Aufgepasst: Orklager-Messejob zu haben. Mehr Infos: http://www.orklager.org/
Bild

OCL / DF 2016 - DANKE!

Benutzeravatar
Gransh Kinrack
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 813
Registriert: Do 28. Feb 2008, 19:03
Wohnort: warum geht bei geschlecht nicht "sehr männlich" anzuwählen?

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Gransh Kinrack » Mi 3. Aug 2016, 12:06

Hi,

die letzten überbleibsel des df sind so langsam vom wäscheständer verschwunden und die "normalität" ist langsam wieder hergestellt.

vielen dank an alle beteiligten. es ist so schön zu sehen, wie wirklich wichtige situationen/begebenheiten sich von jahr zu jahr entwickeln und alles dazu lernt. die idee von worgath und mir mit den jurtenburgen um das ratsrund war vermutlich für dieses krasse lager recht zutragend. nachts in das lager. in allen clanhallen brennt licht... whow... und auch das war nur durch all eure anstrengungen überhaupt möglich, die solche hallen geliefert haben!
was ich jedoch eignenlich sagen wollte. euer gesamtes zutun hat mich bereits mittwoch abend so überwältigt, dass mein sich langsam eingeschlichener df/gor burnout der letzten jahre nahezu von hier auf gleich aufgelöst hat. es war mein schönstes df seit jahren. sogar, als ich noch bis donnerstag abend gor war. vielen dank an alle, die ständig um mich herum waren und die arbeit einfach abgenommen haben. danke orgul, und einfach euch allen...

darüber hinaus. nachdem ich vom ritual nichts gesehen habe außer zeltschnüre des ratsrunds und die brennende hand des shatraugs, der mich mit einem schlag in die eier wahrlich wiedererweckt hat (danke zlash :) ), stand mein körper voller gänsehaut, als ich gestern den aussschnitt gesehen habe auf video. ach du scheiße... wie geil.

mein liebes ocl... vielen vielen vielen vielen vielen dank für alles, was iihr da geleistet habt. von organisation, über aufbau und verpflegung, über das spiel und den support währenddessen sowie... das vermutliche (... absolute!!!) highlight meiner larpkarriere... das ritual zur erhebung granshs zum tanfuksham, einem "göttlichen"... das wird immer in meiner erinnerung bleiben. vielen dank für alles, was ihr in den letzten jahren gemacht habt. ohne euch wäre dieser moment nicht halb so bedeutsam für mich. ihr seid großartig!

sonst schließe ich mich einfach den meisten kommentaren an. es war mein schönstes df. bock auf "aus dem lager heraus gehen zu idioten? nein danke, das lager ist zu geil. große schlachten mit sportlarpern? nein danke, das lager ist zu geil." so fasse ich das meiste für mich zusammen... Ich habe wieder richtig bock auf die rolle, bleibe gerne eines der "gesichter des ocl" und eine der wichtigsten sachen für mich ist die: ich habe endlich wieder zeit für meinen clan. wir haben zumindest einen großen teil nachholen können, auf den wir in den letzten 5 jahren verzichtet haben.

ich freue mich auf alles weitere mit euch!

liebe grüße, tanfuksham gransh kinrack

Benutzeravatar
Marla/Sharghûd
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1659
Registriert: Di 19. Jan 2010, 20:45
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal'hai
Wohnort: Neuss

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Marla/Sharghûd » Mi 3. Aug 2016, 13:34

Jetzt habe ich mich auch mal gesammelt.
Nach einigen Jahren mal wieder Drachenfest... Ich hatte größtenteils schönes Spiel, bis auf wirklich wenige Idioten außerhalb des Lagers.
Das Lager ist toll, vorallem auch so Sachen wie das Wachbrett finde ich klasse. Euer Ritual um Gransh hat mir echt gut gefallen, auch wenn ich IT über soviel "Wildheit" erstaunt war. Es war immer wieder schön, wie unsere verschiedenen Kulturen aufeinander getroffen sind. Zwar sind die Grishmakkai auch Claner, aber anscheinend waren wir zu lange mit dem Grat zusammen ;D
(Ihr habt hier zu wenig Platz zum tanzen. - Bei uns tanzen die Sharas höchstens vor Schmerz)
Für mich haben sich auch wunderbare neue Ansätze ergeben.
Danke an alle, die uns so nett aufgenommen haben und interessiert waren. Danke auch an das Grat für den Unterschlupf und das schöne Miteinander.
Insgesamt eine recht gute Con, nach dem EE werde ich mal schauen für welche Großcon ich mich nächstes Jahr entscheide.

Nun zur Kritik:
Es gab zwei Ereignisse, die mich absolut runtergezogen haben. Einmal die Kack-Aktion von Silber mit dem Sprengfass. Das ist halt Drachenfest, das war früher auch einer der Gründe weshalb ich nicht wirklich traurig war das DF zu verlassen. Aber da hat das OCL nichts mit zu tun.
Das zweite war der Torabbau am Samstag. Ja, es sollte Sonntag regnen. Aber die anderen Lager (bis auf Grau- und die müssen als erste einlagern) haben ihre Tore stehen lassen. Leider wurden dann noch etliche andere Jurten abgebaut, die Leute rannten in OT Klamotten rum und auf Stunden war kein Spiel möglich. Ich habe Nachmittags auch nicht gedacht, dass irgendwer noch mal ins Spiel kommt. ABER es waren hinterher trotzdem echt viele wieder IT! Das fand ich wirklich super! Vielen Dank an alle, die sich dann wieder in ihre Klamotten gezwängt haben.
Ich habe wirklich Verständnis, dass man abbauen möchte, ich war auch jahrelang im Bauteam. Dennoch hoffe ich, dass nächstes Jahr erst Sonntag abgebaut wird. (Aber ich glaube das war die letzten Jahre auch so?) Denn leider wurden durch die fehlende Palisade die OT-Touris angezogen, die mal gucken wollten, mal mit den Orks saufen wollten etc. Wir haben dann halt Torwache gemacht, war auch noch ganz nett.
Leider war ja auch in der Mitte das Feuer mit OT-Sitzrunde und die offene Jurte in der ja auch OT-Party war (?) Das zieht dann natürlich auch an. Ich konnte das ganze gut ausblenden, toll wäre aber wenn es nächstes Jahr einen wirklichen OT-Bereich gibt. Aber soweit ich gehört habe, ist das ja in Planung.

Dann kann ich mich noch Ansgar in seiner Kritik anschließen. Ich habe so oft umgedreht, weil in den Jurten Pandabärchen rumsaßen. Keine Ahnung ob die Leute IT oder OT waren, aber es hat mir persönlich viel Spiel mit denjenigen genommen. Wenn jemand keine Maske aufhat ist er für mich definitiv OT. Da frage ich auch nicht nach. Das ganze wurde ja schon nach letztem Jahr hier im Forum angesprochen. War das vorher noch extremer?

Bei der OT-Party auf dem Zeltplatz weiß ich welcher Clan es war, weil die Jungs meinten ihren Clan-Namen brüllen zu müssen. Ehrlich? Geht IT, brüllt da rum. Nicht neben den Schlafzelten. Aber wenn man Sonntags nichts mehr abbauen muss, im Gegensatz zu Leuten die bis Samstag Nacht noch spielen und Sonntag all ihr Zeug abbauen müssen, hat man wohl kein Verständnis dafür, dass manche schlafen wollen. Ich hatte zum Glück Oropax, ohne wäre es nicht gegangen.
Und für mich ist auch das Drachenfest kein Festival auf dem man sich OT besaufen und rumgröhlen kann. Wenn ich mit meinen Freunden saufen will, mache ich das zu Hause. Ich weiß, dass das viele anders sehen, aber die Nächte davor war es super toll ruhig! Es geht also auch anders ;)

Jetzt ist die Kritik länger geworden als das Lob, aber ich denke, die Kritik muss man auch eher erläutern.
Darum noch mal zum Ende: ihr seid ein toller Haufen, mir hat es als quasi Neuling im OCL echt Spaß gemacht! :up:

Benutzeravatar
Zar'Aka
treuloser Goblin
Beiträge: 62
Registriert: Di 16. Dez 2014, 18:29
Gruppe: Karn'roth
Verbund: Ushtarak Burzum
Wohnort: Forchheim/Erlangen

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Zar'Aka » Mi 3. Aug 2016, 15:19

So, da ich nun auch endlich wieder Zeit hab hier mal die kurzen Danksagungen und so:

Als erstes, liebes OCL, die detailliebe in eurem Lager ist wirklich überwältigend, und ich hab ja bei weitem nicht alles gesehen. Ich freue mich schon sehr darauf, nächstes Jahr mal IT richtig vorbeischauen zu können -]

Von meinen Mitkupfernen darf ich ausrichten: Ihr wart klasse Gegner, sie haben die Endschlacht gegen euch sehr genossen und ihr bleibt einfach eines der absoluten Lieblingsfeinde!

Besonderen Dank gilt an den etwas tollpatschigen Uruk, der mir während dem Endritual noch ein Spielangebot unterbreitet hat, dass mir wirklich das DF gerettet hat. Ich bin froh dich doch nicht mit deinem eigenen Dolch abgestochen zu haben. Oo)
Als snaga in der Kulkodar Jurte hatte ich extrem viel Spaß! Danke auch für die Erläuterung über wer Turach ist, die Tauben die Katzen statt Ketzer verstanden haben, an Wor'gath für den guten Trank zwischendurch und ganz besonders an Zhuul für echte Gänsehautmomente, jedes narfik war eine echte Erleichterung. Mal sehen, was mein Überleben noch für Konsequenzen für euch zieht ]]D

Benutzeravatar
Torghal
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 306
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 09:41
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Torghal » Mi 3. Aug 2016, 15:24

Hallo Zusammen

Nun bin ich wieder körperlich im Büro angekommen, aber die tollen Erlebnisse auf dem DF, genauer im OCL hängen mir immer noch nach.

Also wo fange ich an. Ich bin am Samstag wie die letzten 3 Jahre auf dem Quast angekommen.
Das Material lag schon wieder alles Oben. Echt super wie immer.
Der Aufbau hat wie immer super geklappt von ein paar Unwägbarkeiten mal abgesehen, aber die hatten wir ja immer gehabt. An dieser Stelle vielen Dank an alle die wieder tatkräftig mit angepackt haben.

Vielen Dank an das Kochteam (Babs, Mary, Gina, Caroonj und Lorenz), das hat echt super geklappt bei euch. Es hat uns wieder gut den Rücken frei gehalten. Und das Essen war echt super.

Ich persönlich hatte ein sehr dichtes Spiel gehabt und hätte gerne noch mehr Zeit gehabt, gerade der letzte Abend war so voll gepackt mit Ihm alleine hätten wir noch entspannt 2 weitere Tage schönes Spiel gehabt. So war es zwischendurch wie eine Liste abzuarbeiten.

Marsch durch du Stadt echt super.

Fackelzug – ein echtes Highlight, danke für die Idee von Oleg und Tolja

Katzenwesen – Mia ich hoffe wir sehen dich nächstes Jahr wieder

Zu dem freue ich mich, dass die Drachenjagd am Ende doch noch geklappt hat. Als es am Freitag um 17:30 Uhr angefangen hat zu regen dachten Caro/ Rätzel und ich nun gut das Ding ist durch. Meine Stimmung war am Freitag erstmal am Tiefpunkt und ich war für 3 Stunden erstmal raus.
Ansonsten vielen lieben Dank an alle die, die uns am Samstagmittag dann doch bei der Jagd unterstützt haben und den Abschirmdienst für uns kleine Truppe Gajutar gespielt haben. Ohne euch hätte es wahrscheinlich gar nicht geklappt.

Was ich schade fand, dass sich so viele bei der Endschlacht nicht dabei waren, aber es wird jeder seine Gründe gehabt haben.

Was für mich der totale Tiefpunkt war als Barghul wegen seiner Verletzung am Mittwoch leider abreisen musste. :'( Wir müssen alles nächstes Jahr nach holen.

Der Abbau hat wieder super funktioniert, und als ich an der Tankstelle stand und die ersten Regentropfen auf meine Windschutzscheibe fielen, war es für mich endgültig klar, dass es die richtige Entscheidung gewesen war, das Tor am Samstagabend abzubauen. Auch wenn ich es gerne erst am Sonntag getan hätte. Ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder klappt, dass wir es erst am Sonntag abbauen, wie 2015.

Zwei Punkte möchte ich noch anmerken.
Wir hatten die Prognose das es um 07:00 Uhr anfängt zu regnen und das dann nicht wieder aufhört. Das war der Grund warum wir uns für den Abbau in der OT-Runde um 11:00 Uhr dafür entscheiden haben abzubauen.
Der Zweite Punkt geht um den Abtransport ins Lager, es ist mir zu Ohren gekommen das behauptet wurde wir würden keinen Transport bekommen, bevor wir nicht beim Abbau in der Stand geholfen haben. Das ist Falsch wir hätten nur warten müssen, weil gerade alle unterwegs waren. Und weil wir gerade genug freie Leute hatten habe ich gemeint, dass wir den letzten Rest direkt runter tragen, um Zeit zu sparen. Dies ist dann sofort umgesetzt worden. Das hatte nichts mit der DF Orga zu tun.

Eine Sache noch zum IT – Spiel. Am Samstag spielen das haben wir 2013 und 2014 gar nicht gemacht, da gab es eine große OT-Party. Mit dem Spiel am Samstag haben wir erst 2015 wieder angefangen. Und natürlich wenn das Tor und die Palisade stehen bleibt ist das auch noch um einiges besser.
Schauen wir wie es nächstes Jahr wird.

Es war mir ein Fest und ich kann das nächste DF gar nicht erwarten, um euch alle wieder zu sehen.

Torghal aka Markus
Zuletzt geändert von Torghal am Do 4. Aug 2016, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Khatuum
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 488
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 17:00
Gruppe: KHRASH - Kulkodar
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Kaiserslautern

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Khatuum » Mi 3. Aug 2016, 18:22

Doch, Torghal, die Kulkodar Bajrak waren auch vor 2015 samstags abends IT.

Wir sehen das aber alles ganz locker, das kann jeder machen wie er will. Wir sitzen dann in der Jurte - mit Maske - und spielen solange wir Spaß daran haben. Jeder, der möchte, kann sich gerne dazu gesellen. Mit Maske = Ork, ohne Maske = Snagga. Wer OT feiern will, der macht das eben draußen.

Mich persönlich stört das überhaupt nicht, dass das Tor schon am Samstag abgebaut wurde und dass Leute OT ums Feuer saßen. Wir hatten IT-Spiel bis spät in die Nacht in unserer Jurte.

Man kann ja den Leuten nicht vorschreiben, was sie tun sollen, also soll doch einfach jeder tun, auf was er Lust hat.
Ansgar, im OHL ist das IT / OT besser räumlich getrennt, da hast du recht. Das ist natürlich ein Vorteil. Aber ehrlich gesagt, ich hatte im OHL bestimmt nicht mehr IT als im OCL.

Daniel, wollte dir noch sagen, dass es sehr schade war, dass du früher abreisen musstest! Hoffe mit deinem Fuß ist wieder alles ok.

Benutzeravatar
Morgach
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 281
Registriert: Di 5. Okt 2010, 17:13
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Morgach » Mi 3. Aug 2016, 19:33

Ich bemühe mich kurz zu fassen:

Aufbau - Top, so soll es sein. Glaub ich würd auch nur deswegen aufn Quast fahren.

Lageraussehen aka der Plan sind eher Richtlinien - sollte von mir aus so bleiben wie es diesmal war. Hinter der Jurtenburg hätten wir noch etwas Platz, aber eigentlich war es doch genug. Im Gegensatz zu letztem Jahr konnten wir die meisten Hallen wirklich mit Leben füllen und das dauerhaft.

Lagerdeko - top. Für nächstes Jahr haben wir noch ein Paar Ideen (eine Ratsrundbeleuchtung wäre zum Beispiel toll. Aber das wird an einem anderen Ort besprochen)

IT-Dichte: Genial! So sollte es sein. Sklavenmarkt/Arena/Jurten/Ratsrund/Offene Bereiche/GrollDar usw. Ein absolut geniales Lager, das ich auch immer nur ungern und nur für kurze Zeit verlassen wollte.

Clans- und Verbundübergreifendes Spiel: Ja. Es funktioniert. Es funktionieren auch Konflikte, wenn keiner drauf aus ist, den anderen OT zu ärgern. Find ich gut. Jede Halle/Jurte war für jeden da. Nicht immer ungefährlich, wenn man sich aufführt, aber grundsätzlich immer offen und einladend.

Unser kleines "Petprojekt", die Sharbtur: Ja, funktioniert, wird nächstes Jahr hoffentlich weiter geführt und ausgebaut. Hoffe auf rege Beteiligung (an dieser Stelle noch extra Lob für Broggah, dienen bis zum Umfallen, das ist der Geist^^). Soweit ich das überblicken kann, war die Resonanz überwiegend positiv, sowohl von den Beteiligten, als auch vom Lager.

Abbau am Samstag: Hat uns allen nicht wirklich gepasst. Aber mit Regenvorhersage ab 07:00 Uhr einzig logische Reaktion. Fand auch schade, dass die Leute ihre Jurten teilweise abgebaut haben. Es ist deren Entscheidung, kann man akzeptieren. Nasse Jurtenplanen in der Wohnung sind echt kacke. Es ist möglich Samstags IT zu sein und wurde von gar nicht mal so kleinem Teil des Lagers betrieben. Es ist aber auch Cool Party zu machen und auch das wurde von manchen betrieben. Warum sich der eine oder andere so gaaanz furchtbar davon gestört fühlt, verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Ich wollte am Samstag noch ne Runde tanzen gehen und war ganz traurig, dass sich die meisten Partypeople schon wieder verzogen hatten:(

Extra Dank: Pechvogel des Jahres Daniel (der echt was verpasst hat) und Markus für die Bauteamleitung. Das Bauteam und die Extrairren, die schon Freitags alles per Muskelkraft auf den Hügel hieven. Das Kochteam und alle, die sich um ihre Mitmenschen/orks so wundervoll gekümmert haben. Meinem Clan dafür, dass ihr alle so seid, wie ihr seid. Allen Clans/Trupps/Pärchen und Einzelpersonen, die das Lager so aussehen ließen wie es war und es mit Leben befüllten. Allen Leuten, die IT und OT-Verantwortung übernehmen und fürs ganze Lager da sind. Allen Gästen, die Spass bei uns hatten und das weitertragen.

Benutzeravatar
Slash
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 10
Registriert: So 13. Mai 2012, 12:45
Gruppe: Skût'mor Bajrak

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Slash » Mi 3. Aug 2016, 19:41

Guten Abend Alle miteinander!!

Vorab:
Es war einfach Wundergroßartikspektakulär! Sehr viel schönes und lebhaftes Spiel die ganze Zeit über im Lager, man konnte sich egal wo blicken lassen und hatte Spaß. Ganz zu schweigen, dass ich grade n paar Tage später Probleme habe Ereignisse in die richtige Reihenfolge zu bringen weil es so viele gewesen sind :woohoo:

Auch mir war es ein großes Anliegen, dass die Groll'dar bespielt wird und das wurde sie definitiv!!
Danke

Sicherlich gibt es hier und da ein Paar Stellschrauben an denen man drehen kann, aber das ist alles möglich und nicht unmöglich. Das denke ich stellt auch keine Schwierigkeit dar sondern birgt neue Herausforderungen und regt zu Tatendrang an (so zumindestens geht es mir ;) )

Öhm zum Ritual... ich entschuldige mich nochmal in aller Öffentlichkeit, es tut mir wirklich leid Gransh !!!! xD

Hab außerdem selbst nicht viel von dem Ritus mitbekommen außer der Paar Worte dich ich gesagt/geschrien hab, danke nochmal auf dem Weg fürs Video :up:

Over and Out
Slash

Benutzeravatar
Burak
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 7
Registriert: Sa 16. Apr 2016, 12:33
Gruppe: Kulkodar Bajrak

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Burak » Mi 3. Aug 2016, 21:18

Hallo alle miteinander!

Endlich in der Realität angekommen, habe ich Zeit gefunden meinen Beitrag zum DF zu schreiben.

Zunächst mal möchte ich sagen, dass dies mein erstes DF war, weshalb ich keine Vergleiche zu zurückliegenden Veranstaltungen ziehen kann. Ich übe dieses Hobby zwar schon seit ca. 16 Jahren aus, hatte aber bislang aus verschiednen Gründen nicht die Muse bei so einem großen Event mitzumachen. Erst seitdem ich bei meinem Clan, den Kulkodar Bajrak, eingestiegen bin, habe ich diese Hürde überwinden können. In diesem Zusammenhang möchte ich mich bei allen Clans-Mitgliedern bedanken. Ihr seid einfach Klasse!!! Durch euch habe ich wieder Freude an diesem Hobby entdeckt.
Mein Dank gilt aber nicht nur den Kulkodar Bajrak, sondern euch allen. Ich hatte viel Spaß mit euch. Nur durch und mit euch wurde dieses DF ein unvergessliches Highlight für mich.
Angefangen von der Organisation, der Logistik, dem Aufbau, dem Spiel selbst, bis hin zur Gesamtatmosphäre und dem Zusammenhalt im Lager.

Zum DF selbst:
- Einmarsch in die Stadt war der Hammer, obwohl ich das Gefühl hatte, dass wir uns verlaufen hatten :scrat:
- Fackelzug während dem Eröffnungsritual war genial. Meine Hand hat am Folgetag vom Trommeln immernoch weh getan. Habe von vielen Spielern ein Lob für unser Auftreten erhalten. Einige hatten sogar OT Angst vor uns ;D
- Angriff gegen Grün in der Nacht war meiner Meinung nach unsinnig. Entweder vor dem Ritual oder am Folgetag.
- IT-Spiel im Lager inkl. Rituale usw., mega geil. War kaum außerhalb unseres Lagers. Wir gestalteten unser LARP im Lager selbst, weshalb kaum Notwendigkeit bestand überhaupt raus zu gehen.
- IT-Spiel im Clan: einfach nur geil!!! Hatte noch nie soviel Spaß. Wollte teilweise gar nicht OT gehen. Danke nochmal!!!
- Schlachten: sau cool! Habe viele Pfeile verschossen die größtenteils auch von den Spielern ausgespielt wurden ebenso wie die Nahkampftreffer. Hier ein Lob an die Spieler, insbesondere Kupfer.
- Lager: richtig schön orkig, genau meine Welt. Für meinen Geschmack nur etwas wenig Banner. Auch Fackeln o.ä. im Ratsrund wären eine Überlegung Wert.
- Abbau: Meiner Meinung nach auf Grund der Wettervorhersage die richtige Entscheidung gewesen das Tor bereits am Samstag abzubauen. Die Vorteile überwiegen hier schlicht. Der Abbau am Sonntag drückt den Zusammenhalt aus, den ich Eingangs erwähnte.

Fazit:
Einfach geil und unvergesslich. Vielen Dank nochmal an alle die dabei waren! Bin nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei. :woohoo:

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2921
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Hürth/Köln

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von ANSGAR » Mi 3. Aug 2016, 22:50

@Khatuum: ich meinte nicht die it-zeit im lager.. sondern störte es mich dass spätvormittags noch ot-menschen in der it-zone waren..

ich bin aber guter dinge dass es nächstes ocl eine klare it/ot-zonen abtrennung gibt(durch vorhangähnliche durchgänge). dann ist auch für jeden ersichtlich: wer in der it-zone ist möchte spielen und wird auch spielen gelassen.
es wäre dann auch schön, wenn auf diese spieler besonders rücksicht genommen wird.. :blüm:


alles wird besser. :)

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1828
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Urok » Mi 3. Aug 2016, 23:28

Hey Ho. Die OT Rabauken waren wir. Sorry dafür. Waren gut betankt und die Innen und Außenwahrnehmung gingen da schon auseinander. Wir waren auch in der Stadt aber da war nix mehr los, und unseren Kram abgebaut, hatten wir wegen mangelnder Trockenmöglichkeiten der Zeltbahnen. Ich weiß auch das irgendwer kam und sich beschwerte (vllt du ANSGAR) aber für uns fühlte es sich an als seien wir ab da, viel viel leiser gewesen. War für uns der perfekte weg das DF ausklingen zu lassen. Nächstes Jahr hocken wir uns einfach vors Tor auf die Wiese. Das sollte weit genug weg vom OT Platz sein.

Im diesen Sinne, nix für ungut :blüm:

Benutzeravatar
Torghal
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 306
Registriert: Mi 20. Feb 2013, 09:41
Gruppe: Asht Gajutar
Verbund: OCL
Wohnort: Berlin

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Torghal » Do 4. Aug 2016, 10:09

@Khatuum: Stimmt hast du recht, habe selber 2014 mit euch noch gespielt, fällt mir gerade ein. :blüm:

Benutzeravatar
Krussk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 865
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 18:59
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Krussk » Do 4. Aug 2016, 11:33

Ich möchte mich nur noch mal als ein Teil vom Aufbauteam, bei unserem tollen Kochteam bedanken.
Ihr habt lecker und reichlich gekocht.
Seid fürsorglich umher gelaufen und habt den Leuten immer und immer wieder Wasser unter die Nase gehalten.
Für zwischen Snacks gesorgt.
Das war echt ganz große klasse von euch.

Ich hoffe sehr, dass es euch im nächsten Jahr auch wieder in dieser Combo gibt.

Und noch mal ein ganz großes Danke an Rätzel für die tolle Kulkodar Nummer.

Auch danke an alle die uns so gut abgeschottet haben bei der Kulkodar Nr. (vor den Leuten die sich da einmischen wollten).

Und gute Besserung an Daniel und alle die leider auf Grund von Verletzungen ausgeschieden oder früher abreisen mussten.

Danke auch noch mal an alle anderen, für die gute Atmosphäre und das Spiel im OCL Lager.

Benutzeravatar
ANSGAR
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 2921
Registriert: So 8. Jun 2008, 20:50
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal Hai
Wohnort: Hürth/Köln

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von ANSGAR » Do 4. Aug 2016, 18:49

@ urok:ok, dann feier ich mit.

Benutzeravatar
Godvin
treuloser Goblin
Beiträge: 97
Registriert: Mi 12. Feb 2014, 18:27
Gruppe: Okup Shakamb
Verbund: Babylon - Denmark
Wohnort: Denmark
Kontaktdaten:

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Godvin » Do 4. Aug 2016, 19:27

Hey everybody!
Thanks for a wonderful time at this Drachenfest, i really enjoyed myself, and had a blast! 8D!
Never have i had such great play, good fights and thrilling rituals.
and man did our camp look fantastic!

I miss it and you all a lot :)

Untill next year!

Benutzeravatar
Orgul
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 31
Registriert: Fr 28. Jan 2011, 19:07
Gruppe: Doram Zau
Verbund: Altes Blut

Re: OCL / DF 2016 - DANKE!

Beitrag von Orgul » Do 4. Aug 2016, 21:09

Hallo *,

gestern habe ich im Meeting das Wort 'Kackspasten' verwendet, um unsere Kunden zu beschreiben. Da ist mir aufgefallen, dass ich noch nicht wieder ganz resozialisiert bin... :-)

Es war ein tolles DF. Vielen Dank an alle, die sich die Zeit genommen haben, mit mir zu spielen. Ich glaube nicht, dass ich schon mal so lange IT war. Ich habe meine Maske gegen 1500 aufgesetzt und teilweise erst um 0300 wieder abgenommen. Danke, dass ihr das möglich macht.

Auch ein großes Dankeschön an die Lager-Orga Stripe und an alle, die sich die Mühe gemacht haben, schon früher anzureisen und das Tor aufzubauen. Ich bin immer wieder begeistert von der Harmonie. "Das OCL funktioniert", war ein Spruch, den ich oft gehört habe, und er ist wahr.

Danke auch an meinen Clan, der mir den Rücken frei hält, um in die neue Rolle des Gor-Obrok hineinzuwachsen. Es wird unmöglich sein, in die Fußstapfen von Gransh zu treten ohne zu stolpern, daher schlage ich einen neuen Weg ein und hoffe, dass Gransh als graue Eminenz mir Rückendeckung gibt. Vielen Dank auch an alle 'Assistenten', die mir dabei geholfen haben. Ich muss nur noch lernen euch richtig zu nutzen!

Es gab für mich nur eine einzige wirklich doofe Situation auf dem DF, die mich IT und OT geärgert hat. Als wir in diplomatischer Mission im blauen Lager waren, hat die dümmste Diplomatin aller Zeiten tatsächlich einen 5-jährigen Jungen mit an den Tisch gesetzt, und als sie hungrig wurde, bat sie uns Orks kurz auf den Kleinen aufzupassen, während sie sich ihren veganen Fraß holt. Da saßen wir nun, zwei Orks und der 5 Jahre alte Finn aus dem Lager der Stämme. Am liebsten hätte ich dieser blöden Kuh eine Lehre erteilt, in dem ich den Knaben IT erwürgt hätte. Erstens ist es eine Unverfrorenheit, eine Delegation sitzen zu lassen und dann auch noch ein Kind bei Orks abzustellen, um ihnen dann anschließend wiederkäuend gegenüber zu sitzen. Allerdings wollte ich dem Jungen kein OT-Trauma bereiten und daher beschlossen wir, ihm einfach ein paar sinnvolle Vokabeln aus dem Orkischen beizubringen. Lehre für mich: keine Diplomatie mit dem blauen Lager, denn da wird man weder IT noch OT ernst genommen. Schade. Ganz ehrlich: da sind mir Kopftreffer lieber, denn die zeigen wenigstens, dass die Kackspasten Angst vor dir haben.

Ansonsten freue ich mich einfach auf nächstes Jahr und auf Euch!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast