Bild
Aufgepasst: Neuer Orklagejob zu haben. Mehr Infos: http://forum.orklager.org/viewtopic.php ... 8&start=15

Die Suche ergab 21 Treffer

von Hackstock
Di 7. Apr 2015, 21:37
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Gibt nicht wirklich was Neues im Sachen Maske. Ich hab es noch geschafft, die Gipsgussform zu machen - kann also Augen und Nase nicht mehr verändern - , dann war ich länger verhindert. Geht aber hoffentlich bald weiter. Noch hab ich nicht aufgegeben und bin auch wieder auf dem besten Wege ein stimmg...
von Hackstock
Mi 14. Jan 2015, 19:32
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Ein Ork mit Charakter verträgt eine große Nase! :P
Damit ich dich besser riechen kann.
von Hackstock
Mi 14. Jan 2015, 19:27
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Ich bin mit meinem Erstlingswerk jetzt so weit zufrieden, dass ich den ersten Abgussversuch wagen würde. Was meint ihr? Falten und Unebenheiten lassen sich beim bemalen im Anschluss besser rausarbeiten. Ich tendiere zu schwarz mit Graustich. Also ein gutes Stück dunkler als die Knete. Wenn ist späte...
von Hackstock
Mi 14. Jan 2015, 14:33
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Ist die Walnussstruktur in der Art ok, oder zu heftig?
Die tiefen Furchen würde ich natürlich noch ausbessern und die Falten noch mal nachgehen.
von Hackstock
Di 13. Jan 2015, 08:14
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Schade, aber Pockennarben sehen wirklich so aus.
http://img.welt.de/img/gesundheit/crop1 ... /title.jpg
von Hackstock
Mo 12. Jan 2015, 19:59
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Okidoki, dritter Versuch: Falten "foliert", etwas Strucktur hinzugefügt, Nase "neutralisiert", Schlitz ins Ohr.
So besser und allgemeingültiger?
von Hackstock
So 11. Jan 2015, 21:50
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Zweiter Versuch. So sollte es besser sein. Da ich noch nicht weiß welchem Dachverband oder welcher Gruppe ich mich anschließen werde, möchte ich für den Anfang ein recht allgemeingültiges Orggesicht bauen. Damit kann ich mich auf ein oder zwei kleineren Cons erstmal umsehen um mir live anzusehen was...
von Hackstock
So 11. Jan 2015, 19:12
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Nicht eher Ferengi? ;)

Ich fang noch mal an.
von Hackstock
Sa 10. Jan 2015, 23:02
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Das Ohr ist wieder dran und ich habe meine Grundidee modelliert.
Bevor ich mich an die Feinheiten und die Symetrie mache, gibt es die Grundlegende Frage.
Kann man das als Ork durchgehen lassen oder sieht es eher aus wie ein Alien?
von Hackstock
Do 8. Jan 2015, 22:21
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Jetzt hat es geklappt. 8D!
Außer dass beim Gipsmaske vom Gipskopf lösen ein Ohr vom Gipskopf abgebrochen ist. Oo)
Das ist allerdings eine saubere Bruchkante, die man gut wieder zusammenkleben kann.
Gips klebt man am besten mit Gips, oder?
Geheimtipps? :scrat:
von Hackstock
Mi 7. Jan 2015, 20:08
Forum: Waffen
Thema: Zu den Waffen
Antworten: 3
Zugriffe: 1669

Re: Zu den Waffen

Die Tipps klingen alle gut und mit den Seiten kann ich wirklich was anfangen.
Danke dafür!
von Hackstock
Mi 7. Jan 2015, 20:06
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Re: Planlos beim Maskenbau

Ok, also noch mal von vorne.
Zweiter Gießversuch eines Gips Konterfeis läuft.
Wenn es dieses Mal klappt, gibt’s am Wochenende vielleicht schon die ersten Modellierversuche. ;)
DSC_0001.jpg
DSC_0001.jpg (41.85 KiB) 2530 mal betrachtet
von Hackstock
Mo 5. Jan 2015, 22:21
Forum: Waffen
Thema: Zu den Waffen
Antworten: 3
Zugriffe: 1669

Zu den Waffen

Nun geht es nebenbei auch an den Waffenbau. Zum Anfang nehme ich die klassische Kombination Schwert und Schild oder zwei Schwerter. Damit habe ich in Metall- und Holzausführung schon Erfahrung. Schildbau ist hier wunderbar beschrieben m - keine weiteren Fragen. Aber was das Schwert angeht brauche ic...
von Hackstock
Di 30. Dez 2014, 20:12
Forum: Maskenbau
Thema: Planlos beim Maskenbau
Antworten: 40
Zugriffe: 6829

Planlos beim Maskenbau

Planloser Neuling erbittet Rat von erfahrenen Maskenbauern. Mit der eigentlichen Maske habe ich noch gar nicht angefangen, weil mein gegossener Gipskopf leider etwas windschief geworden ist. Das linke Ohr ist etwas weit nach hinten verrutscht, weil die Gussform sich beim Gießen verformt hat. Vaselin...
von Hackstock
Fr 26. Dez 2014, 01:42
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Stumme Orks?
Antworten: 48
Zugriffe: 6556

Re: Stumme Orks?

Ich habe noch gar nichts mit der ganzkopf Gipsmaske gemacht.
Ich will den Abdruck kommplett mit Gips ausgießen um dann darauf zu modellieren.
Ich muss noch finden welches Trennmittel dafür am besten geeignet ist um nachher die Gussform (Gipsmaske) wieder vom gegossenen Kopf abzukommen.
Lack? Chreme?