Spieler sucht gediebte Dinge

Hier findest Du alle Infos zum OHL auf dem Epic-Empires
Antworten
Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4329
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Shaataz » Di 15. Aug 2017, 17:55

Hallo meine Lieben,

an mich trat ein Spieler heran, dem von einem Ork ein Schmuckstück IT Gediebt wurde, als er am Boden lag. Betreffender Orkspieler ist damit abgehauen, und es gab mit ihm nie eine Absprache, und das Schmuckstück kam auch nicht zu ihm zurück oder zu den Orgas. Daher hier einmal der Aufruf:
85c594c0-9398-49f4-8111-345533547df7.jpg
85c594c0-9398-49f4-8111-345533547df7.jpg (5.34 KiB) 856 mal betrachtet
Es handelt sich um einen Anhänger der ein Einzelstück darstellt. Es wurde einem Waldläufer abgenommen bei der Schlacht Licht gegen Orks.
Der Anhänger ist Silbern und besitzt einen roten Stein. Hinzu kommt eine hoher emotionaler Wert.

Bitte meldet euch bei mir, damit das Stück wieder zurück nach Hause findet.
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Bughûul
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 173
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 07:55
Gruppe: Shira Hai Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altenstadt
Kontaktdaten:

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Bughûul » Mi 16. Aug 2017, 11:58

Ein eins IT gediebter IT Gegenstand wurde IT gediebt und soll nun OT zurück? Hm...strange things happen...

Benutzeravatar
Molku
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 738
Registriert: Di 29. Okt 2013, 13:26
Gruppe: Grishmakkai
Verbund: Bal´Hai
Wohnort: Köln

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Molku » Mi 16. Aug 2017, 12:18

[/edit2:] Meine Private Spieler-Meinung: [:edit2/]
Bughûul hat geschrieben:
Mi 16. Aug 2017, 11:58
Ein eins IT gediebter IT Gegenstand wurde IT gediebt und soll nun OT zurück? Hm...strange things happen...
Wieso Strange things happen???
Wer lässt sich schon gern Ausrüstungsgegenstände Dieben (teure Latex-Waffen sind per se auch IT Gegenstände!! Von Schmuck mal ganz abgesehen) wenn die dann den Weg nimmer zum Besitzer zurückfinden?


Einer [/edit2:] unserer Leute meiner Shara Gruppe ausm Antik [:edit2/] is Samstag Abend noch übers halbe Gelände marschiert um was zurückzubringen, als raus kam das die für 100 Silber [/edit2:] von uns [:edit2/] angekaufte Hehlerware ohne Einverständnis des Besitzers [/edit2:] ausm Licht-Lager [:edit2/] an Spieler ( [/edit2:]also an Antik-Gruppe [/edit2:] und nicht wie erlaubt in der Stadt beim offiziellen Hehler) verkauft wurde.
(100Silber Weg + Fussmarsch statt Party gewonnen weil nen IT-Dieb (nein, kein Uruk) meinte er könnte was in Umlauf bringen... *kotz*)

Die Grenze zwischen Dieben und Diebstahl ist da sehr dünn, schönes Spiel hin oder her.....
Wer diebt sollte gefälligst dafür Sorgen das das Eigentum auch wenigstens wieder seinen Weg zum Besitzer zurückfindet. :moin:

Ich für meinen Teil würde wollen das sich nen Fledderer an meinem Prall Gefüllten IT Geldbeutel vergreift und nicht an irgendwelchem anderen Fluff in meiner Tasche oder an meinem "toten" Körper. Den Silber/Kupfer Mist schleppt man schliesslich mit damit nen Fledderer auch was findet....

Und nen kurzes geflüstertes "OK wenn ich wühle/das mitnehme?" Is ja wohl eeeeecht nicht zuviel verlangt oder? *:C
Ich hoff derjenige kriegt seinen scheiss zurück, obwohl ichs bezweifle -:(


[/edit:] P.S. So ne Scheisse fúhrt nur dazu das das Spielangebot des "Diebens" verboten wird.... -/P

[/edit2:] Kurz weitere Infos oben reineditiert um zu verhindern das irgendwas falsch verstanden wird.
Zuletzt geändert von Molku am Mi 16. Aug 2017, 16:05, insgesamt 5-mal geändert.
Charaktername (2016-...) : Asûur

RIP:
Molku 2015 - 2016
Nar'Brish 2013-2015
Ar'atak 2006-2008

Experts can draw red lines by using blue ink !
Concept
Proof

Benutzeravatar
Narkimp
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 281
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 16:05
Gruppe: Maubûr Takhbork'karn
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Hessen, Idstein

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Narkimp » Mi 16. Aug 2017, 13:30

Also, WENN ich Leuten was aus der Tasche nehme frage ich sie kurz OT ob ich darf und ob derjenige mir eventuell selbst was raus holt und gibt, dann bin ich auf der sicheren Seite das ich nicht zu viel habe.
Ich sage auch OT Gruppen Bescheid wenn ich Kassen beraubt habe, falls das zu viel war und gebe im Notfall was zurück.

Trotzdem sollten die Beraubten auch mal was hergeben wenn sie schon den ganzen Scheiß dabei haben. Außerdem sollte intern keiner Crossplay betreiben und IT und OT trennen wenn man Bescheid gibt. Denn IT weiß KEINER wer das war. Nicht das es dann plötzlich Durchsuchungsbefehle oder sonst was gibt. Das fände ich dann auch richtig kacke..... es ist bis jetzt immer alles cool gelaufen mit dem Dieben und hoffe das es weiter so bleibt und man das machen darf.

Zu der Suche: ich habs nicht
Nar Uruk! Nar Horn! Murdur Tuzantar! Ghâsh! Ghâsh! Ghâsh!
Sowas wie mich gibt´s gar nicht.... Außer mir!

Benutzeravatar
Shaataz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4329
Registriert: Di 22. Apr 2008, 19:52
Gruppe: Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur-Frûmgrat
Wohnort: Schladen
Kontaktdaten:

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Shaataz » Mi 16. Aug 2017, 15:04

Bughûul hat geschrieben:
Mi 16. Aug 2017, 11:58
Ein eins IT gediebter IT Gegenstand wurde IT gediebt und soll nun OT zurück? Hm...strange things happen...
Gut zu wissen, werde dir das nächste mal deine gesamte Kleidung + Ausstattung It klauen :moin:

das was Sesa sagt. Wenn es nicht die üblichen IT Münzen sind, und auf der Con nicht ausdrücklich ausgeschrieben ist wie sich das mit dem Dieben verhält, fragt man schnell mal OT ob man es mitnehmen darf, bzw ob und wen man es wann zurück geben soll.

grade Histolarper haben oft OT Teure Repliken an sich. Das ist ein teils hoher OT Wert der dann da "so mal eben" den Besitzer wechselt.

Alles andere ist hart Pappnasig
Grat u Murdur Wikipedia
Larg-NulGundum dur urzkû!
Shaataz - Shira-Hai - Goth Hai - Dûshatar û Luthic û Frûmgrat
Zatal - Shira Hai - Goth Hai - Nadak

Benutzeravatar
Najat
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 128
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 18:41
Gruppe: Throqush
Verbund: UB

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Najat » Mi 16. Aug 2017, 16:20

Ich habe nichts davon gehört, aber ich frage auch mal bei uns rum (halte es aber für unwahrscheinlich).

Finde das mit dem Dieben auch immer grenzwertig, vorallem wenn es keinerlei Spielangebot macht (derjenige ist einfach weg, kein Hinweis, man findet den eh nie wieder, IT höflich anklopfen und fragen ist bei uns eher weniger möglich...).

Ich hoffe, es taucht wieder auf!

Benutzeravatar
Bughûul
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 173
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 07:55
Gruppe: Shira Hai Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altenstadt
Kontaktdaten:

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Bughûul » Mi 16. Aug 2017, 18:29

Shaataz hat geschrieben:
Mi 16. Aug 2017, 15:04
Bughûul hat geschrieben:
Mi 16. Aug 2017, 11:58
Ein eins IT gediebter IT Gegenstand wurde IT gediebt und soll nun OT zurück? Hm...strange things happen...
Gut zu wissen, werde dir das nächste mal deine gesamte Kleidung + Ausstattung It klauen :moin:
Cool. Bin gespannt.
Nur das es hier nicht um offensichtlich teure, Waffen oder Kleidung geht.

Wenn ich es richtig verstanden habe wurde der Gegenstand doch selbst "erdiebt" oder?
Und wenn er im Beutel mit IT Kram war ist das echt blöd, wenn man etwas nicht hergeben möchte. In meinem IT Beutel sind zB Steine, Münzen, Leuchtkristalle, ne Taschenuhr, Goldnuggets, Phiolen...das kann jeder ungefragt haben.

Wenn es aber zB am Mantel angebracht ist, ne Fibel ist, o.ä. find ich es ohne zu Fragen mies.

Naja...

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4336
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Thub Durubârz » Mi 16. Aug 2017, 19:09

Das hast du falsch verstanden, das es ein gediebter Gegenstand war.
Es war ein geliebter Gegenstand.



Und nein, man darr nicht einfach ungefragt alles aus iwelchen IT Beuteln nehmen.

Wenn du das für dich so handhabst, ist das schön, aber so macht es nicht jeder und dazu ist auch niemand verpflichtet.

Benutzeravatar
Bughûul
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 173
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 07:55
Gruppe: Shira Hai Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Altenstadt
Kontaktdaten:

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Bughûul » Mi 16. Aug 2017, 20:51

Jetzt verstehe ich.

Ein NICHT Ork Spieler wurde bestohlen.

Ich dachte der bestohlene Ork hat den Gegenstand von einem Waldläufer gestohlen und macht nun mimimi weil er wieder von ihm gestohlen wurde :fününü:

Sorry^^

Benutzeravatar
Thub Durubârz
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 4336
Registriert: Do 15. Mai 2008, 18:44
Gruppe: Skûtog'mor
Verbund: GuM - Kttz/ Plot
Wohnort: Bei Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Spieler sucht gediebte Dinge

Beitrag von Thub Durubârz » Do 17. Aug 2017, 09:01

Nicht schlimm, dafür sind wir ja da :-*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast