Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

OCL / DF 2016 - DANKE!

Benutzeravatar
Krussk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 872
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 18:59
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Krussk » Fr 5. Aug 2016, 09:05

Ha deine Wortwahl finde ich immer wieder zu cool.
:up:

Benutzeravatar
Gransh Kinrack
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 813
Registriert: Do 28. Feb 2008, 19:03
Wohnort: warum geht bei geschlecht nicht "sehr männlich" anzuwählen?

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Gransh Kinrack » Fr 5. Aug 2016, 09:10

hey keule... ich finde dich in der position sehr passend. vor allem aus ot gründen der motivation und der clanstruktur. daher sehe ich dich in den fußstapfen diesbezüglich längst angekommen. die it stapfen... nunja, ohne dieses coole orklager gäbe es meine nicht. und wie wir nebenbei besprochen haben: du stehst nicht aleine darin. ich empfand die mischung aus motivationsgeladenem gor, den beiden ocl-saurus gleichen gor brok wor'gath und der stimme des gors morgach bereits äußerst gelungen. ebenfalls die belange im rund, in denen wir uns, du als gor, ich als "graue eminenz" hervorragend abgestimmt support liefern konnten. mir hat es wieder richtig spaß gemacht. auch, entscheidungen zu fällen, da dieses ot so wunderbar harmoniert hat und sich it gegenseitig unterstützt wurde. gerne werde ich dich weiterhin it wie ot in diesen belangen im rahmen der möglichkeiten der neuen position versuchen zu "stagen".

liebe grüße, der schmutzige luigi

Benutzeravatar
Gransh Kinrack
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 813
Registriert: Do 28. Feb 2008, 19:03
Wohnort: warum geht bei geschlecht nicht "sehr männlich" anzuwählen?

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Gransh Kinrack » Fr 5. Aug 2016, 09:27

dabei fällt mir ein!

es sit viel zu kurz gekommen!!!


STRIPE DU MUTTER ALLER OCL-SAUROIDEN DANKE DAFÜR, DASS DU DICH SO FÜR UNS AUFGERIEBEN HAST!!!

Benutzeravatar
Orgul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 32
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 19:07
Gruppe: Doram Zau
Verbund: Altes Blut

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Orgul » Fr 5. Aug 2016, 10:06

Hört, hört!

Volle Zustimmung. Ein Hoch auf Stripe!

Benutzeravatar
Bughûul
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 173
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 07:55
Gruppe: Shira Hai Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altenstadt
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Bughûul » Fr 5. Aug 2016, 12:08

EIN HOCH AUF DEN OLLEN!

Achja, meine 2 besten Momente die mich einfach ins OT schleuderten:

1) "Wenn ein Avatar vor mir kniet, dann ist mir seine Farbe scheissegal! Ich male ihn dann an wie es mir passt!"

2) Insider: "Magische Rüstung +8"...was ein Mongo :fününü:

Benutzeravatar
Dr. Tulag
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 250
Registriert: Do 20. Nov 2008, 12:08
Gruppe: Doram-zau
Verbund: Altes Blut
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Dr. Tulag » Fr 5. Aug 2016, 22:02

Auch von mir vielen Dank Euch allen für eine großartige Woche mit großartigen Leuten in einem großartigen Lager.

Danke an die Shatraug mit denen ich das Ritual zu Granshs Erhebung mitgestalten durfte und natürlich auch vielen Dank an den Tanfuksham für sein geduldiges herumlümmeln auf dem Altar sowie für seinen epischen Reisebericht nach seiner Rückkehr aus Vend Namat. Es war mir ein inneres Manowar-Konzert ohne Motorräder. Danke an alle Biker-Kirr Rash :-)

Ebenfalls möchte ich mich hier herzlich bei Uthek und seinem Chapter der Gayjack Cockring für Rauschzustände, nackte Weiber mit Messern und eine epische Geschichte bedanken. :-)

Danke an Slash und die gesamte Besatzung der Groll’Dar für den allerletzten Schluck, rauchende Pfeifen und die Möglichkeit Euer heimeliges Etablissement als Ort für Verhandlungen nutzen zu dürfen.

Danke an Stripe für all Deine harte Arbeit.

Danke an das Bauteam für euren Einsatz.

Danke an die Torwachen und speziell an Dabrag. Ohne Euch müsste ich mich mit so vielen Deppen auseinandersetzen.

Danke an die Mordorratten fürs zurückkommen.

Danke an die Arena für Show und Bühne. Wenn ihr mir allerdings nochmal so eine Sklavin wie dieses Jahr verkauft, dann fordere ich mein Geld zurück, brenne Eure Arena nieder und fresse Eure Welpen! Zum Glück konnte ich sie relativ leicht verschenken. :-)

Danke an meine liebsten Verbündeten aus der Kullrotz Mohkutar (Ohne S!) für einen Bauch voller Kinderinnereien und einen Kopf voll Shatraug. Danke an das Black Skull allgemein. Mein Wohnzimmer auf dem Quast wäre ohne Bar echt nicht vollständig.

Danke an meinen Bajrak für einen großartigen Prahl und vollen Einsatz.

Dieses DF war inklusive meinem ersten DF 2004 das Beste bisher, sowohl IT wie auch OT. Ich empfand unsere Maskendisziplin als außerordentlich gut im Vergleich zu den Vorjahren und das Spiel mit Euch war mir wie immer ein Fest.

Abgesehen von unserem Aufeinandertreffen mit den Stadtoberen als wir die Kolonie mit unserem Besuch geehrt haben, hatte ich nur schönes Spiel und schöne Kämpfe. Wobei mir bei dem aufgezwungenen Konfliktspiel mit Aldradach schon vorher irgendwie klar war das die Städter schnell zu Maßnahmen wie der Androhung eines magischen OCL-Stadtbann greifen würden. Daher hält sich mein Frust hierbei in Grenzen und ich für meinen Teil werde mir nicht mehr die Mühe machen Plot und Spiel in die Stadt zu tragen. Ich spiele gerne mit den Städtern bei uns im OCL, zu unseren Bedingungen aber bis auf ganz wenige Spezialoperationen in der Stadt, finde ich dort dank Kampfverbot und magisch aufgemotzten Wichtigtuern einfach keine Freude.

Kampftechnisch habe ich mich dieses Jahr nur auf Aktionen gegen Kupfer, die Zwerge und die Landsknechte eingelassen und bin damit sehr gut gefahren. Mein Entschluss sich nicht an Angriffen auf klassische SC-Drachenlager zu beteiligen hat mir glaube ich viel Frust erspart.

Ich freue mich jetzt schon darauf nächstes Jahr mit Euch Kackspasten wieder zu rocken ;-)



P.S. Many thanks to our retarded friends from Okup Shakamb. Next year we will pay a bigger guy to step on Niklas :-)



P.P.S. Für alle die ich in meinem Übermut vergessen habe: Danke

Benutzeravatar
Khelvar
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 13
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 14:16
Gruppe: Westerhold/Bretonien

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Khelvar » So 7. Aug 2016, 22:22

Hallöchen,
jaja, Drachenjagd! Gerne doch und auch gerne wieder.
Ich möchte klar auch gern Danke sagen, denn auch mir hat es sehr gefallen.
Ich spiele Larp seit über 20 Jahren und mich lockt nicht vieles so hervor, ist
so intensiv gewesen in den letzten Jahren wie das OCL dieses Jahr.
Ich erinnere mich daran das Gransh damals auch auf dem CoM war, mich
hoch hob und lauthals "Klingeldings" gerufen hat.
Naja, solange kenne ich den Stinkeork bereits.

Aber seid euch gewiss das, so lange ich euch hochheben kann, mein Respekt
nur soweit reicht, als das ich meinen Kopf tiefer halte als dem Kahn seiner.

Auch wenn ich selber als Hofnarr in Silber wohne kann ich vielleicht meine 5 Cent
dazu tun?!
- Ich habe mal in der Werbung gearbeitet und kann Banner/Absperrung drucken.
Dachte da an die Absperrung für den IT/OT bereich.

Sodele... ich verarbeite noch die schlechten Stinker (orks) vom CoM und werde mich
leise, still und heimlich auf das nächste DF freuen. ;)

Caro

Benutzeravatar
Zhûul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 991
Registriert: Do 1. Dez 2011, 14:42
Gruppe: Gimba Squad @ MTK
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Zeh Capital!

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Zhûul » So 7. Aug 2016, 23:05

Na gut. Dann ich auch mal. Ich habe das DF sehr genossen.
Ihr habt es derart schnell geschafft mir über meine anfängliche Con-Muffeligkeit hinwegzuhelfen, dass ich selber etwas erstaunt war, wie häufig ich durchs Lager getingelt bin, in der eigenen Feierhalle gepöbelt oder bei den Clans vorbeigeschaut habe.
Ihr seid tolle Leute und meine Zeit mit euch zu verbringen, war und ist eine absolute Bereicherung.
Das kurze Intermezzo mit Mia's Katze in der Grat-Jurte passte so unheimlich gut in einen anderen Plotstrang, der sich auf diesem DF weiterentwickelte, dass ich ein tatsächlich überlegen musste, ob das so nicht komplett gescripted war.(mehr dazu direkt mit Mia).
Die kleinen Pöbelein und das erleben der wilderen Atmosphäre in den Clanjurten waren mir persönlich ein echter Genuss. Vor allem das Schimpfen auf tanzende Sharas, welches in der schönen Aktion mit Zar'Aka und Wor'Gath gipfelte, wird mir noch lange süß auf der Zunge liegen.
Danke euch beiden fürs mitspielen bzw. aktiv gewähren lassen. Ich hatte nicht mehr erwartet, derart schöne Momente an diesem Abend zu bekommen.

und innerhalb des Grats....Akhis... gute Feinde und so ;) . Ich vermisse das grade ganz schön doll. Torwache Morannon-Style!

Also unheimlich viel Liebe für all euch Nasenbären, die ihr euch immer wieder für die Welt einen Gummistiefel über den Kopf zieht und/oder generell einfach toll seid.

Love Zhuul

Benutzeravatar
Reondryt Guruthos
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 10:35
Gruppe: Rhodier, Aquilejia
Verbund: Triumvirat
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Reondryt Guruthos » Di 9. Aug 2016, 01:28

Bin jetzt tatsächlich noch auf ein Foto von dem Ork der mit mir nach der Endschlacht noch gekämpft hat gefunden der Schild hat sich mir im wahrsten Sinne des Wortes eingeprägt (vielleicht tauchen die Bilder davon ja auch noch auf), kennt ihr den Namen?
Bild
Vielleicht könnt ihr ja meinen Dank ausrichten und dass sie nächstes Jahr beim Triumvirat vorbeischaun soll und nach Reondryt fragen, aber vielleicht nicht alleine, bei Orks und Chaoten lauft unsere Wache ziemlich schnell raus ;)
Orks sind bei uns allgemein immer gern gesehen und nachdem wir Magie verabscheuen, gibts auch keine magische Rüstung :NI!:

Mein Kompliment an euer Lager, bisher zwar noch nicht persönlich gesehen, aber die Erzählungen in Verbindung mit Orks sind immer ein kleines Highlight.

Benutzeravatar
Mor'tha
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 226
Registriert: Di 20. Aug 2013, 20:27
Wohnort: Kassel

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Mor'tha » Di 9. Aug 2016, 07:06

Das ist Rhikkalaah von der Mattugur KLICK MICH
Gibt sogar Fotos davon wie sie Dich "flachlegt" -/P ;)

Benutzeravatar
Raz-Lûk
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 272
Registriert: Do 18. Jul 2013, 11:04
Gruppe: Okup Shkamb
Wohnort: Mannheim

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Raz-Lûk » Di 9. Aug 2016, 10:12

Hi @ all,

dieses Jahr war so geil, dass ich die ganze Zeit nur Spiel hatte und dennoch die ganze Zeit das Gefühl etwas woanders verpassen zu müssen.

Danke für die dichte Atmosphäre :)

Benutzeravatar
Reondryt Guruthos
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 4
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 10:35
Gruppe: Rhodier, Aquilejia
Verbund: Triumvirat
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Reondryt Guruthos » Di 9. Aug 2016, 10:26

Mor'tha hat geschrieben:Das ist Rhikkalaah von der Mattugur KLICK MICH
Gibt sogar Fotos davon wie sie Dich "flachlegt" -/P ;)

Ah, super, danke! Die Fotos muss ich bloß noch finden, ich schick ihr mal eine PN.

Benutzeravatar
Nal Ishak
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 69
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 19:28
Wohnort: Ludwigsburg

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Nal Ishak » Di 9. Aug 2016, 12:25

Puh, wo fang ich an?

Danke an die Doram Zau und Skullrott Moskutar, die mich wieder durchgefüttert haben.

Danke an Stripe, dass er sich wieder mal den Arsch für uns aufgerissen hat.

Danke an alle beteiligten für dieses wahnsinnig geile Ritual.

Danke an Stripe, Gorwux, Tulag, Shakar, Vakgul, Smock und alle anderen, die mir Zigaretten gegeben haben.

Danke an Uthek für die Schwitzhüttenaktion.

Danke an Blozbarz für die nette Unterhaltung um 7 Uhr morgens in der Skullrott-Jurte.

Danke an Zerk für die Frühlingsrollen.

Danke an Sha'Khrat für's Fahren.

Und das sind jetzt nur die, die mir spontan einfallen. Kurz gesagt; danke an das gesamte OCL für ein geiles Drachenfest, sogar mit - für mich - weniger Aufregern als sonst. Ich freue mich jetzt schon wie ein Kleinkind auf's nächste Jahr 8D!

Benutzeravatar
Stripe
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2663
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 18:41
Gruppe: Doram Zau
Verbund: Altes Blut
Wohnort: München

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Stripe » Di 16. Aug 2016, 15:07

Sooooo...da bin ich wieder ;)

Hab jetzt mal ein wenig pause gebraucht vom ganzen. Jetzt bin ich erholt und kann auch mal mein Feedback zum diesjährigen DF abgeben.

Als erstes. ihr seid so ein geiler Haufen. Jedes mal wenn ich sehen darf wie das Lager wächst und immer schöner wird, die geilen Klamotten, liebevoll gestalteten Jurten und das hammer Spiel sehe, das Grinsen in Euren Gesichtern erlebe, geht mir das Herz auf vor Stolz und Freude und ich weiß das sich die ganze Vorarbeit und der Orgastress mehr als gelohnt haben. Das motiviert mich immer wieder aufs neue weiterzumachen, weil ich von Euch Badasses nicht genug bekommen kann 8D!

Aber, ohne mein Team würde ich das nicht schaffen, hier auch nochmal ein ganz, ganz großes dank an.
-Daniel und Markus, meine Eckpfeiler des Bauteams und darüber hinaus, auf die ich mich immer Blind verlassen kann und die mir immer wieder eine Menge Schwung an Arbeit abgenommen haben Danke Euch. Ihr werdet mir verdammt fehlen in der Zukunft! Daniels Ausfall aufgrund seiner Verletzung war schlimm und verdammt schade. Ich hoffe dafür das Dein Urlaub um so schöner war.

-Ma Zerk, mein Moraloffizier und absolute Stütze. Danke für Deine Unterstützung und das Aufbauen meinerseits, Du spielst das immer runter aber Du bist mir immer eine verdammt große Hilfe. Ich hoffe Du stehst mir auch weiterhin zur Seite. Die nächste Phase muss eingeläutet werden 8) Danke auch an Tante Siri, die mächtig mit unterstützt und stehts für gute Laune gesorgt hat :blüm:

-Wor`gath. Erstes mal richtig dabei im Team und schon voll dabei. Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz. Top. Ich freu mich wie ein Schnitzel, Dich im Team zu haben :up:

-Meine liebe Britta :)
Danke, wie immer, für Deine tolle Vorarbeit und Hilfe. Auch Du wirst in Zukunft sehr fehlen. Ich hoffe aber auf Deinen Besuch bei uns :blüm:

-Morgach und Fushnak meine lieben, auch danke für Eure unermüdlichen Einsätze. Sei es im Bauteam, beim Einteilen der Lagerplätze, Bauholz etcetcetc. Ihr seid der Hammer Jungs. (Toni, wir müssen uns mal unterhalten ;) )

-Babs und das Kochteam. Danke für die Leckere und liebe Versorgung. Das habt ihr gaaaanz klasse gemacht und hat uns ordentlich bei kräften und guter Laune gehalten. Ich hoffe wir können weiterhin auf Euch zählen ;D

-Aufbauteam...wie immer habt ihr gerockt, das war der Hammer und wieder hatten wir in Rekordzeit das Tor Aufgebaut. You ar Awesome mates. :woohoo:
Special thanks an meine Aufbauhelfer Extrem für geile Arbeit, Klasse Brusttraining und Eiweißshakes 8D!
Geil, nächstes Jahr mehr ... jetzt erst ma Pizza wegfressen...BÄMM!

-SL. Caro, danke dafür das Du da ganz neu zu uns gestoßen bist. Du hast Deine Sache Klasse gemacht. Danke für Deinen Einsatz für uns, das war ganz großes Damentennis. :up: ;D

-Mein Clan und unsere Kulrotts. Ich liebe Euch Leute, es war mir ein persönliches Freudenfest mit Euch zu rocken und Spaß zu haben. :-*

-Gransh, mein Honigschnäutzchen und die BkR. Auch vielen vielen danke für jede menge Spaß, klasse Auszeiten, und lustige Abende ihr seid großartig Leute ;D

Was das Spiel im Lager angeht. Bis auf ein paar Highlights zu denen das unglaublich geile Ritual für Gransh, die Erhebung meines Obroks zum Gor und dessen geilen Ansprachen ;D und die Nacht der langen Messer hatte ich leider sehr wenig Spiel.

Ich muss sagen, bei all dem positiven was ich bis jetzt von mir gegeben habe, war es dieses Jahr das anstrengenste Drachenfest für mich. Zum einen war eine sehr starke Stütze durch Daniels Ausfall weggebrochen. Das habe ich sehr gespürt. Es gab auch immer wieder kleine Dinge, die, für sich genommen wirklich keinen großen Aufwand dargestellt haben, sich aber summierten, so das ich irgendwann entnervt das Spielen hab sein lassen um mich darum zu kümmern. Das geht aber alleine auf meine Kappe, weil ich halt so ein beknackter Spast bin, der sich alles immer selber aufhalst und sich um alles kümmern möchte anstatt einfach mal ein paar Sachen weiter zu geben oder einfach mal, NEIN, zu sagen. Desweiteren hats mir an meinem ersten IT tag die Schuhabtarnung zerlegt. Hier nochmal ein ganz lieben Dank an Gorwux, der mir da schnell behelfsmäßig was hingeschustert hat. Aber, wie viele es von sich sicher auch kennen. Ist man einmal mit seiner Klamotte unzufrieden dann zeigt man sich nicht so gerne. Dann stellt man sich eben nicht ins Ratsrund und schwingt reden oder steht auch ungern in erster Reihe. Das kam da noch hinzu. Ich möchte mich bei allen entschuldigen die Spiel bei mir suchten oder mit mir wollten, wie z.B. Mika von den BKR. Es war in der Hinsicht nicht so ganz mein DF. Nächstes jahr wirds besser. Da werde ich als oller Tana Ruk auch wieder mächtig Gas geben, ihr habt mein Wort 8)

So aber genug von meinen Befindlichkeiten. Es war wie immer ein hammergeiles Orklager und ich freu mich auch wie ein Schnitzel darüber das so viele Leute des Grat und die Haradrim bei uns sind. Geil, geil, geil oder besser gesagt Gashgashgash ;)
Auf das es weiterhin so ein hammer Lager bleibt wie es ist.

In diesem Sinne..Luva ya All :-*

Euer Oller

Benutzeravatar
Stripe
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2663
Registriert: Mo 28. Apr 2008, 18:41
Gruppe: Doram Zau
Verbund: Altes Blut
Wohnort: München

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Stripe » Di 16. Aug 2016, 16:10

Ach ja...noch was. Da ich hier schon von Unmut gelesen habe wegen des frühzeitigen Palisadenabbaus.
Ja, das war schade und ja, leider kamen dadurch die Larptouris rein und haben das Spiel gestört aber...

Das wir das Tor abgebaut haben hatte den Hintergrund das für den Sonntag starke Regenfälle angesagt
waren und zwar von 7 Uhr morgens ab mit zunehmenden Regen pro Stunde.
Dies hat uns, also alle, die mit im Morgenkreis saßen, einstimmig dazu bewegt zu sagen das wir das Tor bereits nach der Endschlacht abbauen. Ihr wisst was für eine Schlammschlacht vor unserem Tor war.
Hätte es also das Unwetter gegeben, hätten die Traktoren ein unglaubliches Problem gehabt zu uns hoch zu kommen, mal davon abgesehen das die meisten mit ihren PKW´s nicht zum Platz gekommen wären.
Das der Regen uns dann doch vorerst verschont hatte war ja dann schön.

Sonst hätten wir das Tor auch stehen gelassen. Das wir das ratz fatz abgebaut und verräumt hätten, weiß ich ja. Da hätte ich mir auch keine Sorgen gemacht ;)

Ich hoffe das es jetzt jeder nachvollziehen kann. Es ging nicht darum, schnellstmöglich vom Platz zu kommen, es ging darum einer möglichen Situation vorzubeugen.

Ich würde jederzeit wieder so eine Entscheidung fällen.

Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast