Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

Naakhûrz 1. Maske

Infos und Fragen bzgl. Maskenbau, Maskenbauern
+ eigene Maskenbauprojekte
Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Mo 15. Aug 2016, 21:05

Hallo zusammen. Bitte den Post nicht direkt löschen. Ich werde diesen Thread ständig aktualisieren. Heute gibt es erst mal das erste Bild von meinem Gipsschädel.
Den Schädel habe ich am Samstag bereits ausgegossen und steht zum trockenen bereit. Das Ergebnis werde ich wahrsceinlich dann morgen euch präsentieren. Und dann geht es weiter mit der Hilfe um Tips/Tricks/Ratschlägen und geflame.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2016-08-06 at 00.00.47.jpeg
Gipsabdruck
WhatsApp Image 2016-08-06 at 00.00.47.jpeg (122.89 KiB) 1283 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ugurz
LaberTroll
LaberTroll
Beiträge: 700
Registriert: Di 31. Mai 2016, 10:59
Gruppe: Zabis-Udu Anwärter
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Köln

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Ugurz » Di 16. Aug 2016, 05:12

Bevor du dir eine Maske baust würde ich mir eine Gruppe suchen sofern du es noch nicht getan hast. Da hier grade die HDR Gruppen bestimmte Orkrassen bespielen und im aussehen sehr viel Wert darauf legen das die Masken etc dann auch stimmig dazu sind. Wäre schade wenn du nochmal anfangen müsstest dann.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Di 16. Aug 2016, 17:36

Grabul hat geschrieben:Wäre schade wenn du nochmal anfangen müsstest dann.

Ach kommt ganz darauf an. Mir macht das basteln sehr viel Spaß. Ich weiß jetzt schon, dass ich nicht bei der einen Maske bleiben werde.

Ja hab ich gelesen im Grat was Outfit und so angeht. Da ich ein Mazauk spielen werde und das Bild recht gut im Grat beschrieben ist, hoffe ich komme ich da ein wenig überein. Ansonsten einfach noch mal machen. Kopf habe ich ja jetzt.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Mi 17. Aug 2016, 09:29

UPDATE:
Neuster Stand seit gestern.
Dateianhänge
WhatsApp Image 2016-08-17 at 09.27.19 (3).jpeg
WhatsApp Image 2016-08-17 at 09.27.19 (3).jpeg (83.13 KiB) 1215 mal betrachtet
WhatsApp Image 2016-08-17 at 09.27.19.jpeg
WhatsApp Image 2016-08-17 at 09.27.19.jpeg (108.57 KiB) 1215 mal betrachtet
WhatsApp Image 2016-08-17 at 09.27.19 (1).jpeg
WhatsApp Image 2016-08-17 at 09.27.19 (1).jpeg (83.27 KiB) 1215 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bub-Hosh
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 7444
Registriert: Do 28. Feb 2008, 12:16
Gruppe: Shira-Hai - Mautor
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Saarbrooklyn
Kontaktdaten:

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Bub-Hosh » Mi 17. Aug 2016, 18:31

das gipsen hat ja schonmal sehr gut geklappt fürs erste mal.
die bunten aufmodellierungen sind auch recht unterhaltsam, aber um da was zu kritisieren muss nen bissel mehr hin ;)

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Di 23. Aug 2016, 15:34

Danke schon mal für so ein halbes Lob.

Ich hasse jetzt schon Knete. Ich bin echt am überlegen den Kack runter zu machen und alles mit Ton modellieren. Finde ich 1000 mal einfacher. Ich halte mich einfach zu viel schon mit Kleinigkeiten und den Feinheiten auf. Einfach erst mal alles zu kneten und dann modellieren wäre wohl sinnvoller.
Heute oder morgen gebe ich noch mal ein Update

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1856
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Urok » Di 23. Aug 2016, 15:41

Was hat den die arms Knete damit zu tun das du dich mit den Feinheiten aufhältst? ;D Kann dir beim Ton doch genauso passieren.

Wenn du generell meinst das dat Handling für dich besser ist, dann ist's was Anderes.

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Di 23. Aug 2016, 16:20

Urok hat geschrieben:Wenn du generell meinst das dat Handling für dich besser ist, dann ist's was Anderes.


Ja das meine ich damit. Ich komme mit der Knete einfach nicht zurecht. Ich mag es nicht wenn es ständig am Finger oder am Spatel klebt. Bei Ton nimmt man etwas Wasser und kann besser modellieren. Zumindest empfinde ich es so und komme damit besser klar. Liegt vielleicht an meinen 3 Jahren Töpfertherapie in der Geschlossenen 8D!

Ashka
treuloser Goblin
Beiträge: 63
Registriert: Di 10. Nov 2015, 11:14
Gruppe: Shrak'Kor
Wohnort: Limburg an der Lahn, Hessen
Kontaktdaten:

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Ashka » Di 23. Aug 2016, 16:22

Ein Herz für Ton! Das ist so ein tolles Material. Vergesst die blöde Knete :D Ton in großen Mengen bekommt man schon zum kleinen Preis (z.B. hier Tonmasse bei Kerambedarf.de) Bitte unbedingt unschamottierten Ton verwenden!

Ich würde gern Tipps zum Modellieren geben, aber der letzte Stand des Tonmodells ist noch nicht aussagekräftig genug, um Vorschläge machen zu können. Ich finde die verschiedenen Farben auch hart verwirrend.

Liebe Grüße
Lena / Ashka

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Di 23. Aug 2016, 17:00

Hab am Samstag bei Kna...er für 10Kg 8,99€ bezahlt. Müsste wohl reichen. Ich werde berichten

Benutzeravatar
Urok
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 1856
Registriert: Mo 29. Nov 2010, 22:41
Gruppe: Horrgarch Mok
Wohnort: Bochum

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Urok » Di 23. Aug 2016, 17:25

Ich modellieren gern mit Plastilin. Aber wenn du da Erfahrung mit Ton hast dann ist das vllt auch das richtige. Wobei mich die bunte Knete auch irritieren würde.

Benutzeravatar
Khrosh
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:12
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Khrosh » Di 23. Aug 2016, 22:12

ich hab meine erste maske auch mit ton modelliert.
ich fand es ging super.
auch der teil wo ich den ton aus der form
gelöst habe, war zufriedenstellend.
der gibs gibt ja beim aushärten feuchtigkeit ab.
in diesem fall an den ton, wodurch der recht leicht wieder raus geht.

ich hab ein paar anfängerfehler gemacht, wie zB
die positiv form von meinem kopf und später auch die negativ form von der
fertigen maske nicht mit "flüssigem" gibs ausgegossen.
er war zu fest und hat deswegen verdammt viele luftlöcher mit
eingebaut.

das kann dir aber mit knete auch passieren.
solange du da besser aufpasst als ich wird alles gut ;D

Benutzeravatar
Naakhûrz
treuloser Goblin
Beiträge: 59
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 10:25
Verbund: Grat u Murdur
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Naakhûrz » Mi 24. Aug 2016, 13:49

Danke für die ganzen Tips. Dann ist es nun beschlossene Sache. Knete is out und Ton is in.
Frage nur, ob ich den Ton noch über die Knete machen kann/soll. Will das bereits geschaffene nicht alles weg machen. Es täte mir in der Seele weh. Aber auf Knete wird der Ton kaum halten

Benutzeravatar
Krussk
OrklagerUser
OrklagerUser
Beiträge: 872
Registriert: Mo 30. Mär 2009, 18:59
Gruppe: Kulkodar Bajrak
Verbund: Altes Blut
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Krussk » Mi 24. Aug 2016, 18:49

Drüber,würde ich nicht machen.Knete ist ja selbstfettend.
Wenn dann nur mit einarbeiten.Aber am besten wird es sein nur mit einer Modeliermasse zuarbeiten.

Benutzeravatar
Khrosh
geselliger Ork
geselliger Ork
Beiträge: 139
Registriert: Di 12. Jan 2016, 19:12
Gruppe: Zabis Udu
Verbund: Grat u Murdur

Re: Naakhûrz 1. Maske

Beitrag von Khrosh » Do 25. Aug 2016, 22:30

auch wenns weh tut, machs neu.
ich hab auch die ein oder andere schicht wieder ab gerissen
hinterher, wenn du die fehler,die du nicht haben wolltest,
dann ausgemerzt hast, gefällts dir umso besser =)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast