OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Benutzeravatar
Wor-Gath
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 397
Registriert: Di 26. Nov 2013, 19:11
Gruppe: Baj-Kirr Rash
Verbund: Altes Blut

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Wor-Gath » Di 16. Mai 2017, 16:11

Hallo Kara,

Ich bin auch der Meinung das die Lagerklamotte sehr wichtig ist.
Einen Großteil unseres Spiels ist nun mal im Lager und die Sonne ist nicht zu unterschätzen. Viele von uns sind daher froh wenn wir in leichter Klamotte den Tag überstehen.
Die Leichte Klamotte reicht so noch nicht.
Der Mantel ist cool aber das Hemd ist halt nur ein Hemd, da fehlt die Liebe zum Detail.

Zum Thema "Dreckig und Ranzig wird es von allein":
Wir beurteilen hier nicht eine mögliche Klamotte.
Wir als Orga kennen dich nicht und wissen nicht ob du oder ein anderer Neuling basteln kann.
Daher liegt auf euch ein besonderes Augenmerk.

Deshalb würden wir dich bitten deine Klamotte zeitnah fertigzustellen.

Solltest du noch Anregungen oder Tips benötigen helfen wir dir gerne weiter.
Bild
Haltet euch vom Voodoo fern!

Benutzeravatar
Wor-Gath
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 397
Registriert: Di 26. Nov 2013, 19:11
Gruppe: Baj-Kirr Rash
Verbund: Altes Blut

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Wor-Gath » Sa 3. Jun 2017, 09:08

Erinnerung:
In einem Monat (Am 02.07) endet die Checkfrist. :rtfm:

Gist es bei dir schon was neues?
Wie ist der Aktuelle Stand bei dir?
Bild
Haltet euch vom Voodoo fern!

Kara
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Mär 2017, 20:46
Gruppe: Clan Asht Rak
Wohnort: Neuötting

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Kara » So 4. Jun 2017, 14:02

Das vierte Outfit (nur für heiße Tage)
Hoffe es passt jetzt 😊
Dateianhänge
IMG-20170604-WA0005.jpg
IMG-20170604-WA0006.jpg
IMG-20170604-WA0007.jpg

Benutzeravatar
Stripe
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 18:41
Gruppe: Doram Zau
Verbund: Altes Blut
Wohnort: München

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Stripe » So 4. Jun 2017, 18:21

Hallo Kara,

Ich habe mich bisher zurückgehalten aber jetzt gehts nicht mehr.

Sorry aber mir platzt gerade fast der Kragen. An Deiner Lagerklamotte hat sich nichts verändert, einzig ein paar lieblose Farbklekse auf Deiner Klamotte.
Wirklich? Meinst Du das Ernst? Ich hab das Gefühl Du nimmst hier rein gar nichts ernst, interessierst Dich nen Feuchten was die Leute die hier sagen und raten und zeigst keinen Willen und/oder Einsicht wenn man Dir Tipps und Ratschläge gibt.
Alleine Deine Antworten lassen daraus schließen das Du das alles nicht für voll nimmst.
"Fleißig" ist anders. Guck Dir mal die Harad Jungs von Okup Shakamp an oder Riptak...undundund, könnte hier zich Beispiele aufführen. Das ist fleißig! Man hat ihnen gesagt was nicht passt und geändert werden muss und es wurde getan und zwar großartig!

Ich glaube auch, das Du Dir noch nicht ein Klamottenbild hier im thread genauer angesehen hast, sonst wüsstest Du das Deine Klamotte gerade ganz weit abgeschlagen im off steht. Hier zu schreiben "das ist ja nur Lagerklamotte" ist der völlig falsche Ansatz.
Gerade im Lager legen wir nämlich verdammt großen Wert darauf, denn wir haben großartiges Spiel untereinander und ja, da ist das Gegenüber verdammt wichtig!

Was Du hier vielleicht auch noch nicht verstanden hast. Wir müssen niemanden für das Lager zulassen. Wir sind kein Drachenlager! Wer hier nicht nach unseren Regeln spielen möchte und sich auch nicht an die Vorgaben halten will, der muss das auch nicht aber dann spielt der/diejenige auch nicht bei uns mit. Ganz einfach. Niemand zwingt Dich dazu bei uns mitzumachen.
Wir wollen Spieler bei uns die da auch wirklich, wirklich bock darauf haben und sich "verdammt nochmal" auch mühe geben.
Und das ist das geile bei uns, da sind nur Leute die wirklich Bock darauf haben hammer Spiel miteinander zu haben und dabei gut auszusehen.

So, genug geschimpft. Ich hoffe das war jetzt klar genug.

Also...zu Deiner Klamotte. Wie Urok schon schrieb
Urok hat geschrieben:
So 14. Mai 2017, 18:01
Doch sind sie. Der Rest ja auch. Nur etwas Detail arm.
Deswegen empfehle ich grobe Nähte. Auch die Lagerklamotte soll ja schick aussehen. Und man läuft öfters in leichter Klamotte rum als gedacht. Du sollst ja nix umändern sondern nur ergänzen
Schonmal richtig und wichtig!

Desweiteren, bearbeite die Kanten Deiner Sachen mit den Hammer. Geh mit der Drahtbürste über Deine Klamotten.
trenne den Saum unten, bei Deinem Rock auf und bearbeite auch hier die Kanten mit Teppichmesser, Hammer und Drahtbürste.
Weathere Dein Zeug. Zieh die Klamotte Durch nen Kiesweg, reib dreck drauf, Sprüh klaren Mattlack drüber.
Und wenn Du nicht genau weißt wie Du das machen kannst/sollst, dann wende Dich doch an die Leute von den Asht Rack.
Da sind einige gute Bastler dabei, die Dir sicher helfen können.

Also, willst Du mitmachen bei uns? Dann ran an Deine Klamotte. Hast noch 4 Wochen Zeit bis zur Deadline.
Das ist schaffbar.

Also ran ans Werk :up:

Grüße
Der Olle

Kara
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Mär 2017, 20:46
Gruppe: Clan Asht Rak
Wohnort: Neuötting

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Kara » So 4. Jun 2017, 21:35

Okok.....
Hab dir ne Nachricht geschickt....

Benutzeravatar
Gurrag
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 31
Registriert: Di 1. Okt 2013, 12:41

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Gurrag » So 4. Jun 2017, 22:03

Also für nen Anfänger sind die Grundzüge voll ok.
Klar kann man noch einiges machen aber das kann man generell immer bei jedem.
Ich bin mit Kara im Kontakt und wir schauen zu, dass wir uns gemeinsam an die Feinheiten setzen.

Kara
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Mär 2017, 20:46
Gruppe: Clan Asht Rak
Wohnort: Neuötting

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Kara » So 4. Jun 2017, 22:12

Danke dir.....
Will doch hier niemanden verärgern.

Benutzeravatar
Stripe
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2562
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 18:41
Gruppe: Doram Zau
Verbund: Altes Blut
Wohnort: München

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Stripe » So 4. Jun 2017, 22:29

PM Antwort zurück.

Gurrag es geht hier nicht um Anfänger und das es "ok dafür ist" oder nicht. Wir haben hier Standards und die gelten für jeden
und das ausnahmslos.

Ich find es klasse das Du in Kontakt mit Kara stehst und ich bin mir auch sicher das ihr das hinbekommt.

So ich habe fertig

Grüße und los gehts Bild

Benutzeravatar
Barghul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1388
Registriert: Di 5. Okt 2010, 00:38
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Barghul » So 4. Jun 2017, 22:39

Was der Stripe schreibt - und das ist leider keine Einzelwahrnehmung.
Barghûl - Asht Gajutar

Bild

Kara
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Mär 2017, 20:46
Gruppe: Clan Asht Rak
Wohnort: Neuötting

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Kara » Mo 12. Jun 2017, 17:58

Der Rock ist unten ausgefranst.
Der Rücken ist komplett anders und Dreck und Ranz ist auch richtig viel drauf (Made by Gurrag) .
Nur leider nicht wirklich gut auf den Fotos zu erkennen.
Dateianhänge
IMG-20170612-WA0003.jpg
IMG-20170612-WA0004.jpg
IMG-20170612-WA0005.jpg

Kara
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Mär 2017, 20:46
Gruppe: Clan Asht Rak
Wohnort: Neuötting

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Kara » Mo 12. Jun 2017, 18:27

Vielleicht ist es so besser
Dateianhänge
IMG-20170612-WA0008.jpg

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 553
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Ugurz » Mo 12. Jun 2017, 20:22

Also ich finde es so schon viel besser nur was mir nicht gefallen will ist der Ranz auf dem Oberteil der Unterklamotte sieht für mich zu sehr nach mit nem Pinsel drüber gewurschtelt aus halt einfach nach farbflecken das könnte man noch ein wenig verbessern

Benutzeravatar
Barghul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1388
Registriert: Di 5. Okt 2010, 00:38
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Barghul » Mo 12. Jun 2017, 20:38

Die Rückansicht weiß langsam zu gefallen, die Flicken auf dem Rücken lassen das ganze schon völlig anders wirken. Auch scheint es so, als hättest Du den Überwurf über den Schultern nochmal eingefärbt (oder wirkt das nur durch das Licht so?).

Die Vorderansicht der Tunika gefällt noch nicht so recht, der Batik-Look ist seit jeher eher ungeeignet, weil ein chemisch gebleichter Stoff eben genau so aussieht - künstlich und eben nicht abgenutzt. Vielleicht deckst Du das auch noch etwas ab, in dem Du weitere Stoffstücke oder -fetzen drauf nähst?

Hat die Metallkette eine besondere Bedeutung? Sie stört mich zwar nicht, aber sie wirkt so deplatziert und ohne eine Funktion. Ich würde sie eher durch ein einfaches Koppeltragesystem ersetzen, die man auch kreuzen könnte wie die Kette auf dem Rücken (ist ohnehin gerade der letzte Schrei). Und sie hätte damit sogar einen praktischen nutzen - man könnte Messer oder Taschen daran befestigen und sie mit dem Gürtel verbinden.
Barghûl - Asht Gajutar

Bild

Kara
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 23
Registriert: Do 23. Mär 2017, 20:46
Gruppe: Clan Asht Rak
Wohnort: Neuötting

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Kara » Mo 12. Jun 2017, 21:41

Das klingt ja jetzt mal gar nicht so schlecht 😊
Am Überwurf hab ich jetzt nichts gemacht .Ich glaube, das ist eher das Licht.
Die Kette ist ein ganzes Teil und kann man rum wickeln, wie man es möchte, oder besser aussieht. Da ist man flexibel.
Also wenn ich das jetzt so richtig lese...
Wenn ich vorne noch a paar Fetzen dran nähe, wie hinten damit es nicht so künstlich aussieht, wäre es dann ok....?

Benutzeravatar
Karr
vorbeischauender Mistsnaga
Beiträge: 41
Registriert: So 4. Jan 2015, 12:42
Gruppe: Doram Zau

Re: OCL- Anmeldung 2017 - Kara (Asht Rak)

Beitrag von Karr » Di 13. Jun 2017, 07:16

Hat sich schön entwickelt finde ich...

Ich würde dir empfehlen
1. Bei deinem Oberteil keinen flicken drauf zu machen sondern einen tiefen V Ausschnitt bis ca zum Bauchnabel (am besten reißen)...und ein Stück Stoff von innen einzuflicken...gibt der Klamotten Tiefe und die Illusion von mehreren Schichten.

2. Die Kette würde ich diagonal nur über eine Schulter machen, an ein Ende ein Stück Lederschnur und mit diesem dann die vermutlich 3 Reihen Kette zusammenknoten. Sieht dann denke ich eher so aus als ob du die zum Sklaventransport benutzt als jetzt...wo es eher wie so n gayparade Outfit rüberkommt.

Bis dann

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast