweck : Beherbergt im Erdgeschoss Schmiedekram, in den Obergeschossen Räume für kleine Gruppen und/oder freie Spielfläche. Kleine Gruppen ohne Zeltfläche im Bruch haben hier Priorität.

Ist derzeit noch in Planung. Jemand mit Ahnung soll mal bitte was zur Diagonalverstrebung sagen.
Das sollte schon relativ stabil sein. Es fehlen auch noch Geländer bzw. ggf. die eine oder andere Wand.
Wände sind völlig optional. Hier tut´s auch Stoff usw. Geländer sind nicht optional.

Als Bauteam stellen wir quasi das Teil als Rohbaun hin.
Dann können kleine Gruppen die da wohnen sich entspr. häuslich einrichten und -generell- frei herumdekoriert werden.

Tendenziell mal schauen, ob sich dort eine Art Brücke auf den Bruchrand bauen lässt.
Müssten wir dieses Jahr mal bauen.

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Lagerbaute 2 : Torbau

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 01:15

tor1.jpg
tor1.jpg (77.57 KiB) 867 mal betrachtet

tor2.jpg
tor2.jpg (81.92 KiB) 867 mal betrachtet

tor3.jpg
tor3.jpg (48.9 KiB) 867 mal betrachtet


Auf Grundlage v. Grûurs Angaben.
Falltüren selbst zusammengesponnen...

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Lagerbaute 3 : Lazarett

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 01:16

Details folgen

lazarett.jpg
lazarett.jpg (73.72 KiB) 894 mal betrachtet

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 3148
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Hürth/Köln

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von ANSGAR » Mi 10. Jul 2013, 02:24

WOW, toll! :up:

Also Querverstrebung muss, sonst wackelt es hin und her.
Qv kann über die gesamte Gebäudeflache, z.B. von unten links nach oben rechts und von unten rechts nach oben links.

Oder jedes Fach einzeln, quasi wie ein Fachwerkhaus.

Oder was meinen die Statiker und Zimmerleuts?

Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4333
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Shaataz » Mi 10. Jul 2013, 08:35

da habe ich auch nur so tolles unoptimales Halbwissen. Meins würde aber sagen in jedes "Fach" einzelnt und immer gegeneinander. Also in einem "Fach" von oben nach unten, dann müsste im benachtbarten "Fach" von unten nach oben weitegemacht werden.

Allerdings wäre mir da eine definitivere Aussage von einem Zimmermann oder Statiker lieber, als von einer Fachwerkhausliebenden Tischlerin :)
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Raûuk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 5633
Registriert: Do 4. Dez 2008, 19:47
Gruppe: Shrak'Kor
Verbund: Bal'hai, UB

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Raûuk » Mi 10. Jul 2013, 09:15

Ja, das muss 100%ig ein Profi machen. Ansonsten dreht sich der Kollege ein oder klappt über den Grishmakkai zusammen, alles geht in Flammen auf und FUCK YEAH!

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 09:34


Benutzeravatar
Raûuk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 5633
Registriert: Do 4. Dez 2008, 19:47
Gruppe: Shrak'Kor
Verbund: Bal'hai, UB

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Raûuk » Mi 10. Jul 2013, 09:40

Siehe Seite 5 " Aussteifung nicht dargestellt"

Auf Seite 13 würde ich Knoten d) wählen! Ork Heil!

Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4333
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Shaataz » Mi 10. Jul 2013, 10:50

Seit dem DF 2008 haben wir so viele Tischler bekommen...wo bleibt denn jetzt der Schub Zimmerer? :D
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4039
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Grûur » Mi 10. Jul 2013, 17:25

wie verankern wir das . muss ja auch komplett zerlegbar bleiben ;)

aussteifen - solange bis nicht mehr wackelt ,)

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 17:59

@Gruur
wie verankern wir das . muss ja auch komplett zerlegbar bleiben


Bodenhülsen, Sechskantschrauben, Balkenschuhe.

Komplett zerlegbar muss nicht. Einige Rahmenteile können wir ja auch ganz lassen.

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4039
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Grûur » Mi 10. Jul 2013, 18:37

jo klingt gut .

ich würde auch hier mit schloßschrauben arbeiten, wenn es darum geht, bauelemente zu verbinden

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 19:35

wenn wir nicht demontierbare elemente haben, dann ist das wohl sicherlich die günstigste und beste variante.
über stabilität weiss ich nix.

demontierbare teile (wie zB deckenträger) würd ich dann mit schraube, u-scheibe, mutter machen. oder ?

also : ich hab ja keine fachliche ahnung :). ich schau mir bloß sachen an und hoffe, dass die Pros das dann sinnvoll finden.

Benutzeravatar
Grûur
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4039
Registriert: Do 23. Sep 2010, 18:20
Gruppe: Skûtog´mor
Verbund: Grat u Murdur

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Grûur » Mi 10. Jul 2013, 19:52

schraube, u-scheibe, mutter


jo das sind schloßschrauben ;)

Benutzeravatar
Shartok
Administrator
Administrator
Beiträge: 7309
Registriert: Mo 4. Feb 2008, 20:46
Gruppe: AngGijak
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Ffm
Kontaktdaten:

Re: Lagerbaute 1 : Gewerbegebiet/Freetown

Beitrag von Shartok » Mi 10. Jul 2013, 20:00

Grûur hat geschrieben:
schraube, u-scheibe, mutter


jo das sind schloßschrauben ;)


ich bin halt auch manchmal ein depp :D

ich meinte mit sechskantschrauben...schon sechskantschrauben...aber jetzt, wo ich drüber nachdenke, weiss ich irgendwie auch nicht mehr, warum ich die gut fand.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast