Aufgepasst: Orklager-Messejob zu haben. Mehr Infos: http://www.orklager.org/
Bild

Michael

Hier könnt ihr die die Entwicklung von Charakteroutfits bzw. deren Teilen einstellen/finden.
mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Do 3. Aug 2017, 09:16

So, mal wieder ein kleines Update... Aktuell beschäftige ich mich mit den Schuhen... Hab wasserfeste outdoor Stiefel genommen, die ich entsprechend abtarne... Darüber kommen Gamaschen aus Leder und der Übergang wird mit Kettengeflecht gemacht.
Hier der aktuelle Zwischenstand... Muss aber alles noch verranzter und dunkler werden. Das kommt dann nächste Woche.

Hab die Stiefel erst mit Leinenstoff beklebt und darauf die verrostete Kette genäht. Wollte nicht direkt auf den Stiefel nähen, da die Löcher sonst evtl Wasser durchlassen.
Dateianhänge
_20170803_091310.JPG
_20170803_091253.JPG

Benutzeravatar
Morkoth
Plapperuruk
Plapperuruk
Beiträge: 418
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 23:13
Gruppe: Shira'hai
Verbund: GuM/ Imperium
Wohnort: MM

Re: Michael

Beitrag von Morkoth » Do 3. Aug 2017, 09:42

Optisch sehr geil.
Bin gespannt ob der geklebte Stoff mit dem Gewicht der Kette noch hält wenn er nass wird,
bzw du irgendwo im Gelände hängen bleibst.
Aber sonst gibt's an dem Teil nichts zu mosern. :up:
'Ghâra bûrgul skât'izg- 'Ishi bûrzum darg'izg 'latish- 'Lab slaium nork'izg

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1119
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Michael

Beitrag von Blozbarz » Do 3. Aug 2017, 09:47

Uuups, da war der Morkoth schneller, aber ....

Wow, sieht echt gut aus! :up:
Hast Du den Leinenstoff auch an die Sohle geklebt?
Bedenke, dass wir oft durch nasses Gras oder Matsche laufen. Nicht, dass sich der Kleber löst. ;)
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

Benutzeravatar
Hokur Kil
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1794
Registriert: Do 4. Aug 2011, 19:49
Gruppe: Bukra Shira-Hai
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Markgrafenstadt Durlach

Re: Michael

Beitrag von Hokur Kil » Do 3. Aug 2017, 12:13

Wenn er z.B. den Köraplast SF (Chemische Erzeugnisse Kömmerling) genutzt hat wird Feuchtigkeit nicht die Haftung des Klebstoffes stören,
Wenn sich die Fügeteile lösen, dann aus einem anderen Grund :-)

Schönes Ergebnis :up:
Let's build a smarter Murdur. by Hokur Kil

Nâz-Hai Committed to Endure

mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Do 3. Aug 2017, 22:22

Die Sohle hab ich natürlich freigelassen.
Hatte erst überlegt, die Stiefel nur mit Leder zu verkleiden. Dann wäre das befestigen der Kette aber deutlich schwerer gewesen.
Jetzt nutze ich den Leinenstoff als Träger für alles weitere... Also Kette, Leder, etc.
Wie es sich in der Praxis bewährt, wird sich zeigen.
Wenns nix taugt... Kommts ab und ne andere Lösung xD

mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Do 3. Aug 2017, 22:34

Ach so... Und hier eine Übersicht der Projekte

Schuhe - in Arbeit
Tunika - fertig
Waffe - fertig
Plattenpanzer Brust - fast fertig
Plattenpanzer Schultern - fast fertig
Hose bzw. Beine - Material vorhanden und angefangen
Jacke / Weste - Material vorhanden
Maske - Material vorhanden

Im Jahr 2026 bin ich dann wohl fertig :)

Ich weiß, die Reihenfolge ist nicht ideal... Aber je nachdem in welcher Reihenfolge die Ideen und Motivation kommt, wirds eben umgesetzt

mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Mo 7. Aug 2017, 22:22

So... Projekt Stiefel ist fürs erste fertig

Mit dem Fell bin ich mir noch nicht ganz sicher... Muss ich dann im Gesamtbild nochmal überdenken
Dateianhänge
_20170807_222008.JPG
_20170807_222024.JPG
_20170807_222047.JPG

mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Mi 9. Aug 2017, 21:03

So... Nun mal ein Gesamtpaket... Also alle bisherigen Klamotten angelegt... Aber bis auf Stiefel und Tunika ist aus meiner Sicht nix fertig...
Aber Kritik, Tips... Anregungen... Immer gerne
Dateianhänge
_20170809_205924.JPG
_20170809_205759.JPG
_20170809_205722.JPG

mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Mi 9. Aug 2017, 21:04

Und hier der Rest

Info... Die blauen Farben kommen wohl von meiner Handy Kamera... Tatsächlich habe ich kein blau in der Klamotte
Dateianhänge
_20170809_210047.JPG
_20170809_210012.JPG
_20170809_205946.JPG

Benutzeravatar
Blozbarz
Forenbelagerer
Forenbelagerer
Beiträge: 1119
Registriert: Di 12. Aug 2014, 15:31
Gruppe: Zabîs Udu
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Bönen im östl. Ruhrpott

Re: Michael

Beitrag von Blozbarz » Mi 16. Aug 2017, 13:38

Ich finds bisher echt geil, auch mit der Rüstung :up:
Schön abgewetzt und schmuddelig.
Ich könnte mir z.B. vorne und hinten am Gürtel nen langen abgeranzten Lederlatz/Lederschürze vorstellen, auf der Kettehemd angenäht ist.
Und an den Unterarmen sowas ähnliches, wie an deinen Beinen/Schuhen um das Ganze stilistisch abzurunden. (Auch mit ein wenig Kette)
Dafür würde ich als Grundlage(wie bei den Schuhen) lederne Feuerwehrhandschuhe/ oder Arbeitshandschuhe nutzen.
Ich würde sogar noch die Kuppen abschneiden und darunter enger anliegende "Gartenhandschuhe" tragen. Natürlich alles abgewetzt und eingesifft und eventuelle Industrienähte mit ner gröberen Naht kaschiert. ;)
"Amirz atishat kulubat srizûrzaz, atishuzat kulat srizûrz."

mica
nie anwesende Drecksmade
Beiträge: 19
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 15:29
Wohnort: Alsfeld

Re: Michael

Beitrag von mica » Mi 16. Aug 2017, 16:15

wie schön, das du genau die Dinge erwähnst, an denen ich die letzten Tage gearbeitet habe:

- an der schwarzen Tunika erneure ich gerade alle Nähte durch wulstige Nähte mit dickerem Faden
- Ledergürtel bekommt Lederfetzen und Reste einer rostige Kettenrüstung


Bzgl. Unterarme hab ich noch gar keine Gedanken gemacht...aber eine gute Idee deinerseits.

Werde jetzt Tunika und Gürtel erstmal weiter bearbeiten und dann noch ein bisschen was an den Beinen machen.
Also die Unterkleidung fertigstellen. Dann mal schauen, was mir einfällt.

Bzgl. der Rüstung...zum einen braucht die etwas mehr Dellen und Zerstörung...aber...ich will sie auch noch etwas dunkler gestalten...
weiß nur noch nicht wie...ich stelle sie mir insgesamt dunkler und rostiger vor...Rost ist kein Problem...kriege ich hin.
Aber das rot/orange des Rostes muss irgendwie dunkler werden...hat da jemand gerade mal nen Tip für mich? (hatte überlegt, die Rüstung nach dem Rosten ins Feuer zu werfen)
Weiterhin kommen zwischen die Lamellen der Schulterpanzer noch Kettenreste sowie ein bisschen Leder.
Je Nachdem, wie ich die Platte dunkler kriege, kommt da evtl. auch noch ein bisschen Kette dran

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast